Direkt zum Inhalt wechseln

Harald Schwab, Studierender am Studiengang „IT & Mobile Security“ gibt in seinem Blogbeitrag einen kleinen Einblick in seinen Studienalltag. Er erzählt über den Endspurt im Studium, die Herausforderung des reinen Onlineunterrichts und die Schwerpunkte, welche ihn während des Studiums begleiteten.

Es fühlt sich so an, als hätte das Wintersemester 2020/2021 erst begonnen und im gleichem Atemzug beginnt die „heiße Phase“ in unseren IT-Studiengängen. Was unter der „heißen Phase“ verstanden wird, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Zum 19. Mal findet am 23. September der E-Learning Tag der FH JOANNEUM statt. Bewusst hatte diese Konferenz bisher ein klassisches Design: eine Keynote, Vorträge, eine Posterausstellung, Workshops, Panel-Diskussionen, Disqspaces und viele Pausen, damit sich die Anwesenden gut austauschen können. Wer E-Learning macht, arbeitet sowieso meist online. Daher wollten wir beim E-Learning Tag ein Zusammenkommen der Online-Community ermöglichen.

Seit 16. März 2020 wird an der FH JOANNEUM online unterrichtet. Im Hochschulunterricht erleben wir eine disruptive Innovation, die kreative Energien freisetzt. Erste Ergebnisse präsentierten Lehrende am 13. Mai 2020 in der internen „Messe der guten Ideen in der Lehre und Weiterbildung“.

Die Corona-Krise beherrscht derzeit unseren Alltag. In Windeseile und mit viel Ressourceneinsatz wurde die Lehre von Präsenz auf rein online umgestellt. Doch an Aufatmen ist vorerst noch nicht zu denken.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.