Mag.

Silke Glatzer

 

Portrait

Silke Glatzer ist als Internationalisierungs- und Mobilitätskoordinatorin verantwortlich für die Betreuung der internationalen Regelstudierenden sowie der Incoming-Studierenden am Campus Kapfenberg. Sie unterrichtet Deutsch als Fremdsprache und betreut die Lehrveranstaltung "Cultural Diversity at FH JOANNEUM Kapfenberg", das Tandemprogramm, sowie das Buddyprogramm am selben Campus. Sie studierte Romanistik (Spanisch) und Europäische Ethnologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und in Sevilla, Spanien, besuchte einen Sprachkurs in Quito, Ecuador, und absolvierte den Hochschullehrgang “Deutsch als Fremdsprache” in Graz. Ein Auslandspraktikum verbrachte sie in Shkodra, Albanien. Nach Abschluss des Studiums war sie als Österreichlektorin mehrere Jahre am Tec de Monterrey, Mexiko, tätig und unterrichtete anschließend Deutsch als Fremdsprache in Madrid, Spanien. Seit 2013 ist sie an der FH JOANNEUM tätig.