Online-Seminar

Online-Seminar: „Experiment virtuelle Gruppe“

Ein Kommunikations- und Kooperationsseminar im Cyberspace

 

Im „Experiment virtuelle Gruppe“ lassen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf einen Gruppenprozess ein, der ausschließlich im virtuellen Raum und über Text abläuft. Die ModeratorInnen bereiten den virtuellen Raum vor und begleiten den Gruppenprozess.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die sich aus professionellem oder privatem Interesse mit Gruppendynamik und Gruppen auseinandersetzen und die neugierig auf Gruppengeschehen im virtuellen Raum sind.

Inhalte
  • Erarbeiten von Fragestellungen und gemeinsame Lösung von Aufgaben im virtuellen Raum
  • Entwicklung des Gruppenprozesses virtueller Gruppen
  • Kennenlernen des eigenen Kommunikations- und Kooperationsverhaltens im Cyberspace
  • Reflexion des Gruppengeschehens und der eigenen Rollen
  • Transfer und Nutzbarmachung auch in anderen virtuellen Räumen
TrainerInnen

Jutta Pauschenwein, E-Learning Expertin, ausgebildete E-Moderatorin, Leitung des ZML-Innovative Lernszenarien, FH JOANNEUM
Heinz Baumann, Gruppendynamik-Trainer (ÖAGG,) Lehrbeauftragter FH JOANNEUM
Beobachtung: Gert Lyon, Gruppenanalytiker

Foto: FH JOANNEUM/Jutta Pauschenwein