Mag.

Lucia Jarosova

 

Portrait

Lucia Jarosova (1982, Slowakei) ist ausgebildete Industriedesignerin und hat eine große Leidenschaft für Mode. Sie studierte Produktdesign an der Technischen Universität in Košice (Slowakei) sowie an der Bergischen Universität im Wuppertal (Deutschland). In 2008 war sie als Produktdesignerin in Peking (China) tätig. Ihre weitere Ausbildung zu Ausstellungsdesignerin an der FH JOANNEUM führte sie schließlich nach Graz (Österreich).

Seit 2010 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin & Grafikdesignerin am Institut Design & Kommunikation. Hier gestaltet sie Publikationen für das Institut, die bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurden, u.a. Red Dot Design Award für Communication Design in 2018. Außerdem unterrichtet sie im Masterstudiengang Ausstellungsdesign mit Schwerpunkt auf der Gestaltung von Büchern und Katalogen. Design ist für Lucia eine Lebenseinstellung, nicht ein abgegrenzter Arbeitsbereich oder eine Disziplin.

In 2012 gründete sie das nachhaltige Modelabel WE ARE NOT SISTERS, das moderne und minimalistische Kleidungsstücke mit innovativen Details gestaltet und fair produziert. Sie setzt sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Verantwortung in der Modeindustrie intensiv auseinander.

Unter anderem gestaltet Lucia Jarosova grafisch auch diverse Ausstellungen, z.B. die Ausstellung „For four strings“ ist aktuell (bis 25. 5. 2022) im National Museum in Prag (Tschechien) zu sehen.