Hon.-Prof. Prof. (FH) Mag. Dr.

Werner Hauser

 

Portrait


 

Mag. Dr. Werner Hauser ist Fachhochschul-Professor für öffentliches und privates Wirtschaftsrecht sowie Fachbereichs-Koordinator für Recht an der FH JOANNEUM GmbH in Graz; seit Sommersemester 2015 ist er Honorarprofessor an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Davor ua Tätigkeiten als Assistent am Grazer Institut für Handels- und Wertpapierrecht, als Rechtspraktikant beim OLG Graz, als Leiter des Rechtsreferats der JOANNEUM RESEARCH Gesellschaft mbH, im rechtskundigen Verwaltungsdienst beim Amt der Steiermärkischen Landesregierung, als Geschäftsführer der Steirischen Wissenschafts-, Umwelt- und Kulturprojektträger GmbH, als Leiter der Ludwig Boltzmann-Forschungsstelle für Bildungs- und Wissenschaftsrecht. Zahlreiche Publikationen zum Unternehmensrecht sowie zum Hochschul- und Bildungsrecht; umfassende Lehrtätigkeit (Fachhochschule, Universität und Pädagogische Hochschule). Träger des "Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst".

 

 

 

Publikationen (Stand: März 2019)

I. Wissenschaftliche Aufsätze und Fachbeiträge

 

 

  1. Die Evaluierung der Lehre nach dem neuen UOG 1993 (in: „Zeitschrift für Ver­waltungsrecht“, Wien 1995 Heft 2, Seiten 158 bis 163)

  2. Die Vinkulierung von Namensaktien als Instrument der konzernrechtlichen Eingangs­kontrolle (gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Waldemar Jud; in: „Österreichische Notariats-Zeitung“, Wien 1995 Heft 6, Seiten 121 bis 127)

  3. Einführung in das Fachhochschul-Studiengesetz (in: „Hauser, Fachhochschul-Studien­gesetz. Kurzkommentar“, Wien 1995, Seiten 13 bis 25)

  4. Wissenschaftsfreiheit und universitäre Studienplanung (in: „Österreichische Juristen-Zeitung“, Wien 1996 Heft 3, Seiten 97 bis 101)

  5. Rechtliche Aspekte des cost reimbursement model contract der EU-Kommission (in: „ecolex – Fachzeitschrift für Wirtschaftsrecht“, Wien 1996 Heft 7, Seiten 576 bis 580)

  6. Überlegungen zum fehlerhaften Aufsichtsratsbeschluss (in: „Österreichisches Recht der Wirtschaft“, Wien 1996 Heft 12, Seiten 570 bis 572)

  7. Grundstruktur und Sonderfragen des FHStG 1993 (in: „Juristische Ausbildung und Praxis­vorbereitung“, Wien 1996/97 Heft 4, Seiten 215 bis 220)

  8. Grundzüge des neuen UniStG 1997. Teil 1 (gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal; in: „Juristische Ausbildung und Praxisvorbereitung“, Wien 1997/98 Heft 1, Seiten 48 bis 55)

  9. Die Geltung der Normen der öffentlichen Auftragsvergabe für rechnungshofpflichtige Unternehmen (in: „Österreichische Juristen-Zeitung“, Wien 1997 Heft 20, Seiten 770 bis 773)

  10. Grundzüge des neuen UniStG 1997. Teil 2 (gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal; in: „Juristische Ausbildung und Praxisvorbereitung“, Wien 1997/98 Heft 2, Seiten 125 bis 132)

  11. Aus der Rechtspraxis: Rechtliche Implikationen einer gemeinnützigen, an der Initiierung von Beschäftigungsprojekten ausgerichteten landeseigenen Gesellschaft mbH (in: „Kommunal Aktuell“, Wien 1998 Heft 7-8, Seiten 25 bis 31)

  12. Die Regionalisierung der Hochschulen. Rechtliche Prämissen und Voraussetzungen (in: „Österreichische Bürgermeister-Zeitung“, Wien 1998 Heft 11, Seiten 22 bis 24)

  13. Das „Bundesgesetz über ein Verbot des Verbrennens biogener Materialien außerhalb von Anlagen“. Gebrauchsanleitung zur Handhabung eines Umweltgesetzes (in: „Öster­reichische Gemeinde-Zeitung“, Wien 1999 Heft 3, Seiten 35 bis 37)

  14. Die Eingetragene Erwerbsgesellschaft im Lichte der höchstgerichtlichen Judikatur (1992 bis 1998) (in: „Österreichische Notariats-Zeitung“, Wien 1999 Heft 4, Seiten 104 bis 107)

  15. Lehraufträge an Fachhochschulen: Arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Berteilung (gemeinsam mit StB. MMag. Josef Klug und Prok. Dr. Peter Reininghaus; in: „Österreichisches Recht der Wirtschaft“, Wien 1999 Heft 6, Seiten 437 bis 441)

  16. Die St:WUK – Mustergültige Koalition von Wissenschafts- und Arbeitsmarktpolitik (gemeinsam mit Univ.-Ass. DI. Dr. Günter Getzinger; in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 1999 Heft 7, Seiten 11 und 12 = „Österreichische Gemeinde-Zeitung“, Wien 2000 Heft 6, Seiten 18 bis 19 = „Steirische Kulturinitiative [Hg], Schafft Kultur neue Arbeit?“ Wien 2000, Seiten 132 und 133 [Kurzfassung])

  17. Funktionsweise und Bedeutung einer gemeinnützigen Beschäftigungseinrichtung für langzeitarbeitslose Akademiker (in: „Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen“, Baden-Baden 2000 Heft 1, Seiten 111 bis 117)

  18. Beitragspflichtigkeit von Aufwandsentschädigungen? (gemeinsam mit Prok. Dr. Peter Reininghaus; in: „Österreichisches Recht der Wirtschaft“, Wien 2000 Heft 7, Seiten 421 bis 424)

  19. Grundstrukturen der Wissenschaftsförderung. Teil 1 (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2000 Heft 6, Seiten 18 bis 21)

  20. Neuerungen im Hochschulrecht (gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal und Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak; in: „Juristische Ausbildung und Praxisvorbereitung“, Wien 2000/01 Heft 1, Seiten 52 bis 60)

  21. Grundstrukturen der Wissenschaftsförderung. Teile 2 und 3 (in: „Österreichische Hoch­schul-Zeitung“, Wien 2000 Heft 7, Seiten 18 bis 19 bzw Heft 8, Seite 13)

  22. Der Lehrauftrag im rechtlichen Umbruch. Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht – Verfassungskonformität? (gemeinsam mit StB. Mag. Friedrich Möstl und Prok. Dr. Peter Reininghaus; in: „Steuer- und WirtschaftsKartei“, Wien 2001 Heft 9, Seiten 375 bis 381 = „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2001 Heft 4, Seiten 17 und 18 [Kurzfassung])

  23. Deutsches und österreichisches Fachhochschulrecht: Gemeinsamkeiten und Unter­schiede (gemeinsam mit Dr. Beatrix Schwar, in: „Prisching/Lenz/Hauser [Hg], Das Verhältnis zwischen Universität und Fachhochschule“, Wien 2001, Seiten 167 bis 195)

  24. Zur Interpretation des Begriffs „Vollzeitstudium“ durch den EuGH (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2001 Heft 4, Seiten 15 und 16)

  25. Die gemeinnützige Stiftung und der gemeinnützige Fonds. Ein Plädoyer für die Renaissance zweier nützlicher Rechtsformen (gemeinsam mit Dr. Beatrix Schwar; in: „Österreichische Notariats-Zeitung“, Wien 2001 Heft 5, Seiten 217 bis 222)

  26. Haftung und Verantwortung im Bildungsbereich (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2001 Heft 1, Seiten 10 bis 19)

  27. Das österreichische Fachhochschul-Recht (in: „Wissenschaftsrecht“, Tübingen 2001 Heft 3, Seiten 231 bis 258)

  28. Laudatio zum 60. Geburtstag von Christian Brünner (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2002 Heft 1, Seiten 36 und 37)

  29. Fachhochschulen in Österreich – vom Reden zum Handeln (in: „Kyrer [Hg], Integratives Management für Universitäten und Fachhochschulen“, Wien 2002, Seiten 29 bis 44)

  30. Die rechtlichen Grundlagen der wissenschaftlichen Forschung in Österreich (in: „Prisching/Lenz/Hauser [Hg], Die wissenschaftliche Forschung in Österreich. Grundlagen, Reflexionen und Praxisbezug“, Wien 2002, Seiten 35 bis 65)

  31. Die 4. Novelle zum Fachhochschul-Studiengesetz. Regelungsinhalte und Aus­wirkungen (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschul­politik“, Wien 2002 Heft 2-3, Seiten 115 bis 118)

  32. Berufliche und akademische Anerkennung nach EU- und nationalem Recht (in: „Eitner/Getzinger/Hauser/Muchitsch [Hg], Res Publica. Festschrift für Peter Schachner-Blazizek zum 60. Geburtstag“, Graz 2002, Seiten 83 bis 97)

  33. Marginalien zu den pädagogisch-didaktischen Aspekten von wirtschaftsrechtlichen Fächern im Fachhochschul-Bereich (in: „Prisching/Lenz/Hauser [Hg], Lebenslanges Ler­nen als selbstverantwortliches Berufshandeln“, Wien 2003, Seiten 65 bis 75)

  34. Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung von Synergien beim Betrieb von Fach­hochschul-Studiengängen durch die Schaffung von „Support-Einrichtungen“ und „Zentral-Erhaltern“ (in: „Berka/Brünner/Hauser/Novak [Hg], Res Universitatis. Festschrift für Bernd-Christian Funk zum 60. Geburtstag“, Wien/Graz 2003, Seiten 65 bis 78)

  35. Der Regierungsentwurf zur 5. Novelle zum Fachhochschul-Studiengesetz (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2003 Heft 4, Seiten 93 bis 96)

  36. Die Eingetragene Erwerbsgesellschaft im Lichte der höchstgerichtlichen Judikatur (1998 bis 2002) (in: „Österreichische Notariats-Zeitung“, Wien 2003 Heft 10, Seiten 296 bis 301)

  37. Notorische finanzielle Unterbedeckungssituationen im Sozialversicherungsbereich (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner; in: „Das Recht der Arbeit“, Wien 2004 Heft 1, Seiten 14 bis 21)

  38. Überblick zur bisherigen Entwicklung des FHStG (in: „Prisching/Lenz/Hauser [Hg], 10 Jahre FHStG. Fachhochschul-Recht zwischen Bewährung und Reform“, Wien 2004, Seiten 197 bis 212)

  39. Die wesentlichsten Inhalte des Forschungs-Kollektivvertrages (in: „Österreichische Hoch­schul-Zeitung“, Wien 2004 Heft 7-8, Seiten 10 bis 15)

  40. Die rechtliche Dimension des Innovationsschutzes (in: „Fortschritt-Berichte VDI. Reihe 12/Verkehrstechnik und Fahrzeugtechnik“, Düsseldorf 2004 Band-Nr 580, Seiten 122 bis 136)

  41. Rechtliche Grundlagen des Zuganges zu (Privat-)Universität und Fachhochschule. Grundsätze und Sonderfragen (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanage­ment und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 4, Seiten 113 bis 122)

  42. Responsibility and liability in education: Austria (in: „European Journal for Education Law and Policy”, The Hague 2004 Vol 6/2002, Seiten 59 bis 67)

  43. Die maßgeblichen organisationsrechtlichen Parameter des UG 2002 (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2005 Heft 2, Seiten 12 bis 15)

  44. Reflexionen zur Neuordnung des „Hochschulzugangs“ (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner; in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2005 Sonderheft 4a, Seiten 1 bis 31)

  45. Das Fachhochschul-Studiengesetz: Licht und Schatten (in: „Koubek/Tomaschitz [Hg], 10 Jahre FH JOANNEUM. Festschrift“, Graz 2005, Seite 45)

  46. Die Verwendung akademischer Bezeichnungen im Fachhochschul-Bereich (in: „Zeit­schrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 4, Seiten 73 bis 78)

  47. Markt/Wert/Gefühl im Wirtschaftsrecht (in: „Fruhwirt/Reicher/Wilhelmer [Hg], Markt – Wert – Gefühle. Studien zur Moderne 21“, Wien 2005, Seiten 217 bis 235)

  48. Fachhochschulen und Fachhochschul-Studiengänge (in: „Funk/Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts“, Wien 2006, Seiten 257 bis 311)

  49. Pädagogische Hochschulen (gemeinsam mit Dr. Mario Kostal und HR Dir. Dr. Dietmar Dragaric, in: „Funk/Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts“, Wien 2006, Seiten 313 bis 372)

  50. (Verfassungs-)Rechtliche Aspekte des Bundesstraßen-Mautgesetzes 2002 (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner, in: „Zeitschrift für Verkehrsrecht“, Wien 2006, Seiten 300 bis 306)

  51. Wesentliche Regelungsinhalte des neuen Hochschulgesetzes 2005 (gemeinsam mit Dr. Mario Kostal und HR Dir. Dr. Dietmar Dragaric; in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 3, Seiten 65 bis 75)

  52. Wiener Rechtsanwaltskammer definiert den Hochschulbegriff neu? (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 5, Seite 22)

  53. Möglichkeiten und Grenzen der Etablierung von grenzüberschreitenden postsekundären Bildungsangeboten im EU-Bereich (in: „Wissenschaftsrecht“, Tübingen 2006 Heft 4, Seiten 310 bis 337)

  54. Die Ludwig Boltzmann-Foschungsstelle für Bildungs- und Wissenschaftsrecht 2001 bis 2006: Vom Werden und Vergehen (in: „Ulrich/Schnedl/Pirstner-Ebner [Hg], Funktionen des Rechts in der pluralistischen Wissensgesellschaft. Festschrift für Christian Brünner zum 65. Geburtstag“, Wien/Köln/Graz 2007, Seiten 57 bis 86)

  55. Die berufliche Anerkennung im EU-Bereich (in: „Prisching/Lenz/Hauser [Hg], Die (Rechts-)Stellung von StudentInnen in Österreich“, Wien 2007, Seiten 167 bis 179) = Neues zur beruflichen Anerkennung im EU-Bereich (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2008 Heft 1, Seiten 6 bis 11)

  56. Professorenberufung gemäß UG 2002 (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2007 Heft 4, Seiten 120 bis 126)

  57. Marginalien zur RektorInnen-Wahl (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2007 Heft 6, Seiten 9 bis 12)

  58. Die maßgebliche Judikatur zur Eingetragenen Erwerbsgesellschaft in den Jahren 1992 bis 2006 (in: „Koubek/Möstl/Pöllinger/Prisching/Reininghaus [Hg], Bene Meritus. Fest­schrift für Peter Schachner-Blazizek zum 65. Geburtstag“, Graz 2007, Seiten 103 bis 124)

  59. Zentrum und Peripherie. Sondernummer/Campus Spezial aus Anlass des 65. Geburtstages von Peter Schachner-Blazizek (gemeinsam herausgegeben mit ORR Mag. Harald Eitner, Ass.-Prof. DI. Dr. Günter Getzinger, Dir. HR Dr. Wolfgang Muchitsch, in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2007 Heft 8, Seiten 1 bis 27)

  60. Regionalisierung im Hochschulbereich (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2007 Heft 8, Seiten 11 und 12)

  61. Perspektiven der Weiterentwicklung des Universitätsgesetzes 2002. Bericht des Vortrages von SC Mag. Friedrich Faulhammer vom 24.1.2008 (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2008 Heft 1, Seiten 12 bis 14 = „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2008 Heft 2, Seiten 35 und 36)

  62. Spenden, Sponsoring und Wettbewerb aus (steuer)rechtlicher Sicht (gemeinsam mit StB Mag. Heike Stark, in: „Möstl/Stark [Hg], Der Vereinsexperte. Spezialfragen zum Vereins­recht und Vereinssteuerrecht“, Wien 2008, Seiten 19 bis 51)

  63. Die FHStG-Novelle BGBl I 2007/89 – Fachhochschulrecht aus trüber Quelle? (gemeinsam mit Prok. FH.-Prof. Dr. Peter Reininghaus und Mag. Christian Schweighofer, in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2008 Heft 3, Seiten 70 bis 80)

  64. Laudatio zum 60. Geburtstag von Walter Berka (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hoch­schulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2008 Heft 3, Seiten 61 und 62)

  65. Die „Rolle“ des Leiters des Lehr- und Forschungspersonals aus rechtlicher Sicht (in: „Rankl/Wala/Mair/Breinbauer [Hg], Management von Fachhochschul-Studiengängen. Ein Praxisleitfaden für den Fachhochschul-Sektor“, Wien 2008, Seiten 45 bis 62)

  66. Laudatio zum 65. Geburtstag von Bernd-Christian Funk (in: „Zeitschrift für Hoch­schulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2008 Heft 4, Seiten 95 und 96)

  67. Studierendenvertretung im Fachhochschul-Bereich (in: „Hauser/Kostal [Hg], Hoch­schulrecht. Jahrbuch 2008“, Wien/Graz 2008, Seiten 237 bis 244)

  68. Maßgebliche organisatorische Prämissen der neuen Pädagogischen Hochschule (in: „Hauser/Kostal [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2008“, Wien/Graz 2008, Seiten 317 bis 322)

  69. Faculty – Personalstrukturen an US-amerikanischen Universitäten. Ein Vergleich zwischen dem österreichischen und dem US-amerikanischen System (gemeinsam mit Univ.-Prof. Mag. Dr. Manfred Prisching, in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschul­politik“, Wien 2008 Heft 5, Seiten 125 bis 154)

  70. Wissenschaftsfreiheit (in: „Heißl [Hg], Handbuch Menschenrechte“, Wien 2009, Rz 15/1 bis Rz 15/21)

  71. Recht auf Bildung (in: „Heißl [Hg], Handbuch Menschenrechte“, Wien 2009, Rz 23/1 bis Rz 23/20)

  72. Erwägungen zum Qualitätsmanagement an der Pädagogischen Hochschule (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2009 Heft 4, Seiten 9 und 10)

  73. Zur Schutzdimension von universitären bzw (fach-)hochschulischen Begriffen (in: „Zeit­schrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2009 Heft 3, Seiten 73 bis 80)

  74. Editoral der ÖHZ 2010/1 (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2010 Heft 1, Seite 3)

  75. Keine Exekutierbarkeit von (öffentlichem) Hochschulvermögen (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2010 Heft 1, Seiten 10 bis 12)

  76. Lehrerausbildung Neu: Pädagogische Hochschulen (in: „Mantl [Hg], Phänomenologie des europäischen Wissenschaftssystems“, Baden-Baden 2010, Seiten 263 bis 275)

  77. Erwägungen zur inhaltlichen Abstimmung der Lehrveranstaltungsinhalte zwischen Wirt­schafts- und Rechtsfächern am Beispiel des Fachhochschul-Masterstudienganges „IT-Recht und Management“ (gemeinsam mit Wilma Hauser, Bakk., in: „Gögele/Unger [Hg], IT-Sicherheit aus rechtlicher, wirtschaftlicher und technologischer Perspektive“, Graz 2010, Seiten 60 bis 68)

  78. Die Hochschul-Evaluierungsverordnung: Ein maßgeblicher Beitrag zur Entwicklung der Qualitätsdimension an Pädagogischen Hochschulen (in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2010“, Wien/Graz 2010, Seiten 310 bis 319)

  79. Ideen zur aktuellen Reform im Hochschul-Bereich (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2010 Heft 5, Seite 11)

  80. Unvereinbarkeiten im Universitäts- bzw Hochschul-Bereich (in: „Zeitschrift für Hoch­schulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2010 Heft 3, Seiten 77 bis 82)

  81. AQA-Expertenpapier „Qualitätsentwicklung des Berufungsmanagements an österreich­ischen Universitäten“ (in: „Österreichische Qualitätssicherungsagentur [Hg], Qualitäts­entwicklung des Berufungsmanagements an österreichischen Universitäten“, Wien 2010, Seiten 170 bis 174)

  82. Wissenschaftsfreiheit im Spannungsfeld von „Öffentlich“ und „Privat“ (gemeinsam mit Dr. Elsa Hackl, in: „Brünner/Hauser ua [Hg], Mensch – Gruppe – Gesellschaft. Festschrift für Manfred Prisching zum 60. Geburtstag“, Wien/Graz 2010, Seiten 689 bis 701)

  83. Anmerkung zu OGH 6.7.2010, 1 Ob 93/10y (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2011 Heft 1, Seite 16)

  84. Regelungsziele und -inhalte des Entwurfs zum „Qualitätssicherungsgesetz“ (in: „Zeit­schrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2011 Heft 1, Seiten 3 bis 18)

  85. Zur Qualitätssicherung an Pädagogischen Hochschulen (in: „Österreichische Hoch­schul-Zeitung“, Wien 2011 Heft 2, Seite 12)

  86. Notwendigkeiten, Erfordernisse und (vorläufige) Ergebnisse der Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems an einer Pädagogischen Hochschule (gemeinsam mit StgL. FH.-Prof. Mag. Dr. Sonja Gögele, Rektor Prof. Mag. Dr. Herbert Harb ua, in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2011“, Wien/Graz 2011, Seiten 306 bis 315)

  87. Didaktische Erwägungen zur Implementierung des Fachgebietes „Gesundheitsrecht“ am Studiengang Health Care Engineering (in: „Pfeiffer/Burgsteiner [Hg], FH & Health Care Engineering. Festschrift für Helfrid Maresch“, Graz 2011, Seiten 191 bis 198“)

  88. Editoral der ÖHZ 2010/1 (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2011 Heft 9, Seite 3)

  89. Das Wichtigste zum neuen HS-QSG (gemeinsam mit Wilma Hauser, Bakk., in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2011 Heft 9, Seiten 10 und 11)

  90. Anmerkungen zur Reichweite der Universitätsautonomie im Bereich der Verordnungs­erlassung (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschul­politik“, Wien 2011 Heft 6, Seiten 196 bis 199)

  91. Fachhochschulen und Fachhochschul-Studiengänge (in: „Funk/Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 2. überarbeitete Auflage“, Wien 2012, Seiten 325 bis 386)

  92. Pädagogische Hochschulen (gemeinsam mit HR Dir. i.R. Dr. Dietmar Dragaric, in: „Funk/ Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 2. überarbeitete Auflage“, Wien 2012, Seiten 387 bis 448)

  93. Die maßgeblichen Inhalte des HS-QSG im Überblick (gemeinsam mit Wilma Hauser, Bakk., in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2012“, Wien/Graz 2012, Seiten 70 bis 80 = in: „Berka/Brünner//Hauser [Hg], 20 Jahre Fachhochschul-Recht“, Wien 2013, Seiten 159 bis 170 [überarbeitete und aktualisierte Fassung])

  94. Erwägungen zu den Lehrgängen zur Weiterbildung gem § 9 FHStG idF BGBl I 2011/74 (in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2012“, Wien/Graz 2012, Seiten 382 bis 384)

  95. Grundthesen zur Etablierung einer Fachdidaktik „Recht“ (in: „Egger/Gruber [Hg], An­spruch – Einspruch – Widerspruch. Festschrift für Werner Lenz zur Emeritierung“, Wien/ Berlin 2012, Seiten 151 bis 158)

  96. Disposition über Immaterialgüterrechte und Wissenschaftsfreiheit (in: „Gründwald/ Schummer/Zollner [Hg], Unternehmensrecht in Wissenschaft und Praxis. Festschrift für Waldemar Jud zur Emeritierung“, Wien 2012, Seiten 191 bis 202)

  97. Die wichtigsten Änderungen des Fachhochschul-Studiengesetzes seit 1993 (in: „WIST [Hg], 25 Jahre Wirtschaftshilfe für Studierende Steiermark“, Graz 2012, Seiten 78 bis 89)

  98. Meine Peter Schachner-Blazizek-Jahre (in: „Hauser/Muchitsch/Trattner [Hg], Peter Schachner-Blazizek, Ein gutes, weises Leben“, Wien 2012, Seiten 128 bis 130)

  99. Franchising im Fachhochschul-Bereich (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2013 Heft 1, Seiten 15 bis 21)

  100. Zentrale Fragen betreffend die Implementierung der organisationsrechtlichen Aspekte der 10. FHStG-Novelle (in: „Feik/Winkler [Hg], Festschrift für Walter Berka“, Wien 2013, Seiten 387 bis 399)

  101. Wir spielen IT-Vertragsverhandeln – Zur Integration von Praxisinhalten bei der Vermittlung von Vertragsinhalten (in: „Pauschenwein [Hg], Lernen mit Videos und Spielen. Tagungsband“, Graz 2013, Seiten 29 bis 36)

  102. Die wesentlichsten Inhalte der Stammfassung und der Novellen zum FHStG (in: „Berka/Brünner//Hauser [Hg], 20 Jahre Fachhochschul-Recht“, Wien 2013, Seiten 27 bis 44)

  103. Reformerfordernisse und -notwendigkeiten im Fachhochschulbereich (in: „Popp/Schüll [Hg], FH 2030 – Zur Zukunft der österreichischen Fachhochschulen“, Wien/ Münster 2013, Seiten 197 bis 208)

  104. Zentrale Hinweise zur gesetzlichen Neugestaltung der Ausbildung für Pädagog/inn/en (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2014 Heft 1, Seiten 18 bis 22)

  105. Christian Brünner und die Bildung. Ein Themenaufriss (in: „Hauser/Thomasser [Hg], Bildung, Wissenschaft, Politik. Instrumente zur Gestaltung der Gesellschaft. Fest­schrift für Christian Brünner zum 72. Geburtstag“, Wien/Köln/Graz 2014, Seiten 105 bis 125)

  106. Ein Leben für die Pädagogische Hochschule. Sondernummer (Gedenkschrift) der N@HZ zum Gedenken an Herbert Harb (gemeinsam herausgegeben mit Vizerektorin Dr. Regina Weitlaner und Richard Schulz-Kolland, BEd, in: „Neue@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2014, Seiten 1 bis 47)

  107. Herbert Harb und die Qualität (in: „Neue@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2014, Seiten 15 bis 17)

  108. FH-Rektorswahl – und keiner wählt?! (in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2014“, Wien/Graz 2014, Seiten 286 bis 289)

  109. Professionalisierte Profilbildung des Lehr- und Forschungspersonals im Fachhochschul-Bereich (in: „Egger/Kiendl-Wendner/Pöllinger [Hg], Hochschul­didaktische Weiterbildung an Fachhochschulen“, Wiesbaden 2014, Seiten 101 bis 106)

  110. GmbH-Aufsichtsrat: „Teilnehmerkreis“ und „Verfügbarkeit“ von Nieder­schriften (in: „Zeitschrift für Gesellschaftsrecht und angrenzendes Steuerrecht“, Wien 2014 Heft 8, Seiten 378 bis 381)

  111. Die maßgeblichen Inhalte des HS-QSG idF der Novelle BGBl I 2014/45 im Überblick (gemeinsam mit Wilma Hauser, Bakk., in: „Hauser/Hauser [Hg], Kommentar zum Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz2“, Wien/Graz 2014, Seiten 1 bis 21)

  112. Entwicklung der rechtlichen Rahmenbedingungen (in: „Holzinger/Koleznik [Hg], 20 Jahre Fachhochschulen in Österreich“, Wien 2014, Seiten 31 bis 41)

  113. Perspektiven der transnationalen Zusammenarbeit von Fachhochschulen aus Sicht der österreichischen Rechtslage (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2015 Heft 1, Seiten 15 bis 22)

  114. Fachhochschul(-Studien-)Planung: Grundlagen und aktuelle Heraus­forderungen (in: „Raffeiner [Hg], Stets den Idealen der Rechtsstaatlichkeit treu geblieben. Festschrift für Peter Pernthaler“, Hamburg 2015, Seiten 165 bis176)

  115. Rechtliche Hinweise betreffend Mängel bei der Verleihung von akademischen Graden im (FH-Bereich) (in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2015“, Wien/Graz 2015, Seiten 206 bis 207)

  116. Zur Frage der Zulässigkeit von „gemeinsamen Ausschüssen“ im Zuge der Etablierung von „gemeinsamen Studien“ zwischen Universitäten und Hochschulen (in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2015“, Wien/Graz 2015, Seiten 251 bis 254)

  117. Ausgewählte Rechtsfragen zur Wahlordnung für Fachhochschul-Kollegien (gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner, in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2015 Heft 4, Seiten 141 bis 145)

  118. Perspektiven betreffend die korrekte Gestaltung von Ausbildungsverträgen im Fachhochschul-Bereich (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2016 Heft 1, Seiten 12 bis 18; Foliensatz dazu erschienen unter dem Titel „Rechtsverhältnisse/Studierende – Hochschulinstitutionen: Zentrale Aspekte zur korrekten Gestaltung von Ausbildungsverträgen im FH-Bereich“, in: „Ombudsstelle für Studierende [Hg], Über bestehende und zukünftige Rechtsverhältnisse. Studierende – Hochschulinstitutionen an Fachhochschulen und Privatuniversitäten, Werkstattbericht 18“, Wien 2016)

  119. Zentrale Aspekte des Wettbewerbsrechts für das Vereinsleben (in: „Möstl/Neubauer ua, Der Vereinsexperte II“, Wien 2016, Seiten 359 bis 378)

  120. Das Bundesgesetz über den Nationalen Qualifikationsrahmen und dessen mögliche Auswirkungen auf den Gesundheitsbereich (gemeinsam mit Prof. Wilma Hauser, Bakk., in: „Journal für Medizin- und Gesundheitsrecht“, Wien 2016 Heft 0, Seiten 34 bis 36)

  121. Wiederholung des Studienjahres gemäß § 18 Abs 4 FHStG als bedingtes Recht (gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner, in: „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2016“, Wien/Graz 2016, Seiten 305 bis 310)

  122. Die Aufnahme und Aufgabe von Geschäftszweigen und Produktionsarten als Aufsichtrats-zustimmungspflichtiges Geschäft (in: „Zeitschrift für Gesellschaftsrecht und angrenzendes Steuerrecht“, Wien 2016 Heft 6, Seiten 270 bis 272)

  123. Entscheidungsbesprechung OGH 25.2.2016, 9 Ob A 17/16i (in: „Journal für Me­dizin- und Gesundheitsrecht“, Wien 2016, Heft 1, Seiten 42 und 43)

  124. Studierendenrechte an Fachhochschulen und Privatuniversitäten im Wandel. Sondernummer der N@HZ (gemeinsam herausgegeben mit Dr. Josef Leidenfrost, in: „Neue@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2016, Seiten 1 bis 42)

  125. Zur Gestaltung von Ausbildungsverträgen im Fachhochschul-Bereich (in: „Neue@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2016, Seiten 15 bis 18 = gekürzte und bearbeitete Fassung des in der „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2016 Heft 1, Seiten 12 bis 18 publizierten Beitrages)

  126. Verwaltungs(straf)rechtliche Handhabe von Drogenhandel (gemeinsam mit Dr. Alois Puntigam und KR Prof. Fritz Sperl, MBA, MAS, in: „ecolex – Fachzeitschrift für Wirtschaftsrecht“, Wien 2017 Heft 6, Seiten 511 bis 513)

  127. Kommentar zu § 1 FHStG (in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz, Wien 2017, Seiten 15 bis 45)

  128. Kommentar zu § 2 FHStG (gemeinsam mit MMag. Dr. Christoph Pasrucker, in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz, Wien 2017, Seiten 45 bis 136)

  129. Kommentar zu § 3 FHStG (in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz, Wien 2017, Seiten 136 bis 181)

  130. Kommentar zu § 10 FHStG (gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner, Mag. Alice Greiner, Mag. Markus Grimberger, RA MMag. Dr. Stefan Huber, MR Dr. Heinz Kasparovsky und Dr. Christian Schweighofer, in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz, Wien 2017, Seiten 462 bis 556)

  131. Kommentar zu §§ 3 bis 14 HS-QSG (gemeinsam mit Prof. Wilma Hauser, Bakk., in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz, Wien 2017, Seiten 1000 bis 1019)

  132. Kommentar zu §§ 18 bis 23 HS-QSG (gemeinsam mit Prof. Wilma Hauser, Bakk., in: Hauser/Schweighofer [Hg], (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studien­gesetz, Wien 2017, Seiten 1032 bis 1045)

  133. Sondernummer der N@HZ „Lebenswege – Bildungswege“ aus Anlass des 75. Geburtstages von Alt-Rektor em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner an der Pädagogischen Hochschule Steiermark (Gesamtredaktion der „Neuen@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2017, Seiten 1 bis 32)

  134. Vorwort zur Sondernummer der N@HZ „Lebenswege – Bildungswege“ aus Anlass des 75. Geburtstages von Alt-Rektor em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner (in: „Neue@Hochschul-Zeitung“ [Sondernummer], Wien 2017, Seite 5)

  135. Biedermeier ist gut. Unautorisierte Wiedergabe einer Vereinsrede (in: Steiner, WAS Nr 110 – wieder bieder, Graz, 2017, Seiten 147 bis 153)

  136. Entscheidungsbesprechung OGH 28.2.2017, 9 Ob A 155/16h (gemeinsam mit Dr. Markus Grimm, MBA, in: „Journal für Medizin- und Gesundheitsrecht“, Wien 2017, Heft 3, Seiten 183 bis 185)

  137. Wiederholung des Studienjahres auch für nicht bestandene Studien abschließende kommissionelle Prüfungen (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2017 Heft 4, Seiten 135 bis 137)

  138. Aktuelle Entwicklungen im Hochschulrecht (gemeinsam mit Vizerektor Dr. Mario Kostal, Ass.-Prof. Mag. Dr. Manfred Novak und Mag. Markus Grimberger; in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2018 Heft 1, Seiten 2 bis 17)

  139. Reformagenda FH-Recht 2018+ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2018 Heft 2, Seiten 31 bis 37)

  140. Die Universität als Erhalter von Fachhochschul-Studiengängen (gemeinsam mit RA MMag. Dr. Stefan Huber; in „Hauser [Hg], Hochschulrecht. Jahrbuch 2018“, Wien/Graz 2018, Seiten 330 bis 357)

  141. Entscheidungsbesprechung OGH 28.11.2017, 9 Ob A 118/17v (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Kröll; in: „Journal für Me­dizin- und Gesundheitsrecht“, Wien 2018, Heft 2, Seiten 116 und 119)

  142. Spiritus Rektor: wissenschaftlicher Starthelfer und Lehrer (in: Brünner/Königsberger/Mayer/Rinner [ed], Satellite-Based Earth Observation, Wien New York 2018, Seiten 259 bis 264)

  143. Qualitätssicherung im Hochschulbereich (gemeinsam mit Mag. Markus Grimberger und Prof. Wilma Hauser, Bakka, in: „Grimberger/Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 3. überarbeitete Auflage“, Wien 2018, Seiten 97 bis 121)

  144. Fachhochschulen und Fachhochschul-Studiengänge (in: „Grimberger/Hauser ua, Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 3. überarbeitete Auflage“, Wien 2018, Seiten 321 bis 381)

  145. Zur Qualitäts- und Aufsichtswelt im Hochschul-Qualitätssicherungs- und im Finanzmarkt(-aufsichts-)Recht. Grundstrukturen und ausgewählte Aspekte (in: „Sturn/Pantelic [Hg], Dem Markt vertrauen? Beiträge zur Tiefenstruktur neoliberaler Regulierung, Marburg 2019, Seiten 157 bis 183)

  146. Die Rechtsstellung der FH-Kollegiumsleitung (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschul­management und Hochschulpolitik“, Wien 2019 Heft 1, Seiten 8 bis 13)

  

 

II. Monographien, Lehrbücher und (kommentierte) Gesetzesausgaben

 

  

1.       Die Haftung für Pflegefehler von Ordenspersonen (Diplomarbeit; 62 Seiten – Graz 1990) 

 

2.       Zur begrifflichen Erfassung des universitären Curriculums (unveröffentlichtes Traktat; vorgelegt bei der 12. Sitzung der ministeriellen Arbeitsgruppe „Deregulierung des Studienrechts“ am 19.2.1993 in Wien; 24 Seiten – Graz 1993)

 

3.       Bedingungen und Inhalte der universitären Curriculumplanung (Dissertation; 313 Seiten – Graz 1993)

 

4.       Universitäre Studienplanung. Eine integrierte verwaltungsrechtliche und verwaltungs­wissenschaftliche Studie (überarbeitete und gekürzte Fassung der Dissertation; 197 Seiten – Wien 1995)

 

5.       Wechsel- und Scheckrecht (Lehrbuch; 224 Seiten – Wien 1995)

 

  1. Fachhochschul-Studiengesetz (Kurzkommentar mit vier Anhängen; 126 Seiten – Wien 1995)

 

7.       Arbeitsrecht (Lehrbuch; gemeinsam mit o. Univ.-Prof. DDr. Waldemar Jud; 168 Seiten – Wien 1996)

 

8.       Universitäts-Studiengesetz (Kurzkommentar mit drei Anlagen und einem Anhang; ge­meinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal; 300 Seiten – Wien 1997)

 

9.       Wirtschaftsrecht (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald und Prok. Dr. Peter Reininghaus; 268 Seiten – Wien 1997; 2. unveränderte Auflage Wien 2000)

 

10.   Wirtschaftsgesetze (Textausgabe der wichtigsten wirtschaftsrechtlichen Gesetze; 1.816 Seiten – Wien 1998)

 

11.   Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht (Lehrbuch; gemeinsam mit Mag. Andreas Thomasser; 420 Seiten – Wien 1998)

 

12.   Wechsel- und Scheckrecht. 2. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; 246 Seiten – Wien 1999)

 

13.   Voraussetzungen für den optimierten Betrieb von Fachhochschul-Studiengängen. Eine integrierte rechtswissenschaftliche und organisationstheoretische Studie (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Helfried Maresch und Prok. Dr. Peter Reininghaus; 177 Seiten – Wien 1999)

 

14.   Hochschulrecht (Textausgabe der wichtigsten hochschulrechtlichen Gesetze; gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal und Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak; 923 Seiten – Wien 2000)

 

15.   Arbeitsrecht. 2. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit o. Univ.-Prof. DDr. Waldemar Jud und Dr. Thomas Radner; 375 Seiten – Wien 2000)

 

16.   Privates Wirtschaftsrecht (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald und Prok. Dr. Peter Reininghaus; 320 Seiten – Wien 2001)

 

17.   Fachhochschul-Studiengesetz. 2. überarbeitete Auflage (Kurzkommentar mit zehn An­hängen; 208 Seiten – Wien 2002)

 

18.   Hochschulrecht. 2. überarbeitete Auflage (Textausgabe der wichtigsten hochschul­rechtlichen Gesetze; gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal und Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak; 748 Seiten – Wien 2002)

 

19.   Privates Wirtschaftsrecht. 2. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald und Dir. Dr. Peter Reininghaus; 356 Seiten – Wien/Graz 2002)

 

20.   Res Publica. Festschrift für Peter Schachner-Blazizek (gemeinsam mit ORR Mag. Harald Eitner, Univ.-Ass. Dr. Günter Getzinger und Dir. Dr. Wolfgang Muchitsch; 581 Seiten – Graz 2002)

 

21.   Materialienband zum Privaten Wirtschaftsrecht (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald und Dr. Beatrix Schwar; 525 Seiten – Graz/Wien 2002)

 

22.   Res Universitatis. Festschrift für Bernd-Christian Funk zum 60. Geburtstag (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Walter Berka und o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner – Wien/Graz 2003)

 

23.   Fachhochschul-Studiengesetz. 3. überarbeitete Auflage (Kurzkommentar mit 14 An­hängen; 316 Seiten – Wien 2004)

 

24.   Arbeitsrecht. 3. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Waldemar Jud und Dr. Thomas Radner; 420 Seiten – Wien 2005)

 

25.   Bank- und Versicherungsrecht (Textausgabe der wichtigsten einschlägigen Gesetze; 605 Seiten – Wien 2006)

 

26.   Pädagogisches Hochschulgesetz (Kurzkommentar mit zehn Anhängen; 492 Seiten – Wien 2006)

 

27.   Handbuch des österreichischen Hochschulrechts (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Bernd-Christian Funk, Dr. Mario Kostal ua; 434 Seiten – Wien/Graz 2006)

 

28.   Fachhochschul-Studiengesetz. 4. überarbeitete Auflage (Kurzkommentar mit 17 An­hängen; 370 Seiten – Wien 2006)

 

29.   Privates Wirtschaftsrecht. 3. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald; 391 Seiten – Wien/Graz 2007)

 

30.   Hochschulrecht. 3. überarbeitete Auflage (Textausgabe der wichtigsten hochschul­rechtlichen Gesetze; gemeinsam mit Univ.-Ass. Dr. Mario Kostal und Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak; 642 Seiten – Wien 2007)

 

31.   Die kleine juristische Selbstverteidigungs-Fibel (176 Seiten – Wien/Graz 2007)

 

32.   Fachhochschul-Studiengesetz. 5. überarbeitete Auflage (Kommentar mit 21 Anhängen; 518 Seiten – Wien 2009)

 

33.   Mensch – Gruppe – Gesellschaft. Festschrift für Manfred Prisching (gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner ua; 1115 Seiten – Wien/Graz 2010)

 

34.   Privates Wirtschaftsrecht. 4. überarbeitete Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald; 420 Seiten – Wien/Graz 2011)

 

35.   Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz (Kurzkommentar; gemeinsam mit Wilma Hauser, Bakk.; 187 Seiten – Wien 2011)

 

36.   Fachhochschul-Studiengesetz. 6. überarbeitete Auflage (Kommentar mit 21 Anhängen; 559 Seiten – Wien 2011)

 

37.   Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 2. überarbeitete Auflage (gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Bernd-Christian Funk, Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak ua; 507 Seiten – Wien/Graz 2012)

 

38.   Peter Schachner-Blazizek, Ein gutes, weises Leben. Festschrift zum 70. Geburtstag (gemeinsam mit Dir. HR Dr. Wolfgang Muchitsch und Geschäftsführer Mag. Albert Trattner; 394 Seiten – Wien 2012)

 

39.   Privates Wirtschaftsrecht. 5. unveränderte Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald; 420 Seiten – Wien/Graz 2012)

 

40.   ÄsthOpG – Ästhetische Operationen-Gesetz (Kommentar; gemeinsam mit Dr. Wolfgang Stock; 185 Seiten – Wien/Graz 2013)

 

41.   20 Jahre Fachhochschul-Recht (gemeinsam mit em. o. Univ.-Prof. Dr. Walter Berka und em. o. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner; 458 Seiten – Wien/Graz 2013)

 

42.   Die kleine juristische Selbstverteidigungs-Fibel. 2. erweiterte Auflage (196 Seiten – Wien/Graz 2014)

 

43.   Bildung, Wissenschaft, Politik. Instrumente zur Gestaltung der Gesellschaft. Festschrift für Christian Brünner zum 72. Geburtstag (gemeinsam mit Mag. Andreas Thomasser; 1041 Seiten – Wien/Köln/Graz 2014)

 

44.   Fachhochschul-Studiengesetz. 7. überarbeitete Auflage (Kommentar mit 20 Anhängen; 570 Seiten – Wien 2014)

 

45.   Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz. 2. überarbeitete Auflage (Kommentar; gemein­sam mit Prof. Wilma Hauser, Bakk.; 288 Seiten – Wien 2014)

 

46.   EU-Topia (Monographie; gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Peter Schachner-Blazizek; 190 Seiten – Wien/Graz 2015)

 

47.   Privates Wirtschaftsrecht. 6. überarbeitete und ergänzte Auflage (Lehrbuch; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Alfons Grünwald und Dr. Christian Schweighofer; 535 Seiten – Wien/Graz 2015)

 

48.   (Groß-)Kommentar zum Fachhochschul-Studiengesetz (gemeinsam herausgegeben mit Dr. Christian Schweighofer; 1304 Seiten – Wien 2017)

 

49.   Über Eliten (der Zukunft?) (Monographie; gemeinsam mit Univ.-Prof. DDr. Peter Schachner-Blazizek; 95 Seiten – Wien/Graz 2017)

 

50.   Handbuch des österreichischen Hochschulrechts. 3. überarbeitete Auflage (gemeinsam mit Mag. Markus Grimberger, Ass.-Prof. Dr. Manfred Novak ua; 561 Seiten – Wien/Graz 2018)

 

51.   Fachhochschul-Studiengesetz. 8. überarbeitete Auflage (Kommentar mit 9 Anhängen; 486 Seiten – Wien 2019)

  

 

III. Buchbesprechungen (in gedruckten Fachzeitschriften)

  

 

1.       Buchbesprechung: „Haller (Hg), Identität und Nationalstolz der Österreicher“ (in: „Kommunal Aktuell“, Wien 1997 Heft 3, Seiten 18 und 19)

 

2.       Buchbesprechung: „Oberhofer/Wohinz/Kropiunig, Innovatives UNI-Management“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 1999 Heft 4, Seite 23)

 

3.       Buchbesprechung: „Sturn/Wohlfahrt, Der gebührenfreie Hochschulzugang und seine Alternativen“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2000 Heft 1, Seite 18)

 

4.       Buchbesprechung: „Sohm, Praxisbezogene Ausbildung auf Hochschulniveau“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2000 Heft 3, Seite 17)

 

5.       Buchbesprechung: „Leonhartsberger, Das Habilitationsverfahren nach dem UOG 1993“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2000 Heft 7, Seite 14)

 

6.       Buchbesprechung: „Perthold-Stoitzner/Stöger/Szüsz, Universitäts-Akkreditierungs­gesetz“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2001 Heft 3, Seite 18)

 

7.       Buchbesprechung: „Gruber, Beruf und Bildung (k)ein Widerspruch?“ (in: „Öster­reichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2001 Heft 10, Seite 21)

 

8.       Buchbesprechung: „Pauschenwein/Jandl/Koubek, Telelernen an österreichischen Fachhochschulen“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2002 Heft 1, Seite 72)

 

9.       Buchbesprechung: „Berka, Autonomie im Bildungswesen“ (in: „Zeitschrift für Hoch­schulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2002 Heft 4, Seite 180)

 

10.   Buchbesprechung: „Kucsko-Stadlmayer, Universitätslehrer-Dienstrecht“ (in: „Zeit­schrift für öffentliches Recht“, Wien 2002, Seite 356)

 

11.   Buchbesprechung: „Kostal, Universitätsgesetz“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2003 Heft 1, Seite 31)

 

12.   Buchbesprechung: „Schnedl/Ulrich, Hochschulrecht – Hochschulmanagement – Hochschulpolitik“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2003 Heft 2, Seiten 57 und 58)

 

13.   Buchbesprechung: „Lachmair, Der Verein als Unternehmensform“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2003 Heft 3, Seite 88 und 89)

 

14.   Buchbesprechung: „Jabloner/Mayer, Österreichische Rechtswissenschaft in Selbstdarstellungen“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2003 Heft 4, Seite 123 und 124)

 

15.   Buchbesprechung: „Eisenberger/Golden ua (Hg), Norm und Normvorstellung. FS Funk“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 1, Seite 36 und 37)

 

16.   Buchbesprechung: „Messerer/Humpl, Bewerbung – Auswahl – Aufnahme. Das Aufnahmeverfahren an österreichischen Fachhochschul-Studiengängen“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 1, Seite 37 und 38)

 

17.   Buchbesprechung: „Adamovich/Funk/Holzinger, Österreichisches Staatsrecht Band 3: Grundrechte“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2004 Heft 2, Seite 76)

 

18.   Buchbesprechung: „Raschauer, Allgemeines Verwaltungsrecht. 2. Auflage“ (in: „Zeit­schrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 2, Seite 77)

 

19.   Buchbesprechung: „Kucsko-Stadlmayer, Das Disziplinarrecht der Beamten. 3. Auflage“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2004 Heft 2, Seite 77)

 

20.   Buchbesprechung: „Henckel/Winter, Rechtshandbuch für Wissenschaft und Forschung“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2004 Heft 2, Seiten 77 und 78)

 

21.   Buchbesprechung: „Krejci, Haftungsfragen zum Universitätsgesetz 2002“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 3, Seiten 109 und 110)

 

22.   Buchbesprechung: „Wächter, Technik-Bildung und Geschlecht“ (in: „Zeitschrift für Hoch­schulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 3, Seite 110)

 

23.   Buchbesprechung: „Thieme, Deutsches Hochschulrecht. 3. Auflage“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 4, Seiten 141 und 142)

 

24.   Buchbesprechung: „Pratt (Hg), The accreditation model: policy transfer in higher education in Austria and Britain“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hoch­schulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 4, Seite 143)

 

25.   Buchbesprechung: „Geis, Die Nebentätigkeit der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2004 Heft 4, Seite 143)

 

26.   Buchbesprechung: „Kopetz/Marko/Poier (Hg), Soziokultureller Wandel im Verfassungsstaat. FS Mantl“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 1, Seiten 27 und 28)

 

27.   Buchbesprechung: „Dittrich, Österreichisches und internationales Urheberrecht“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 1, Seite 28)

 

28.   Buchbesprechung: „Bachmann ua, Besonderes Verwaltungsrecht. 5. Auflage“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 1, Seite 28)

 

29.   Buchbesprechung: „Rill/Schäffer, Kommentar zum Bundesverfassungsrecht. 3. Lieferung“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2005 Heft 1, Seite 28)

 

30.   Buchbesprechung: „Lenz, Niemand ist ungebildet“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 3, Seite 92)

 

31.   Buchbesprechung: „Lenz/Sprung, Kritische Bildung? Zugänge und Vorgänge“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 3, Seite 92)

 

32.   Buchbesprechung: „Gruber/Kastner, Gesundheit und Pflege an die Fachhochschule?“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2005 Heft 6, Seite 11)

 

33.   Buchbesprechung: „Kneihs, Verfassungs- und Allgemeines Verwaltungsrecht“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 4, Seite 127)

 

34.   Buchbesprechung: „Walzel v Wiesentreu, Grundlagen des Allgemeinen Verwaltungs­rechts und des Verwaltungsverfahrensrechts“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2005 Heft 4, Seite 128)

 

35.   Buchbesprechung: „Weber/Wimmer (Hg), Vom Verfassungsstaat am Scheideweg. FS Pernthaler“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2006 Heft 2, Seiten 62 und 63)

 

36.   Buchbesprechung: „Mayer (Hg), Kommentar zum Universitätsgesetz 2002“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 2, Seite 63)

 

37.   Buchbesprechung: „Grabner-Haider/Weinke (Hg), Meisterdenker der Welt“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 2, Seite 21)

 

38.   Buchbesprechung: „Berka, Lehrbuch Verfassungsrecht“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 2, Seite 21)

 

39.   Buchbesprechung: „Seel/Scheipl, Das österreichische Bildungswesen am Übergang ins 21. Jahrhundert“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 3, Seiten 20 und 21)

 

40.   Buchbesprechung: „Wieser, Vergleichendes Verfassungsrecht“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 3, Seite 21)

 

41.   Buchbesprechung: „Marhold/Friedrich, Österreichisches Arbeitsrecht“ (in: „Öster­reichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 4, Seite 20)

 

42.   Buchbesprechung: „Prisching, Good Bye New Orleans. Der Hurrikan Katrina und die amerikanische Gesellschaft“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 4, Seiten 20 und 21)

 

43.   Buchbesprechung: „Pauger, ART goes LAW. Dialoge zwischen Kunst und Recht“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 5, Seiten 20)

 

44.   Buchbesprechung: „Holzinger/Oberndorfer/Raschauer, Österreichische Verwal­tungslehre. 2. Auflage“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 5, Seiten 20 und 21)

 

45.   Buchbesprechung: „Pechar, Bildungsökonomie und Bildungspolitik“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 4, Seite135)

 

46.   Buchbesprechung: „Getzinger, Haptik. Rekonstruktion eines Verlustes“ (in: „Öster­reichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2006 Heft 6, Seite 20)

 

47.   Buchbesprechung: „Weber/Wimmer (Hg), Vom Verfassungsstaat am Scheideweg. FS Pernthaler“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hoch­schulpolitik“, Wien 2006 Heft 2, Seiten 62 und 63)

 

48.   Buchbesprechung: „Mayer (Hg), Kommentar zum Universitätsgesetz“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 2, Seite 63)

 

49.   Buchbesprechung: „Winkler, Die Grundrechte der Europäischen Union“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 5, Seiten 164)

 

50.   Buchbesprechung: „Marinovic/Egger, Studienförderungsgesetz. 4. Auflage“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 5, Seite 164)

 

51.   Buchbesprechung: „Wiltschek, Patentrecht“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hoch­schulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 6, Seiten 201 und 202)

 

52.   Buchbesprechung: „Fuchs/Marhold, Europäisches Arbeitsrecht. 2. Auflage“ (in: „Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik“, Wien 2006 Heft 6, Seiten 202 und 203)

 

53.   Buchbesprechung: „Androsch/Krejci/Weiser (Hg), Das neue Österreich. Denk­anstöße“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“, Wien 2007 Heft 2, Seite 20)

 

54.   Buchbesprechung: „Anastasiadis, Die Zukunft der Arbeit und ihr Ende?“ (in: „Österreichische Hochschul-Zeitung“,

Lehrveranstaltungen

Bank- und Versicherungswirtschaft (Bachelor)
Sonderprivatrecht (SPR) | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 100381315 Wertpapierrecht 1 SWS 1 ECTS
Internettechnik (Bachelor)
Wissenschaftliches Arbeiten Intermediate | Seminar (Se) | Coursecode: 110418501 Bachelorarbeit 1 2 SWS 6 ECTS Wirtschaft und Recht 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 180418110 Grundlagen des Vertragsrechts 1 SWS 1 ECTS Wirtschaft und Recht 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 180418210 Privates Wirtschaftsrecht 2 SWS 2 ECTS
Software Design (Bachelor)
Wissenschaftliches Arbeiten Advanced | Seminar (Se) | Coursecode: 110418601 Bachelorarbeit 2 0 SWS 9 ECTS Projektarbeit | Seminar (Se) | Coursecode: 180418406 Projektarbeit 2 SWS 6 ECTS
Informationsmanagement (Bachelor)
Einführung in das Wirtschaftsrecht | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 110422605 Wirtschaftsrecht 2.5 SWS 2.5 ECTS
IT-Recht & Management (Master)
Law | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 140472102 Grundlagen des Wirtschaftsrechts- und des Wirtschaftsverfassungsrechts 2 SWS 2 ECTS Projekt- und Diplomarbeiten | Seminar (Se) | Coursecode: 140472301 Projektarbeit 2 6 SWS 12 ECTS Law | Seminar (Se) | Coursecode: 140472303 IT-Vertragsrechtspraxis 2 SWS 4 ECTS
Biomedizinische Analytik (Bachelor)
Gesundheitswesen | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 170467602 Rechtsgrundlagen für Gesundheitsberufe 1 SWS 1.5 ECTS
Industriewirtschaft / Industrial Management (Bachelor)
Unternehmensführung I | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 170589401 Wirtschaftsrecht (Grundzüge des privaten Wirtschaftsrechts, Gewerberecht) 3 SWS 3 ECTS
Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement (Bachelor)
Betriebswirtschaft und Management 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 180326108 Umwelt- & Wirtschaftsrecht 3 SWS 3 ECTS
Gesundheitsinformatik / eHealth (Bachelor)
Wirtschaft und Recht | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 180414104 Gesundheitsrecht - Grundlagen 1 SWS 1.5 ECTS Wirtschaft und Recht | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 180414206 Gesundheitsrecht - Vertiefung 2 SWS 2 ECTS
Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering (Bachelor)
Recht | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 180679209 Recht 2 SWS 2 ECTS
Elektronik und Computer Engineering (Bachelor)
Technologiemanagement 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190420208 Wirtschaftsrecht 2 SWS 2 ECTS