Direkt zum Inhalt wechseln

Nach dem Studium…

Natanja C. Pascottini
Thomas Kenyeri wurde mit dem Siegfried Wolf Award in der Kategorie "Ambassador" ausgezeichnet.

…ins Eventmanagement. Thomas Kenyeri wurde am 30. Oktober 2015 mit dem Siegfried Wolf Award in der Kategorie „Ambassador“ ausgezeichnet. Der Award befindet sich in guter Gesellschaft von vier österreichischen Event-Awards, die der Absolvent von „Gesundheitsmanagement im Tourismus“ in den letzten Jahren abgeräumt hat.

Was ich mache

Unternehmen gründen, Unternehmen führen, Teams managen, Events und Gastronomieprojekte umsetzen.

Warum ich meinen Beruf liebe

Mein Job ist auch mein Hobby: Ich kann dabei kreativ sein! Und es geht immer um Menschen, das mag ich.

Wichtige Fähigkeiten in meinem Job

  • Kreativität
  • Stressfreiheit
  • positive Lebenseinstellung

Mein bisher größter Erfolg in meiner Karriere

Ich habe während meiner Unternehmerkarriere eine tolle Familie gegründet. Innerhalb von fünf Jahren habe ich drei Firmen aufgebaut und zwei Unternehmen gekauft. Mein absolutes Highlight dabei war, dass ich jetzt Miteigentümer der Firma Splashline bin, die ich vor fünf Jahren verlassen habe, nachdem ich sie mit aufgebaut und vermarktet habe. Weiters habe ich vier mal den Eventaward in Österreich gewonnen.

Photo: © Foto Wilke

Thomas Kenyeri (Mitte) gründete im September gemeinsam mit Lukas Schütz und Dietmar Tunkel die SPLESCH Group.

So bin ich zu meinem Job gekommen

Ich war im Snowboardsport tätig und habe mit 17 Jahren begonnen, Snowboadcamps zu organisieren. So bin ich zu Events gekommen. Danach war ich Promotor und Eventmanager bei Summer Splash. Dort habe ich das Event-Know-how gelernt.

Das habe ich im Studium für’s Berufsleben gelernt

Ich habe eine gute Ausbildung im Bereich Marketing und BWL erhalten. In unserem Studium war auch das soziale Verhalten sehr wichtig. Da habe ich während meinem Studium viel gelernt.

Die Jobchancen in meinem Bereich

Die Jobchancen sind eigentlich sehr gut. Leider ist die Erwartungshaltung anders, als der Job wirklich ist. Im Eventbereich sehen viele die Weddingplannerin, die mit Mappe beim Event herumrennt und alles checkt. Leider gibt es das nur in Hollywoodfilmen. Der Event-Job ist ein kreativer Handwerksberuf, wo soziale Kompetenz aber auch Management-Know-how sehr wichtig sind.

Ich bin

  • zielorientiert
  • nett
  • beharrlich

Ich über meinen Job

Mein Job ist kein Job. Er ist mein Leben. Meine ganze Familie, meine Visionen, meine Ideen, mein Lebensraum, meine Freunde, mein Auto, mein Büro: Alles ist Teil meiner lebenslangen Aufgabe. Meine Aufgabe ist es, Menschen einen tollen Job zu geben, Kunden und Gäste glücklich zu machen und meiner Familie und mir ein schönes Leben zu ermöglichen.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.