Direkt zum Inhalt wechseln
DI

Johannes Dirnberger-Wild

BSc

Funktion

Hochschullektor (FH)

Telefon

+43 (316) 5453 - 6349

E-Mail

johannes.dirnberger@fh-joanneum.at

Adresse

FH JOANNEUM
Industrial Management
Werk-VI-Straße 46
Raum WS46a.EG.006
8605 Kapfenberg
Österreich

Steckbrief

Johannes Dirnberger-Wild ist Hochschullektor am Institut Industrial Management und seit 2016 an der FH JOANNEUM mit Schwerpunkt in den Bereichen Prozessmanagement, Supply Chain Management und Logistik tätig. In diesen Themenfeldern forciert er in Projekten mit Industrie- bzw. industrienahen Unternehmen unterschiedlicher Branchen seither den Wissenstransfer zwischen angewandter Forschung, unternehmerischer Praxis und der Hochschullehre.

Seinen Wirtschaftsingenieurwesen-Master absolvierte Dirnberger-Wild an der FH JOANNEUM und im Rahmen eines Double Degrees an der Universität in Udine, wo er seit 2021 im PhD-Programm Industrial and Information Engineering dissertiert. Dirnberger-Wild ist Mitglied des österreichischen Verbandes der Wirtschaftsingenieur:innen (WING) und Marketingvorstand des Industrial Management Club Kapfenberg (IMC).


Projekte in der Industrie (Auszug):

Implementierungs- & Investitions-Konzept für Automated Guided Vehicles zur flexiblen Automatisierung innerbetrieblicher Transportprozesse (2023)

Evaluierung und Anwendung von Lean-Management- & Value-Engineering-Methoden zur Produkt- und Prozesskostenoptimierung im Maschinen- und Anlagenbau (2022)

Technische und wirtschaftliche Potenzialanalyse von Automated Guided Vehicles in einem Distributionszentrum (2022)

Business Process Mapping und Entwicklung von End-to-End-Sollprozessmodellen (2021)

Konzeptentwicklung zur Identifikation relevanter Prozesse für die Einführung von Robotic-Process-Automation-Technologie (2021)

Global Business Analytics in the Field of Purchasing: From Industry Benchmarks to Business Excellence by Application of Process Mining (2020)


Publikationen (Auszug):

Dirnberger, Johannes/Loidl, Bernadette/Brunner, Uwe: Fundamental Framework for Task Mining Technology Adoption. 9th International Conference on Computer Technology Applications (ICCTA 2023). Vienna 2023.

Dirnberger. Johannes/Posner, Kitti Orsolya/Tschandl, Martin: Wie wirtschaftlich ist Robotic Process Automation? Insights aus einer Citizen-Development-Fallstudie im industriellen Einkauf? WINGbusiness, 57, 2/2023

Burkart, Christian/Kampel, Iliana/Brunner, Uwe/Dirnberger, Johannes: The ABC of ecological sustainability in C-parts management: A maturity model for the evaluation of sustainability in C-parts management. Proceedings of the 2nd International Symposium on Industrial Engineering and Automation ISIEA 2023, Springer Nature, Cham 2023, Lecture Notes in Networks and Systems.

Dirnberger, Johannes/Tschandl, Martin/Brunner, Uwe: Prozesscontrolling macht Prozessmanagement effektiver, in: Der Controlling-Berater, Band 69/2021, Haufe, Freiburg/München, S. 197-217.

Dirnberger, Johannes: Process Optimization, in Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain CAPTAIN®, Leykam, Graz 2021.

Meßner, Marco/Dirnberger, Johannes: Product Lifecycle Optimization by Application of Process Mining. In Hamburg International Conference of Logistics (HICL) 2020 (pp. 295-315).

Brunner, Uwe/Rainer, Sabine/Dirnberger, Johannes/Landschützer, Christian: Digitale Intralogistik - zwischen Möglichkeit und Realität. WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang. Graz 2020.
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.