Direkt zum Inhalt wechseln

Hi, mein Name ist Verena, ich bin Mitarbeiterin in der Bibliothek der FH JOANNEUM und auch Expertin für wissenschaftliche Recherchetechniken. In diesem Blog teile ich meine Erfahrungen und Tipps mit euch und zeige, wie ihr Schritt für Schritt Recherchetechniken anwenden könnt, um eine erfolgreiche Abschlussarbeit abzuliefern.

Bereits vor zwei Jahren startete die Kooperation des Studiengangs „Physiotherapie“ mit dem Smart Business Center, einem Impulszentrum der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG mit über 40 Unternehmen im Grazer Reininghausareal. Ziel der Kooperation war es, mit Studierendenprojekten die Betriebliche Gesundheitsförderung zu unterstützen und geeignete Möglichkeiten zu entwickeln, die den Mitarbeiter:innen einen bewegten Ausgleich zum Büroalltag ermöglichen.

Seit 2019 bietet die FH JOANNEUM den Lehrgang „Akademische Expertin / Akademischer Experte in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege“ in Kooperation mit dem Land Steiermark an. Der erste Turnus mit 19 Personen startete damals im September die Ausbildung – diese Tage war es nun soweit und die ersten Absolventinnen und Absolventen konnten ihre Diplome voller Stolz entgegennehmen.

Am 12. Oktober 2020 veranstaltete das Krankenhaus der Elisabethinen mit dem Institut Gesundheits- und Krankenpflege der FH JOANNEUM erstmalig ein gemeinsames Pflegesymposium. Ziel dieser neu ins Leben gerufenen Veranstaltungsreihe ist es, neue, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse der professionellen Pflege dar zu legen und Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit zu bieten, ihre Bachelorarbeiten vor Fachpublikum zu präsentieren.

Bei der diesjährigen Industrial Design Show präsentieren Studierende, Absolventinnen und Absolventen des Bachelor- und Master-Studiums „Industrial Design“ ausgesuchte Studienarbeiten: Designkonzepte in Form von Skizzen, Modellen und Animationen aus unterschiedlichen Themenbereichen. Entstanden sind die Arbeiten in Kooperation mit internationalen Unternehmen wie beispielsweise Audi, Baufritz, Kärcher, Schaeffler, MAN Truck & Bus AG oder Vaude.

Am 19. Mai 2017 feierten die ersten drei Absolventen von „Sound Design“ ihre Sponsion. Wie blicken sie auf ihr Studium zurück? Was sind ihre Pläne für die Zukunft? Wir haben sie interviewt.

Ende Juli haben die ersten fünf Studierenden des neuen Master-Studiengangs „Content-Strategie / Content Strategy“ ihre mündlichen Abschlussprüfungen abgelegt. Sie haben ihre Master-Arbeiten ausführlich vorgestellt und diskutiert. Danach haben wir die Studierenden zu drei selbstgewählten Themen aus dem Studium befragt — von der Webtypographie bis zum Verhältnis von Unternehmensinhalten und Markenbotschaften.

Klingt etwas eklig, hat aber Sinn: Agnes Böhm und Simon Schantl widmen sich mit zwei Projekten dem Thema Insekten als Nahrungsmittel. Mahlzeit!

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.