Projekt

REBUS

REady for BUSiness - Entrepreneurship Skills in technischen Studien

 
Logo REBUS
Logo REBUS

Partner aus der EU, dem Westbalkan und der Russischen Förderation arbeiten an der Entwicklung von Entrepreneurship-Trainings und einem entsprechenden Validierungssystem für Studierende technischer Studienrichtungen.

Heutzutage gewinnen Kompetenzen im Bereich Entrepreneurship an Bedeutung für Hochschulabsolventinnen und -absolventen, da diese Kompetenzen deren Position auf dem Arbeitsmarkt signifikant verbessern. Besonders in Nachbarländern der Europäischen Union, die auf eine leistungsstarke Marktwirtschaft hinstreben, spielen Entrepreneurship-Kompetenzen eine zunehmend wichtige Rolle.

Die Projektziele von REBUS beinhalten die Entwicklung, den Test und die Validierung von ganzheitlichen Lernmodulen, die die Entrepreneurship-Kompetenzen von Absolventinnen und Absolventen technischer Studienrichtungen fördern sollen. Diese Maßnahmen werden an der Schnittstelle von Hochschulbildung und Business durchgeführt.

Die Projektpartner aus der EU (Österreich, Deutschland, Italien), dem Westbalkan (Albanien, Bosnien & Herzegowina, Kosovo und Montenegro) sowie der Russischen Föderation entwickeln im Rahmen von REBUS gemeinsam ein praxisorientiertes Entrepreneurship-Training. Des Weitern entwickelt und implementiert das Konsortium ein Validierungssystem für Entrepreneurship-Kompetenzen, welches auf dem "Level 5 Ansatz" basiert.

Projektpartner
Projektkoordinator:

P1: University of Sarajevo, Faculty of Mechanical Engineering, BiH

Projektpartner:

P2: die Berater, Austria

P3: University FH Joanneum Gesellschaft mbH, Austria

P4: Blended learning institutions’ cooperative, Germany

P5: University of Duisburg Essen, Germany

P6: University of Palermo, Italy

P7: University of East Sarajevo, Faculty of Mechanical Engineering, BiH

P8: European University of Tirana, Albania

P9: University of Elbasan "Aleksander Xhuvani“, Albania

P10: Universum College Prishtinë, Kosovo

P11: “Kadri Zeka” University in Gjilan, Kosovo

P12: Mechanical Engineering Faculty University of Montenegro, MNE

P13: Volga State University of Technology, Russia

P14: Siberian State University of Telecommunications and Informatics, Russia