Kurzmitteilung

Aufruf zum Aufbau eines Frauen-Online-Netzwerks – JETZT bewerben!

 

Sie wollen Ihr Netzwerk pflegen, haben aber nicht immer die Zeit bei Netzwerktreffen präsent zu sein? Sie sind als Unternehmerin ziemlich alleine auf weiter Flur und möchten sich mit Gleichgesinnten austauschen?

Die FH JOANNEUM sucht Frauen aus KMUs, die im Rahmen des FFG-Projekts Die Netzwerkerinnen (Schiene: Laura Bassi) Online-Netzwerk-Kompetenzen (technisch, organisatorisch und didaktisch) aufbauen wollen. Sie erhalten die nötigen Kompetenzen, um Ihr eigenes Netzwerk aufbauen zu können und lernen wie Sie als E-Moderatorin die Aktivitäten in diesem Netzwerk steuern können.

Im Rahmen des Projekts wird Ihre Problemlösungskompetenz durch die Arbeit an für Sie relevante Problemstellungen gesteigert. Das gemeinsam erstellte Lernmaterial wird für Sie und andere Interessierte öffentlich zur Verfügung gestellt. Hier legen wir den Fokus verstärkt auf Visualisierung mittels Videos und Comics.

Bei Interesse oder für mehr Informationen melden Sie sich bis zum 18. Februar 2019 bei Mag. (FH) Irmgard Schinnerl-Beikircher, per Mail (irmgard.schinnerl-beikircher@fh-joanneum.at) oder telefonisch unter +43 (0)316 5453-8569.

Foto: FH JOANNEUM/ZML
Die Netzwerkerinnen