DI Dr.

Matthias Theissing

 

Portrait


Matthias Theissing ist seit 2001 an der FH JOANNEUM in Lehre und Forschung im Bereich Energietechnik tätig. Zuvor war er nach einem Maschinenbaustudium an der TU Graz als Universitätsassistent am Institut für Thermische Turbomaschinen und Maschinendynamik tätig, wo er auch seine Dissertation verfasste. Seit 1993 ist er zudem noch mit einem Technischen Büro für Maschinenbau schwerpunktmäßig im Bereich von thermischer Energietechnik, Kraft-Wärme-Kopplung und Fernwärmesystemen selbstständig tätig.

An der FH JOANNEUM betreut er in den Studiengängen "Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement" und "Energy and Transport Management" Fachvorlesungen zu thermischer Energietechnik und zur Sektorkopplung und eine Vielzahl von Abschlussarbeiten, die sich mit dem Themenkreis Energie beschäftigen. Im Bereich F&E war und ist er in einer Vielzahl von zukunftsweisenden Forschungsprojekten als Projektleiter tätig.