Direkt zum Inhalt wechseln

Die Studierenden des Studiengangs „Nachhaltiges Lebensmittelmanagement“ haben die Möglichkeit, direkt von Profis zu lernen, die mit unkonventioneller Herangehensweise den Lebensmittelmarkt mitbestimmen. Ein Exkursionsbericht.

Unser Lehrender Georg Mittenecker hat sich in den letzten Monaten damit auseinandergesetzt, wie er seine Vorlesungen noch spannender gestalten kann: Er hat die Hochschuldidaktische Weiterbildung (HDW) absolviert. Wir haben nachgefragt, was er für sich aus dem Programm mitnehmen konnte.

Vor fünf Jahren hatte die FH JOANNEUM 3.500 Studierende und erzielte einen Drittmittelertrag von 4 Millionen Euro. Ende 2015 liegen wir bei über 4.000 Studierenden und 5,8 Millionen Euro. Der Umsatz aus Bundeseinnahmen – die sogenannte Studienplatzfinanzierung – stieg in diesem Zeitraum um 12,1 Prozent auf 23,2 Millionen Euro. Wie ist dieses Wachstum möglich und geht das auf Kosten der Qualität? Die Antwort des kaufmännischen Geschäftsführers.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.