Direkt zum Inhalt wechseln
Porträt

DI Stefan Krausler-Baumann, BSc

Stefan Krausler ist als Softwareentwickler bei der Inari Software GmbH beschäftigt und hat vorerst sein Karriereziel erreicht. Für Studierende hat er wichtige Tipps.
Stefan Krausler

Eckdaten

Jobbezeichnung: Softwareentwickler / CTO / Geschäftsführer
Unternehmen: Inari Software GmbH
Ich arbeite in: Graz, Österreich
Ich arbeite hier seit: 2011
Mein Kontakt
Ich auf XING

Was ich mache

  • Unternehmensziele definieren und verfolgen
  • Softwarearchitektur
  • Kundenmanagement

Was ich an meinem Beruf liebe

Flexibilität und Herausforderung.

Wichtige Fähigkeiten in meinem Job

  • logisches Denken
  • stetige Selbstreflektion

Mein bisher größter Erfolg in meiner Karriere

Der Erwerb großer Kunden, zum Beispiel der Stadtarchäologie Wien. Und zufriedene Kunden durch erfolgreiche Produktentwicklung.

So bin ich zu meinem Job gekommen

Eine bekannte Archäologin hatte die Idee eine Softwareplattform für Archäologen zu entwickeln und suchte motivierte SoftwareenwicklerInnnen.

Das habe ich im Studium fürs Berufsleben gelernt

  • Projektmanagement
  • Unternehmensziele festlegen und diese herunterbrechen
  • Businesspläne schreiben

Die Jobchancen in meinem Bereich

Es gibt heutzutage viele Ideen, die nur darauf warten von IT-affinen Personen aufgegriffen und umgesetzt zu werden. Ich würde NeueinsteigerInnen empfehlen, sich erst ein paar Jahre einschlägige Berufserfahrung zuzulegen, bevor sie ein eigenes Unternehmen gründen, um Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen die vielleicht später hilfreich sein können. Softwareentwickler sind aus meiner Sicht so gefragt wie noch nie.

Ich bin

  • motiviert
  • teamfähig
  • zielstrebig

Ich über meinen Job

Ich habe mein Karriereziel vorerst erreicht. Für Studierende habe ich folgenden Tipp: Es ist wichtig sich von gemachten Fehler nicht entmutigen zu lassen, sondern daraus zu lernen und klüger in die Zukunft zu gehen.

Mit dem Laden des Videos stimmen Sie der Datenschutzerklärung von YouTube zu.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.