Incoming Studierende

Bewerberinnen und Bewerber mit Behinderung

 
Aufenthalt

Die Gleichstellung von Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung(en) ist der FH JOANNEUM ein wichtiges Anliegen. Wir legen großen Wert darauf, faire Rahmenbedingungen zu schaffen, um Ihnen die gleichberechtigte Teilnahme an einem Austauschsemester zu ermöglichen.

Benötigen Sie bestimmte Voraussetzungen, um am Austauschsemester an der FH JOANNEUM teilnehmen zu können?

Die Stelle für Gleichbehandlung und Vielfalt beantwortet gerne Ihre Fragen zu Barrierefreiheit und Diversität und unterstützt Sie bei Ihren Anliegen.

Gleichbehandlung und Vielfalt
FH-Prof. Mag. Dr. Martin Johannes Gössl
E: diversity@fh-joanneum.at
T: +43 316 5453 – 8856

Zusatzförderung: ERASMUS+ Sonderzuschuss

Für ERASMUS+ Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Behinderung oder chronischer Krankheit besteht die Möglichkeit, zusätzlich zum regulären ERASMUS+ Mobilitätszuschuss um einen ERASMUS+ Sonderzuschuss anzusuchen. Für nähere Informationen diesbezüglich kontaktieren Sie bitte das internationale Büro Ihrer Heimathochschule.