Institut

Industrial Management

 
Industrial Management 2

„Was uns als Institut auszeichnet? Erstens, ein seit Jahren erprobtes Wirtschaftsingenieur-Studium mit den richtigen Inhalten zwischen internationalem Management und Technik. Zweitens, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dafür brennen, die besten Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure auszubilden. Und drittens, unsere Studierenden, die uns immer wieder aufs Neue zeigen, was in ihnen steckt.“

Institutsleiter Martin Tschandl

Das Institut Industrial Management gehört zum Management-Department der FH JOANNEUM. Das Triple I – International, Innovation, Industries – steht für den Erfolg des Departements. Die forschungsgeleitete Lehre (Innovation) und die Kompetenzen von vier Instituten wird mit dem Rahmenkonzept Management verbunden: dem Heben von Potenzialen beim Führen von Organisationen in allen Branchen (Industries).

Programmakkreditierung gemäß den international anerkannten Qualitätsanforderungen der FIBAA

Der Masterstudiengäng „International Industrial Management“ erhielt das FIBAA-Premium-Siegel, der Bachelorstudiengang „ Industrial Management“ das FIBBA-Siegel. Die FIBAA ist eine europäische, international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der wissenschaftlichen Bildung.

Die Internationale Akkreditierung zeigt: IWI-Studiengänge gehören zu den zwei Prozent der besten von 2.600 Universitäten und Studiengängen weltweit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Virtueller Rundgang durch das Institut Industrial Management

Forschungsfelder

Am Institut Industrial Management wird in der Forschung die gesamte (industrielle) Wertschöpfungskette abgedeckt. Der Fokus liegt dabei vor allem auf der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, den neuen Technologien sowie deren Einsatz am Shopfloor sowie Industrie 5.0 mit den Aspekten Nachhaltigkeit, Mensch und Resilienz, um als Unternehmen zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein. Die Forschungskompetenzen und die dazugehörigen Expert:innen sind in fünf Forschungsgruppen angesiedelt:

  • Arbeit der Zukunft
  • Controlling und Service Engineering
  • Digital Shopfloor Analytics
  • ERP & MES Systems
  • Supply Chain Management

Kooperationsmöglichkeiten

Wirtschaftsingenieur:innen vom Institut Industrial Management lösen betriebswirtschaftlich-technische Problemstellungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Ihr Nutzen als potenzieller Kooperationspartner:

  • Nutzbarmachung neuester Forschungs- und Entwicklungsergebnisse
  • Hochqualifizierte zusätzliche Personalkapazität für einen definierten Projektzeitraum
  • Erleichterung des Zugangs zu Fördermitteln
  • Frühzeitiges Kennenlernen künftiger Absolvent:innen mit fundiertem technischen und wirtschaftlichen Wissen
  • Kennenlernen neuester IT-Prototypen und gängiger Softwaretools

Unsere Ressourcen:

  • FH-Professor:innen, Lehrende und Wissenschaftliche Mitarbeitende
  • Smart Production Lab
  • IT-Infrastruktur:
    • Business Intelligence: SAP-BW
    • Business Simulation: Topsim, Plant Simulation
    • Cloud-Applikationen: SAP Cloud Platform
    • SRM: Jagger
    • Logistikanalyse mittels Geodaten: XCargo
    • ERP-Systeme: SAP ERP on Hana, SAP S/4 Hana
    • Business Process Management: AENEIS, Adonis
    • Manufacturing Execution Systems: Cronetwork, Factory Miner

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte 2022

  • Entwicklung eines Digitalisierungs-Reifegradmodells zur Beantwortung der Kosten-Nutzen-Frage
  • Digitalisierung in der Abfallwirtschaft: Detektion von Störstoffen in Abfallströmen (Versuchsaufbau und -durchführung)
  • Maschinensicherheit und CE Konformität von Digital Retrofit Projekten (Theorie und Demonstration im Smart Production Lab)
  • Analyse der Kosten von Lagerbewirtschaftungsprozessen bei C-Teile-Management-Systemen mit Electronic Shelf Labels
  • Identifikation, Analyse und Clustering von Open Source Projekten und Initiativen im Industrial IoT und Industrie 4.0 Umfeld
  • Erstellung eines Use Case mit Celonis und SAP S4HANA im Smart Production Lab
  • Proof-of-Concept eines Informationsmanagementsystems mit SAP BW / 4HANA
  • Entwicklung eines Expertensystems zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen am Shopfloor
  • Erhebung der Home-Office Eignung in Industriebetrieben anhand eines bestehenden Konzepts (Voraussetzung: derzeit in Industrie tätig)
  • Digitalise and/or analyse in Finance: österreichweite Studie weiterführen und analysieren
  • Operations Excellence in der österreichischen Industrie: Erhebung aktueller organisatorischer Ansätze
  • Operations & Supply Management: Erhebung einer Wissenslandkarte an europäischen Universitäten mit deren Schwerpunkten
  • A Sustainability Scorecard for a Smart-Produced Clock
  • Lean Games – Nutzbarmachung für die IWI-Vorlesungen

Forschungsprojekte 2021

  • Einführung eines ganzheitlichen Prozessmanagement
  • Virtuelle Dashboards über hmt-1 und Hololens2 (IT)
  • Menschzentrierte Arbeitsplatzoptimierung in der Produktion (Unternehmensführung)
  • Marktanalyse Fabrikplanungs-Software: Recherche, Test, Bewertung
  • C-Teile Beschaffung: Analyse Vorteile und Möglichkeiten, sowie Nachteile und Risiken von Plattform-Lösungen (LuSCM, PzM, Einkauf und Lieferantenmanagement)
  • Implementierung von Machine Vision zur automatisierten Qualitätskontrolle von Toleranzen bei zugeschnittenen Aluminiumteilen (AUT/IT/ET)
  • Predicitve Maintainance Anwendung mittels Künstlich-Intelligenz-Software Splunk (Anwendung der Machine-Learing-Methoden für die Daten im Smart Production Lab)
  • IoT-Plattformauswahl: Prototypische Umsetzung und grafische Aufbereitung der Ergebnisse
  • Low Budget Digital Retrofit am Beispiel eines Sandstrahlers
  • Digitalisierung in und für KMU: Erstellung eines Drehbuchs für Videoclips
  • Mit Process-Mining Ineffizienzen im Lab analysieren (IT/ERP)
  • Validierung Prozesserhebungsmethodik zur Dedektion smarter Arbeitsplätze (PzM)
  • Darstellung und Bewertung von Möglichkeiten der horizontalen Integration eines intelligenten Staplers im Smart Production Lab mit Fokus Anbindung an MES/ERP-Systeme (SCM/IT)
  • Integration von Beschaffungsprozessen im ERP/SAP des Smart Production Lab am Beispiel des Uhrwerks
  • Evaluierung von Technologien zur kontaktlosen Daten- und Energieübertragung in Kooperation mit einem Industrieunternehmen (ET, AUT)
  • Digitalise and/or analyse in Finance? Überblickslandkarte und vertiefte Einzelanalyse(n)
  • Marketing: 30 Jahre IWI – Ein kreatives Jubiläums-Booklet entwickeln und gestalten (Kenntnisse in Indesign, Fotografie, kreatives Schreiben )
  • Erstellung praxisorientiertes Hand-Booklet: Digitalisierung in Industrieunternehmen - Ein Leitfaden der notwendigen Prozessschritte inkl. ausgewählter Praxisbeispiele (fächerübergreifend, PM) (Leitfaden und Prozessschritte, Digitalisierungskompetenzen)
  • Launch-Support für die beiden Postgraduate-Programme MBA & ISM
  • Erstellung einer Landkarte über die Digitalisierungskompetenzen ausgewählter Institutionen (fächerübergreifend, Grafiken)

Forschungsprojekte 2020

  • Wie viel Power hat der Shopfloor? Studie zur Erhebung des Empowerments der Mitarbeiter in der Produktion
  • Auftragsprozess und Userfrontend (HMI) zur Bestellung und Konfiguration der Uhr
  • Customized Filament – Herstellung von individuellem 3D-Druck Filament
  • Additive Manufacturing of Composites – 3D-Druck faserverstärkter Bauteile
  • Analyse von Kosten und Zeitaufwand oder Einsparungen …
    • basierend auf Prozessmodellen und Kosten- / Preisrecherchen
    • mithilfe konkreter Use Cases im Smart Production Lab"
  • ABC-Project: Activity Based Costing im C-Teile Management
  • Framework zur Auswahl von Edge-Devices im Kontext von IIoT Use Cases
  • Führungskonzept neu + mediale Unterstützung Visualisierung des Uhrenproduktionsprozesses incl. aller IT-Systeme (SAP, MES, …), Daten und Transporte
  • Entwicklung Use-Case FESTO Robotino & Tec2Screen
  • Lean Learning by Doing: Recherche, Bewertung und Vorschlag von Methoden für eine Learning Factory (Smart Production Lab) und die Lehre – Entwicklung ganzheitlicher Lean-Roadmap
  • Potentiale von Process Mining im Smart Lab analysieren
  • Einrichten eines schlanken Lagers für das Smart Production Lab mittels SAP S/4 HANA
  • Augmentierter Lieferantenauditprozess praktisch aufsetzen und testen
  • Welche Controlling-Prozesse eignen sich am besten für die Anwendung von Robotic Process Automation?
  • Die Folgen von Robotic Process Automation für Human Resources:
    • Analyse neuer Kompetenzen im Controlling
    • Qualitative empirische Forschung (Experteninterviews)
  • Services Learning by Doing: Recherche, Bewertung und Vorschlag von Methoden/Werkzeugen für eine Lernwerkstatt für neue Services (Ideenfindung, Blueprinting, etc.)
  • Methoden und Modelle zur Erstellung optimaler Ersatzteilverbrauchsprognosen
  • Business Modell Innovation – Überarbeitung eines bestehenden Geschäftsmodells für Vereine
  • Data Base Reengineering – Aktualisierung bestehender Datensätze und Reengineering der bestehenden Datenbank zur Kundenbetreuung

Wissenschaftliche Publikationen

Publikationen 2021

  • Al-Emran, Mostafa/Abbasi, G.A/Mezhuyev, Vitaliy: Evaluating the Impact of Knowledge Management Factors on M-Learning Adoption: A Deep Learning-Based Hybrid SEM-ANN Approach Recent Advances in Technology Acceptance Models and Theories. Studies in Systems, Decision and Control Springer, 2021, S. 159-172.
  • Brunner, Uwe/Kowald, Günter: Freight Charges & Tariffs, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Brunner, Uwe/Riegler Peter: KPI Performance Management, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Brunner, Uwe: Investment in Logistics Infrastructure, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Brunner, Uwe: Structural Implementation, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Brunnhofer, Magdalena: Green Logistics, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021, S. 183-185.
  • Brunnhofer, Magdalena: Process Analysis & Documentation, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021, S. 203-206.
  • Dirnberger, Johannes/Pretterhofer, Marco: Transport Routes and Capacities, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Dirnberger, Johannes: Consignment Vendor Managed Inventory, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Dirnberger, Johannes: Process Implementation & Controlling, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Dirnberger, Johannes: Process Optimization, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Fatehah, Murni/Mezhuyev, Vitaliy/Al-Emran, Mostafa Metamodeling in software engineering : Systematic Literature Review Recent Advances in Intelligent Systems and Smart Applications, Springer Nature Switzerland AG, 2021.
  • Fatehah, Murni/Mezhuyev, Vitaliy/Al-Emran, Mostafa: Metamodeling in software engineering : Systematic Literature Review, in: Recent Advances in Intelligent Systems and Smart Applications, Springer Nature Switzerland AG, 2021.
  • Kohlbacher, Herbert: Business Software, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021, S. 229-234.
  • Kohlbacher, Herbert: Tracking & Tracing, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021, S. 133-138.
  • Maksymov, Oleksandr/Malakhov, Eugene/Mezhuyev, Vitaliy: Model and method for representing complex dynamic information objects based on LMS-trees in NoSQL databases, in: Herald of Advanced Information Technology, Odesa, Ukraine, 2021, S. 288-295.
  • Obmann, Gottfried/Brunner, Uwe/Tschandl, Martin/Rainer, Sabine: Erfolgsmodelle für Supply Chain Management, in: Brunner, Uwe/Prandtstetter, Matthias/Reiner, Gerald/Starkl, Friedrich P./Stein, Sandra/Wakolbinger, Tina (Hrsg.): Jahrbuch der Logistikforschung - Innovative Anwendungen, Konzepte und Technologien, trauner Verlag: Linz 2021)
  • Obmann, Gottfried/Farid, Ahmed: Supply Chain Risk Management, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Obmann, Gottfried: Early Supplier Involvement, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Obmann, Gottfried: Harmonized Supplier Evaluation & Development, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Obmann, Gottfried: Negotiation, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Obmann, Gottfried: Smart Supplier Identification & Selection, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Peßl, Ernst: Advanced Demand Planning & Scheduling, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, Schriftenreihe Industrielles Management, Band 10, Herausgegeben von Martin Tschandl, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Rainer, Sabine: Inventory Transparency, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Schweiger, Jörg: Procurement Excellence, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, Leykam: Graz, 2021 S. 29-34.
  • Schweiger, Jörg: Reifer industrieller Einkauf: Mit Systematik zu mehr Professionalität und Resilienz, WING-Business, 01/2021, S. 25-28.
  • Schweiger, Jörg: Situatives Skalieren von Supply Chain Strukturen bei sich dynamisch wandelnden Unternehmen, in: Brunner, Uwe et al. (Hrsg.): Jahrbuch der Logistikforschung: Innovative Anwendungen, Konzepte & Technologien, Band 3, Tauner Verlag: Linz 2021.
  • Stradner, Sascha/Brunner, Uwe: Load Carrier Management, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Stradner, Sascha: Efficient Supplier Onboarding, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.
  • Stradner, Sascha: Last Mile & City Logistics, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Graz, 2021.
  • Tschandl, Martin/Möstl, David: RPA als Chance – Die richtigen Prozesse finden und aus-wählen, in: Controller Magazin, ISSN 1616-0495, 45. Jahrgang, Mai 2021, S. 12-18.
  • Tschandl, Martin/Schweiger, Jörg: Global Trends and Business Strategies, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, Leykam: Graz, 2021, S. 45-50.
  • Tschandl, Martin/Schentler, Peter: Kennzahlen in der Beschaffung, in: Losbich-ler/Eisl/Engelbrechtsmüller (Hrsg.), Handbuch der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen - Key Performance Indicators für die erfolgreiche Steuerung von Unternehmen, 2. Auflage, Linde Verlag, Wien 2021, S. 336-357.
  • Tschandl, Martin: Supply Chain Controlling, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.), Supply Chain Captain, Leykam, Graz – Wien, 2021, S. 163-168.
  • Welsh, Dominic: Intercultural Supply Chain, in: Brunner, Uwe/Obmann, Gottfried (Hrsg.): Supply Chain Captain, herausgegeben von Tschandl, Martin: Schriftenreihe Industrielles Management Band 10, Leykam Verlag, Kapfenberg, 2021.

Publikationen 2020

  • Al-Emran, Mostafa /Mezhuyev, Vitaliy/Kamaludin, Adzhar: Towards a conceptual model for examining the impact of knowledge management factors on mobile learning acceptance, in: Technology in Society. Elsevier, Netherlands, 2020.
  • Al-Emran, Mostafa/Mezhuyev, Vitaliy/ Kamaludin, Adzhar: Is M-learning acceptance influenced by knowledge acquisition and knowledge sharing in developing countries?, in: Education and Information Technologies. Springer Nature Switzerland, 2020.
  • Al-Emran, Mostafa/Mezhuyev, Vitaliy: Examining the effect of Knowledge Management factors on Mobile Learning adoption through the use of Importance-Performance Map Analysis (IPMA), in: Advances in Intelligent Systems and Computing. Springer, Springer, Egypt, 2020, S. 449-458.
  • Aljanabi, Mohammad/Ismail, Arfian/ Mezhuyev, Vitaliy: Improved TLBO-JAYA algorithm for subset feature selection and parameter optimisation in Intrusion Detection System, in: Complexity Journal, Wiley, Hindawi, 2020.
  • Anwar, Shahid/Zolkipli, Fadli/Mezhuyev, Vitaliy/Inayat, Zakira: A Smart Framework for Mobile Botnet Detection Using Static Analysis, in: KSII Transactions on Internet and Information Systems, Korea, 2020.
  • Brandstätter, Claudia/Wilfinger, Daniela: Wie digital sind die Supportfunktionen? Potentiale und Möglichkeiten für Unternehmen, in: WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang, Graz, 2020, S. 31-34.
  • Brunner, Uwe/Rainer, Sabine/Dirnberger, Johannes/Landschützer, Christian: Digitale Intralogistik - zwischen Möglichkeit und Realität, in: WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang, Graz, 2020, S. 16-20.
  • Fischer, Clemens/Herbert Michael Richter: Industrial Service Engineering - Training Requirements for Systematic Service Development, in: Technical Journal Vol. 14, No. 2(2020), Slavonski Brod/Croatia, 2020, S. 232-238.
  • Gunchenko, Yuri/Lenkov, Sergey/Shvorov, Sergey/Mezhuyev, Vitaliy: Triple complete single-digit summator, in: Patent on invention №139770, Ukraine, 2020.
  • Mayer, Barbara/Tantscher, Dominik/Bischof, Christian: From Digital Shop floor to Real-Time Reporting: an IIoT Based Educational Use Case, in: Procedia Manufacturing, Volume 45, 2020, S. 473-478.
  • Mezhuev, Vitaly/Lytvyn, Oleg M./Pershyna, Iuliia/Nechuiviter, Olesia: Approximation of the two variables Discontinuous Functions by Discontinuous interlination splines using Triangular Elements, in: Journal of the Serbian Society for Computational Mechanics, Vol. 14, Issue 1, 2020, Serbia, 2020, S. 75-89.
  • Mezhuyev, Vitaliy/Gunchenko, Yuri/Shvorov, Sergey/Chyrchenko, Dmitriy: A Method for Planning the Routes of Harvesting Equipment, in: Autosoft. Intelligent Automation & Soft Computing. TSI Press, USA, 2020.
  • Obmann, Gottfried/Kohlbacher, Herbert/Stradner, Sascha: Digital Procurement: Digitaler Design-to-Pay Process bei Losgröße 1, in: WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang, Graz, 2020, S. 11-14.
  • Peßl, Ernst/Rabel, Birgit/Kuttner, Markus: Digital Production - Cloud Manufacturing Execution Systems, in: WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang, Graz, 2020, S. 26-30.
  • Pretterhofer, Marco/Mezhuyev, Vitaliy/Welsh, Dominic: Model for Evaluation of Service-Management Tools in the Oil and Gas Industry, in: Applied Aspects of Information Technology. 2020; Vol.3 No.4, Odesa, Ukraine, 2020, S. 288-295.
  • Ropin, Helmut/Pfleger, Anja/Irsa, Wolfram: A FabLab as integrative part of a Learning Factory, in: Procedia Manufacturing, Volume 45, 2020, S. 355-360.
  • Ropin, Helmut/Supan, Robert: Electromobility and its effects on automotive workshops, in: Technical Journal Vol. 14, No. 3 (2020), Varaždin, Croatia, 2020, S. 338-344.
  • Schwarenthorer, Pirmin/Taudes, Alfred/Hunschofsky, Johannes/Magnet, Chris-toph/Tschandl, Martin: Increased company performance through macroeconomics sales forecasting: A case study, in: The Journal of Japanese Operations Management and Strategy, Vol. 10, No. 1, 2020, ISSN 1884-6939, pp. 1-17.
  • Sorko, Sabrina Romina/Brandstätter, Claudia: Motivating Employees in Times of Industry 4.0: The Suitability of Classical Motivation Theories Within the Framework of Industry 4.0, in: Eurasian Business Perspectives. Eurasian Studies in Business and Economics, vol 13/2, Springer, Cham, 2020, S. 15-27.
  • Sorko, Sabrina Romina/Komar, Joachim: Qualitative Acceptance Model of Augmented Reality from the Perspective of Personalists, in: Technical Journal Vol. 14, No. 3 (2020), Varaždin, Croatia, 2020, S. 352-359.
  • Sorko, Sabrina Romina/Trattner, Christian/Komar, Joachim: Implementing AR/MR – Learning factories as protected learning space to rise the acceptance for Mixed and Augmented Reality devices in production, in: Procedia Manufacturing, Volume 45, 2020, S. 367-372.
  • Tantscher, Dominik/Mayer, Barbara/Zigala, Simon: Digital Retrofit - Ein Vorgehensmodell zur systematischen Digitalisierung der Produktion, in: WING business 4/2020 - "Digitalisierung vorantreiben", 40. Jahrgang, Graz, 2020, S. 21-25.
  • Tschandl, Martin/Mayer, Barbara/Sorko, Sabrina Romina: An interdisciplinary digital learning and research factory: The Smart Production Lab, in: Procedia Manufacturing, Volume 45, 2020, S. 491-496.
  • Welsh, Dominic/Mezhuyev, Vitaliy/Irsa, Wolfram: Interdisciplinary Terminology Framework for Teaching and Research in Learning Factories, in: Procedia Manufacturing, Volume 45, 2020, S. 301-306.

Publikationen 2019

  • Bischof, Christian/Obmann, Gottfried/Kohlbacher, Herbert: IoT-basierte Geschäftsmodelle, in: WING Business, 1/2019, Graz, 2019, S. 21-24.
  • Bischof, Christian/Stradner, Sascha/Tschandl, Martin/Brunner, Uwe/Scherzer, Mario: Supply Chain Controlling im Wandel der Digitalisierung - konzeptionelle Ansätze und empirische Befunde, in: Jahrbuch der Logistikforschung - Innovative Anwendungen, Konzepte & Technologien, Band 2, Steyr, 2019.
  • Bischof, Christian/Wilfinger, Daniela: Big Data-Driven Risk Management, in: Journal Famena, Zagreb, 2019.
  • Brandstätter, Claudia/Kaimbacher Helmuth: Der Einsatz von Target Costing in der Fahrzeugindustrie, in: Controller Magazin, 44. Jg, Freiburg i. Br, 2019, S. 58-61.
  • Brunner, Uwe/Brunnhofer, Magdalena/Dirnberger, Johannes/Eisenberger, Mona/Obmann, Gottfried/Stradner, Sascha/Tschandl, Martin: Novize oder Champion in der Transportlogistik - Wie reif und digitalisiert sind Österreichs verladende Industrieunternehmen? Empirische Studie, in: Institut Industrial Management, FH JOANNEUM, Graz, 2019, S. 1-65.
  • Brunner, Uwe/Hanusch, Sabine/Obmann, Gottfried: Logistik und Grundzüge des Supply Chain Managements, Neuer wissenschaftlicher Verlag (NWV), Wien, 2019.
  • Brunnhofer, Magdalena/Gabriella, Natasha/Schöggl, Josef-Peter/Stern, Tobias/Posch, Alfred: The biorefinery transition in the European pulp and paper industry – A three-phase Delphi study including a SWOT-AHP analysis, in: Forest Policy and Economics, 2019.
  • Dirnberger, Johannes/Brunner, Uwe/El Sayed, Suhier: Mobile Payment - Ein Stimmungsbild unter Österreichs Studierenden, in: WING business 1/2019 - "Digitale Geschäftsmodelle", 52. Jahrgang, Graz, 2019, S. 42-48.
  • Dirnberger, Johannes/Elser, Klaus: Development of an IoT Process Evaluation Model, in: Tschandl, Martin/Sorko, Sabrina Romina (Eds.): Business Digitalization: New Business Models, Smart Production and the Human side of Digitalization, Graz - Wien, 2019, S. 63-90.
  • Eck, Christian/Sorko, Sabrina Romina: Längenprüftechnik, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 175-205.
  • Fischer, Clemens/Brunnhofer, Magdalena: Maturity Model for Service Engineering, in: Technical Gazette, Vol. 26 No. 6, 2019, Slavonski Brod/Croatia, 2019, S. 1554-1561.
  • Hanzl, Gerhard/Fischer, Clemens: Wälzlager: Maschinenelemente Wälzlager in der industriellen Wertschöpfung, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 207-236.
  • Irsa, Wolfram/Poecze, Florentina/Hoffer, Thomas: Contemporary Cost-managerial Solutions of the Industry 4.0 Era by the example of the Maritime Freight Shipping Industry, in: Tschandl, Martin/Sorko, Sabrina: Business Digitalization - New Business Models, Smart Production and the Human side of Digitalization, Graz, 2019.
  • Irsa, Wolfram/Sorko, Sabrina Romina: Stirnradgetriebe, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 237-269.
  • Jovanovski, Bojan/Maierhofer, Clarissa/Boshnyaku, Admira/Fischer, Clemens/Seykova, Denitsa/Chapotot, Emilie/Sousa, Fernando/Tschandl, Martin/Ferreira, Vitor: Industry 4.0: A Comprehensive Approach -Main Features and Impacts on SMEs, 2019.
  • Jovanovski, Bojan/Seykova, Denitsa/Boshnyaku, Admira/Fischer, Clemens: The impact of Industry 4.0 on the competitiveness of SMEs, in: International Scientific Conference Summer Session "Industry 4.0" 24-27 JULY 2019, Burgas, Bulgaria, Sofia, 2019, S. 130-136.
  • Mayer, Barbara/Neubauer, Eva Maria: MPS Workstation, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Springer, Berlin, 2019.
  • Obmann, Gottfried/Brunnhofer Magdalena: Multifaktorielles C-Teile Management für den projektorientierten Sondermaschinenbau, in: Jahrbuch der Logistikforschung - Innovative Anwendungen, Konzepte & Technologien, Band 2, Steyr/Linz, 2019, S. 225-240.
  • Obmann, Gottfried/Stradner, Sascha: C-Teile-Management. Ein Zauberwürfel für den Sondermaschinenbau, in: BIP - Best in Procurement, Ausgabe 4 Juli/August 2019, 10. Jahrgang, Frankfurt am Main, 2019, S. 40-42.
  • Pauschenwein, Jutta/Brunner, Uwe/Unger, Kaja/Janser-Munro, Gerhild/Psonder, Tanja/Kaltenegger, Stefan: HDW2: Gute Online-Unterrichtspraxis, in: Online-Didiaktik - der Vielfalt der Lernenden gerecht werden, Graz, 2019, S. 63-75.
  • Sorko, Sabrina Romina/Irsa, Wolfram: Index zum Übungskatalog, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 49-52.
  • Sorko, Sabrina Romina/Irsa, Wolfram: Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Springer, Berlin, 2019.
  • Sorko, Sabrina Romina/Rabel, Birgit: Kompetenzen im Zeitalter der Digitalisierung, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 7-24.
  • Sorko, Sabrina Romina/Waldhauser, Wolfgang: Festkörperreibung, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 145-173.
  • Sorko, Sabrina Romina/Willidal, Thomas: Lichtmikroskopische Gefügeanalyse, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 91-115.
  • Sorko, Sabrina Romina: Bedeutung von Lehr-/Lernzielen, in: Sorko, Sabrina R./Irsa, Wolfram (Hrsg.): Interaktive Lehre des Ingenieursstudiums, Berlin, 2019, S. 39-46.
  • Tschandl, Martin/Kogleck, Rico: Controller als Innovatoren, in: Controller Magazin Special, 2019, S. 32-37.
  • Tschandl, Martin/Kogleck, Rico: Generic Strategies in the Digitalization of SME Business Models, in: Tschandl, Martin/Sorko, Sabrina Romina (Eds.): Business Digitalization: New Business Models, Smart Production and the Human side of Digitalization, Graz - Wien, 2019, S. 1-22.
  • Tschandl, Martin/Peßl, Ernst/Sorko, Sabrina Romina/Lenart, Katrin: Roadmap Industrie 4.0 – Digitalisierung bzw. Smart Production und Services strukturiert in Unternehmen umsetzen, in: Whitepaper Institut Industrial Management, Kapfenberg, 2019.
  • Tschandl, Martin/Peßl, Ernst/Sorko, Sabrina Romina/Lenart, Katrin: Roadmap Industry 4.0 - Structured Implementation of Digitization or Smart Production and Services in Companies, in: Whitepaper Institute Industrial Management, Kapfenberg, 2019.
  • Tschandl, Martin/Sorko, Sabrina Romina (Eds.): Business Digitalization - New Business Models, Smart Production and the Human Side of Digitalization, Graz - Wien, 2019.
  • Tschandl, Martin: Integrierte Planungs- und Kontrollsysteme, in: Exler, Markus W. (Hrsg.), Restrukturierungs- und Turnaround-Management: Strategie – Erfolgsfaktoren – Best Practice, Erich Schmidt Verlag, 2. Auflage, Berlin, 2019, S. 341-367.
  • Welsh, Dominic/Sorko, Sabrina: Speech Recognition Applications for Use in a Smart Production Lab, in: Tschandl, Martin/Sorko, Sabrina Romina (Eds.): Business Digitalization: New Business Models, Smart Production and the Human side of Digitalization, Graz - Wien, 2019, S. 201-214.

Bachelor- und Masterarbeiten

Masterarbeiten 2021

  • Altinel, Oguzhan: KPI Dashboard: Identifikation und Implementation von Kennzahlen für die Qualitätslenkung
  • Anja, Steinberger: Home Office - Langfristiger Change oder temporärer Trend?
  • Benjamin, Haller: An Agile and Lean Technical Management Approach for an Aircraft Development in a Startup Environment
  • Bley, Dominic Christian: Der Einsatz künstlicher Intelligenz im Industriegütermarketing
  • Christian, Schantl: Unternehmenserfolg im agilen Umfeld: Nachhaltigen Kundennutzen mittels Design Thinking eruieren
  • De Alba Jimenez, Paola Alejandra: Holistic maturity model for digital transformation in manufacturing SMEs
  • Degn, Moritz: Kundenkommunikation im Business-to-Business Vertrieb in Zeiten von Social Distancing
  • Deutsch, Daniel: Projektmanagement-Office Transformation
  • Florian, Koch: Entwicklung eines generischen Vorgehensmodells zur ERP-Implementierung in Klein- und Mittelbetrieben – Erstellung von Lösungsansätzen zur Vermeidung von Hemmnissen und Scheiterungsgründen für Implementierungsvorhaben
  • Gangl, Tanja: Konzeptionelle Entwicklung eines Lieferantenbewertungsprozesses für den Rohstoffeinkauf der voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG unter Einbezug technischer Faktoren
  • Hinteregger, Sabrina: Lean Administration: Statuserhebung in den steirischen Mittel- und Großunternehmen
  • Hirzberger, Daniel: Der Einsatz von Social Media im Hochschulmarketing: Kann Social Media Marketing als Gamechanger in der Studierendenakquise fungieren?
  • Hofstätter, Eva: Entwicklung eines Geschäftsmodells für das Customer-Relationship-Management zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung für KMU's im regionalen Agrarhandel
  • Holler, Lisa Maria: Methoden zur Rationalisierung und Straffung von Arbeitsprozessen am Beispiel eines produzierenden mittelständischen Unternehmens
  • Josef, Peinhopf: Vorgehensmodell für die Erschließung technologischer Potenziale zur Produktionsoptimierung am Beispiel eines Apparatebauunternehmens
  • Kalac, Melissa: Die Konfliktbewältigung und ihr Beitrag zum Unternehmenserfolg ¿ Eine Analyse österreichischer Industrieunternehmen
  • Kreuzer, Andreas Walter: Einfluss von verschiedenen Arbeitszeitmodellen auf die Arbeitgeberattraktivität am Beispiel der Generation Z
  • Lackner, Katharina Maria: Extension of the Technology Acceptance Model: Acceptance of Head Mounted Tablets among Shop Floor Workers
  • Leipold, Barbara Christine: Frauen in der Technik
  • Leitenbauer, Lena Sophie: Digitale Transformation: Change-Kommunikation und -Partizipation als Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung von Digitalisierungsprojekten im industriellen Umfeld
  • Lenger, Rainer-Felix Anton: Entwicklung einer Lieferantenbewertungsmethode zur Unterstützung des Business Continuity Management in einem Industriebetrieb
  • Lipp, Saskya Julia: Betrachtung eines Robotic Process Automation Business Cases entlang des Lifecycles
  • Lovric, Robert: Optimierung des Transportwesens bei technischen Kundenretouren von Halbleiterbauelementen aus der Automobilindustrie
  • Marl, Alexander: International Comparison of Industrial Risk Management ¿ An Empirical Study in Austria, Italy and South Korea
  • Muhri, Christian: Sustainable Service Innovation: Procedure model for the development of sustainable and innovative services for SME in an industrial context
  • Ölinger, Siegfried: Analyse des Geschäftsmodells Pay per Use für Maschinenbauunternehmen
  • Polainer, Eva: Risikomanagement im Sonderanlagenbau
  • Rhomberg, Paul: Additive Fertigung von keramischen Werkstoffen mittels 3D-Drucks im Extrusionsverfahren und die Erprobung einzelner Komponenten und deren Prozessparameter
  • Schantl, Christian: Unternehmenserfolg im agilen Umfeld
  • Schneiber, Julia: Modern Leadership 4.0
  • Schneller, Philip: Process Mining - Status Quo in österreichischen Industrieunternehmen
  • Schöggl, Christoph: Prozesskostenanalyse am Beispiel von additiv gefertigten Brennerbauteilen
  • Springer, Theresa: Vorgehensmodell zur Workflowautomatisierung mittels Dokumentenmanagementsystemen in der öffentlichen Verwaltung anhand des Beispiels Gesundheitsfonds Steiermark
  • Steinbauer, Leonhard: Entwicklung eines Reifegradmodells für die Implementierung von Lean Construction auf Baustellen
  • Strempfl, Veronika Cäcilia: Nachhaltigkeit bei produktbegleitenden Dienstleistungen - Modifizierung eines Reifegradmodells für den Maschinen- und Anlagenbau
  • Weiß, Silvio: Anforderungen an eine State-of-the-Art Lessons Learned Anwendung und dessen dazugehörige Organisation
  • Wölger, Gerhard: Evaluierung der Kompatibilität des hybriden Projektmanagements in der Industrie

Masterarbeiten 2020

  • Baumann, Daniel: Vorgehensmodell zur disruptiven IIoT Digitalisierung
  • Cebul, Markus: Entwicklung einer Kundenbedarfsanalyse für den Vertrieb von Spezialfahrzeugen
  • Egger, Florian: Konzept einer optimalen Inboound Supply Chain Lösung
  • Egly, Jonas: Konfiguration der IT-Landschaft im hybriden Projektmanagement von komplexen Produktentwicklungsprozessen
  • Eibl, Anna-Maria: Autonomous driving
  • El Sayed, Suhier: Digitalisierung in der Automobilindustrie
  • Feiner, Jonathan: Digitalisierung im metallverarbeitenden Gewerbe
  • Fellner, Luise: Performance-Measurement-Systeme zur Strategieimplementierung am Beispiel eines österreichischen Industrieunternehmens
  • Frick, Lukas: Konzeption und Umsetzung der Digitalisierung einer Brownfield-Anlage am Beispiel hydraulischer Pressen
  • Friedl, Nadja: Forecasting – Von der Prognose zum Wettbewerbsvorteil in der Industrie
  • Fuchsbichler, Michael: Scoring-Modell für den Schienenfahrzeugrohbau
  • Glatz, Carmen: Wirtschaftliche Betrachtung der Industrialisierung von Lithium-Ionen-Batterietechnologien in der Automobilindustrie von 2020 bis 2030
  • Gotthardt, Maximilian: Messung des Erfolges von Empfehlungsdiensten
  • Gotthardt, Konstantin: Supply security analysis of cobalt including an Austrian perspective
  • Gruber, Martin: Potenziale des indirekten Metall-3D-Druckes
  • Haar, Andreas: Supply-Chain-Risk-Management im Sondermaschinenbau
  • Hahn, Günther: Modellierung eines optimalen Belegungsplans einer Kuppelproduktion am Beispiel der Lenzing AG
  • Hartner, Raphael: Forecasting der Werkstück-Ausschussrate in Produktionsanlagen mit mehreren Arbeitsstationen
  • Haumann, Sarah: Lean Management und Industrie 4.0
  • Hochetlinger, Katharina: Mensch-Maschine-Schnittstellen
  • Hütter, Dominik: Entwicklung und Konstruktion eines vollautomatischen End-of-Line Prüfstands für Kreiselpumpen
  • Kasalo, Miroslav: Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Geschäftsprozessoptimierung unter Berücksichtigung der Digitalisierung
  • Komar, Joachim: Authoring von Extended Reality (XR) - Anwendungen im Kontext der industriellen Produktion
  • König, Georg: Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung von künstlicher Intelligenz in der Gebäudeautomatisierung
  • Kubesch, Johanna: Qualitätsmanagement 4.0
  • Lanz, Christoph: Goods-to-Person stations
  • Leuchtenmüller, Sarah: Glückliche Hochleistungsländer
  • Lipp, Peter: Entwicklung eines Produktionskennzahlen-Systems für Produktionsunternehmen mit hoher Variantenvielfalt und geringen Losgrößen
  • Maier, Patrick: Evaluierung von IoT-Plattformen für die produzierende Industrie
  • Marschalek, Kevin: Analyse und Auswahl einer geeigneten Netzwerktechnologie zur Umsetzung eines IIoT-Use Case im Bereich BOS
  • Mayr, Matthias: Transforming Industry – A Digital Transformation Model to convert Manufacturing Companies into Data-Driven Enterprises
  • Metzger, Theresa: Entwicklung eines Modells zur hybriden Kapazitäts- und Ressourcenplanung im Umfeld agiler Prozesse
  • Mitteregger, Julia: HR-Controlling in Zeiten der digitalen Transformation
  • Muhrer, Florian: Entwicklung eines verteilten Steuerungskonzepts für diskrete Fertigungsprozesse
  • Neubauer, Eva: Projektmanagement 4.0: Ein hybrides Vorgehensmodell für die Arbeitswelt der Zukunft
  • Oswald, Christoph: Sustainable Development Goals and Waste Management
  • Pichler, Thorsten: Vorgehenskonzept zur Optimierung der Ersatzteile-Preisbildung im After Sales eines Sondermaschinenbauers
  • Pichler, Daniel: Instrumente und Methoden zur Analyse bedeutender Trends in der österreichischen Transportlogistik
  • Polzer, Valentina: Der Beitrag von strategischem IT Management zum Unternehmenserfolg
  • Ramskogler, Thomas: Optimierung der Produktionsablaufplanung und -steuerung durch Industrie 4.0-Ansätze in einem internationalen Stahlunternehmen
  • Randjelovic, Milos: Changes in Industrial services due to Digital Technologies
  • Rieser, Melanie: Geschäftsmodelle und deren Beitrag zu nachhaltigen Entwicklungszielen
  • Schaden, Hans-Peter: Einsatz und Potentiale industrieller Roboter in der österreichischen Industrie
  • Scherzer, Mario: Die Bedeutung eines systematischen Beschwerdemanagements als Erfolgsfaktor für KMUs
  • Schiechl, Thomas: Corporate Social Responsibilty in der österreichischen Milchindustrie
  • Schiefer, Niklas: Optimierung von bestehenden Akustik- Motorprüfständen hinsichtlich Rüstzeit unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Schluga, Markus: Die Auswirkung fertigungsbedingter Unregelmäßigkeiten auf die Ermüdungsfestigkeit und Qualitätssicherung additiv gefertigter metallischer Bauteile
  • Schmartschan, Mark: Analyse des digitalen Reifegrades in einem industriellen Unternehmen
  • Seker, Melissa: Change Management
  • Tantscher, Dominik: Smart Retrofitting im Kontext von Industrie 4.0 - Framework zur entscheidungsgestützten Auswahl von Sensorik für metallverarbeitende KMU in Österreich
  • Tautscher, Tobias: Aufbau von Master- und Familien – FMEAs in der Montage einer Fahrzeugproduktion zur Ressourcenoptimierung und Wissenssicherung
  • Temmel, Johannes: Lean Administration
  • Tucović, Radovan: Gap-Map und Handlungsempfehlungen von CSR-Aktivitäten in Supply Chains
  • Umundum, Andre: Einfluss von Industrie 4.0 auf die Fabrikplanung eines Paketverteilzentrums
  • Url, Philipp: Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Bestimmung des Reifegrades der Digitalisierung in der Beschaffung
  • Wagner, Georg: Optimierung des Vertriebsprozesses eines Logistikdienstleisters
  • Wenzl, Lukas: Analyse des Einflusses von Konsumententrends auf die Lebensmittellogistik
  • Wrba, Benjamin: Ausgelagerte Beschaffung in der Auftragsfertigung der Automobilindustrie am Beispiel Mercedes-Benz und Magna Steyr
  • Zechner-Sammer, Karin: Nachhaltigkeit in der digitalen Produktion von morgen
  • Zigala, Simon: Entwicklung eines cyber-physischen Systems zur Effizienzsteigerung in Additive Manufacturing geprägten Produktionen
  • Zwillak, Iris: Erarbeitung eines Marketing-Konzepts für Non-Profit Organisationen am Beispiel einer Hochschule

Masterarbeiten 2019

  • Auger, Marie-Sophie: Erstellung eines digitalen Reifegradmodells für ein Industrieunternehmen
  • Besendorfer, Karin: Predictive Maintenance
  • Braunstein, Hannah: Veränderungskultur in der Pharmabranche: Der Implementierungsprozess von OPEX-Ansätzen am Beispiel von Fresenius Kabi Austria GmbH
  • Eberhard, Birgit: Development of a cooperative production relocation model based on the FMEA methodology
  • Fleith, Markus: Qualitätsgewinn durch MES Systeme
  • Götschl, Lukas: Konzeptionierung eines optimierten Beschaffungsmanagement für C-Teile mit unvorhersehbaren Bedarfen am Beispiel der Magna Powertrain
  • Harrer, Verena: Der Business Process Lifecycle - Umsetzungsgrad in der Praxis
  • Hechtl, Christoph: Entwicklung eines parametrisierbaren, ablauforientierten Modells zur Frachtkostenabschätzung
  • Heinrauch, Thomas: Analyse und Implementierung von Lean-Production Methoden in der Kleinserienfertigung am Beispiel eines Anlagenherstellers
  • Helfenschneider, Sabrina: Intralogistik auf dem Prüfstand - Wie modern ist Österreichs Industrie?
  • Hirsch, Andreas: Einflussfaktoren und Nutzenpotentiale der Digitalisierung im Projekt- und Projektportfolio-Management
  • Hollmann, Alexander: Machbarkeitsstudie für nachhaltige suburbane Logistikkonzepte am Beispiel des obersteirischen Zentralraums
  • Holzer, Florian: Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Digitalisierung von Prozessen
  • Hulla, Maria Ursula: Methodik zum Einsatz von digitalen Technologien zur Steigerung der Flexibilität bei Nachfrageschwankungen bei einem metallverarbeitenden Unternehmen in der Luftfahrtindustrie
  • Kapeller, Mathias: Vergleich von IoT-Plattformen und deren Geschäftsmodell
  • Kass, Alexander: Improving Supply Chain Internal Control on the Example of Infineon Technologies AG
  • Köck, Christopher: Ansatzpunkte von ökologischer Nachhaltigkeit im außerbetrieblichen Transport und deren Stellenwert in der Industrie
  • Krasser, Barbara: Beweggründe für die Einführung von SRM Tools
  • Laglbauer, Patricia: Smart Farming vs. Industry 4.0
  • Meixner, Johannes: Evaluierung der Einsetzbarkeit von Zellularen Transportsystemen in der Intralogistik
  • Mitzka, Stefan: Die Notwendigkeit einer internationalen Produktionsverlagerung und die Vorgehensweise bei der Standortwahl
  • Moik, Nina: Die Bedeutung von Corporate Social Responsibility als Teil der Unternehmensstrategie in der pharmazeutischen Industrie
  • Neukam, Markus: Optimierung des Angebotsprozesses im Aftersales von Unternehmen im Anlagenbau
  • Ortner, Christina: Digitalisierung am Arbeitsplatz
  • Plentner, Corinna: Bestandsmanagement in der Supply Chain: Die Entwicklung von Maßnahmen zur Optimierung des Bestandsmanagements in einem komplexen und volatilen Unternehmensumfeld
  • Rauchenberger, Georg: Konzept eines internen Rückmeldeprozesses zwischen Realisierung und Vertrieb am Beispiel eines Anlagenbauers
  • Reinwald, Martin: Entwicklung eines Vorgehensmodelles für ein nachhaltiges Lieferantenmanagement am Beispiel der SKF Sealing Solutions Austria
  • Reiter, Richard: Die agile Produktion als Erfolgsfaktor für Klein- und Mittelunternehmen
  • Schaffer-Hassmann, Herbert: Erstellung einer Risikomatrix zur Optimierung der Supply Chain am Beispiel der pewag austria GmbH
  • Schelling, Nicole: Industry 4.0 vs. Health 4.0
  • Seebacher, Manfred: Implementierung einer generativen Fertigungsanlage in eine bestehende mechanische Fertigung. Möglichkeiten und Methoden am Beispiel eines luftfahrttechnischen Betriebes.
  • Steinberger, Malina: Entwicklung eines Vorgehensmodells zur mehrstufigen automatisierten Lageroptimierung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
  • Stern, Thomas: Barcodesystem für die Optimierung der Inbound-Logistik am Beispiel von AL-KO
  • Thürauer, Bianca: Purchase-to-Pay-Prozesse: Wie digitalisiert und automatisiert sind mittelständische Unternehmen in der metallerzeugenden Industrie in Österreich?
  • Wünscher, Philipp: Moderne Organisationsentwicklung von produzierenden KMU – Konzeption und Implementierung

Bachelorarbeiten 2019

  • Ackerl, David. „Smart Finance – Neue Finanzierungsformen durch die Digitalisierung von Supply Chains“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Bley, Dominic. „Marketing mittels Snapchat in Verbindung mit Augmented Reality - Eine SWOT-Analyse“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Frühwirth, Julia. „Neue Risiken durch neues Fahren: Eine Risikobeurteilung des elektrischen Antriebs“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Gangl, Tanja. „Anwendungsfelder der Blockchain-Technologie“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Gatschelhofer, René. „Kostenplanung logistischer Aktivitäten in der Fahrzeugmontage“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Glössl, Lukas. „Solarenergie – Die Energieform der Zukunft?“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Gschanes, Stephan. „Go-to-Market - Ableitung einer Vorgehensweise zur systematischen Identifikation neuer Geschäftsfelder für Klein- und Mittelunternehmen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Hirzberger, Daniel. „Potentiale durch die methodische Unterstützung von Design Thinking im klassischen Projektmanagement“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Hofstätter, Eva. „Bewertung von speziellen Methoden in der Design- und Konzeptionsphase im Service Engineering“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Koch, Florian. “Effizienzsteigerung von Rüstprozessen in der Hartmetallproduktion durch Vernetzung und Digitalisierung: Rüstprozessoptimierung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Kreuzer, Andreas. „Potentialanalyse von additiven Fertigungsverfahren zur Herstellung von Kunststoffdichtungen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Kubat, Thomas. „Blockchain als Innovation für die industrielle Logistik.“ Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Langmaier, Wolfgang. „Industrielle Services von Maschinen- und Anlagenbauern in der Steiermark“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Leitenbauer, Lena Sophie. „Nachhaltigkeit im E-Commerce“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Lenger, Rainer-Felix. „Entwicklung einer Methode zur Überprüfung der Wirtschaftlichkeit von FTS in der Intralogistik von KMU“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Lipp, Saskya. „Einsatz von Augmented Reality für die effizientere Durchführung von Lieferantenaudits“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Marl, Alexander. „Aufgaben von Kennzahlen und Kennzahlensystemen, dargestellt am Beispiel der Hamburger Containerboard“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Muhri, Christian. „Service Prototyping: Evaluierung von Prototyping-Methoden zur Anwendung in der industriellen Praxis der Dienstleistungsentwicklung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Ortner, Tim. „Risikoverteilung von Erlösmodellen hybrider Wertschöpfung: Eine strategische Entscheidungsgrundlage in der Entwicklung von produktbasierten industriellen Services“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Predl, Laura, „Nachhaltigkeit im Marketing von Industrieunternehmen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Rupp, Alexandra. „Vorgehensmodell für das optimale Replenishment von Ersatzteilen innerhalb der Serviceabteilung der Neuroth AG“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Savernik, Jürgen. „Erstellung eines smarten Logistik-Konzeptes für Energie-Versorgungsunternehmen in Bezug auf den Massen-Rollout von intelligenten Stromzählmessgeräten“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Schneeflock, Christian. „Echtzeitoptimierung eines Lagers: Leitfaden zum Aufbau eines effizienten Warehouse Management Systems“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Schneller, Philip. „Industrie 4.0 – Potentiale für die Prozesskostenrechnung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Schöffmann, Iris. „Recruiting von Digital Natives am Beispiel Flextronics International GmbH“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Sorda, Suzana. „Aspekte und Instrumente der Personalführung in KMU“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Sottler, Philipp. „Potentiale und Gefahren von autonomen Straßenfahrzeugen im außerbetrieblichen Gütertransport“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Steinberger, Anja. „Auswirkung vermehrter langfristiger Leiharbeit auf die Mitarbeiterzufriedenheit und –motivation“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Stering, Julia. „Auswahl geeigneter statistischer Methoden zur Qualitätssicherung in der produzierenden Industrie: Am Beispiel der Kettenindustrie“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Strempfl, Veronika. „Eine kritische Betrachtung des Mobilitätsverhaltens von jungen Erwachsenen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Strohmeier, Kathrin. „Optimierung des Beschaffungsprozesses durch E-Procurement bei einem mittelständischen Unternehmen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Supan, Robert. „Elektromobilität und ihre Auswirkung auf österreichische KFZ-Servicebetriebe“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Untergrabner, Fabio.“Chancen und Risiken intelligenter Fertigung für den Standort Kapfenberg“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Wölger, Gerhard. „Evaluierung einer Middleware-Lösung für ein automatisiertes C-Teile-Management-System“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Zettel, Thomas. „Risikomanagement im Sondermaschinenbau: Eine Analyse mit Fokus auf Hyperbare Filtrationsanlagen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.
  • Zweibrot, Philipp. „Auswirkung der Elektromobilität auf Services und Ersatzteilhandel“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2019.

Bachelorarbeiten 2018

  • Adam, Maximilian. „Verbesserung der betrieblichen Transportprozesse eines produzierenden Unternehmens am Beispiel der Pankl Racing Systems AG“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Bauer, Martin. „Ansätze für eine effiziente Kleinserienfertigung nach dem Prinzip Lean Production am Beispiel „Produktion eines Industriedruckers“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Ebner, Kristina. „Social Media Marketing: Ein Leitfaden für Unternehmen zum richtigen Einsatz dieses Marketingtools“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Egger, Florian. „Service Engineering: Prozesskostenrechnung von After-Sales Aktivitäten im Maschinen- und Anlagenbau“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Eibl, Anna-Maria. „Auswirkung des 3D-Drucks auf das Unternehmen: Einsatz von alternativen Produktionsprozessen aus Sicht des Engineerings und Manufacturing unter besonderer Berücksichtigung von Additiven Fertigungsmethoden“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • El Sayed, Suhier. „Mobile Payment - Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur Analyse der Verwendungsbereitschaft österreichischer Studierender hinsichtlich mobiler Zahlungsmöglichkeiten“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Friedl, Nadja. „Einsatzmöglichkeiten des unischtbaren Barcodes in Industrie und Handel“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Glatz, Carmen. „Beeinflussung und Möglichkeiten von Industrie 4.0 durch das Mitwirken von Lieferanten, Mitarbeitern und Kunden“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Gotthardt, Konstantin „Service Engineering in Sachleistungsbetrieben im Kontext von Industrie 4.0“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Halilcevic, Melissa. „Trends in der Transportlogistik - Entwicklung und Durchführung einer Metastudie“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Hartner, Raphael. „Einsatz von künstlicher Intelligenz in Industrieunternehmen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Harton, Robert. „Service Engineering - Kalkulation von produktbegleitenden Services“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Haumann, Sarah. „Smart Cities: Der Wandel der Städte im digitalen Zeitalter“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Huber, Katrin. „Reifegradmodell Industrie 4.0: Leitfaden zur erfolgreichen Umsetzung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Ivancsics, Johannes. „GAP-Analyse für eine Multi-Site-Certification am Beispiel der voestalpine Böhler Welding“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Knaus, Thomas. „Bewertung von Risiken im Umgang mit der CNC-Drehmaschine Emco TM 105 mittels FMEA“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Kubesch, Johanna. „Gewerbliche Schutzrechte: Am Beispiel der Uhrenproduktion im Industrie 4.0 Labor“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Leipold, Barbara Christine. „Fairtrade abseits von Bananen & Co: Wie das Fairtrade-Konzept die Modewelt erobert“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Lenart, Katrin. „Bitcoins: Eine Einordnung in die österreichische Rechtsprechung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Lipp, Peter. „Betrachtung des gesamtheitlichen Prozesses einer Unternehmensakquisition“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Maier, Patrick. „Benchmarking als Basis für Industrie 4.0-Readiness“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Meissl, Daniel. „Einkauf 4.0: Die Digitalisierung und Automatisierung des Einkaufs“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Mitteregger, Julia. „Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im dynamischen Arbeitsumfeld der Schnelllebigkeit“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Nagler, Thomas. „Elektromobilität in der City-Logistik: Entwicklung einer Trendmatrix für Graz“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Peinhopf, Manuel. „Echtzeit-ERP-Systeme als digitale Kernkomponente von Industrie 4.0“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Perus, Claudia. „Die Projektmanagementmethode Scrum in der Softwareentwicklung: Vergleich agiler und herkömmlicher Projektmanagement-Vorgehensmodelle und Analyse des Kundennutzen von Scrum“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Pichler, Daniel. „Maßnahmen zur Minimierung des Exportrisikos in den Iran im Anlagenbau“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Polainer, Eva. „Analyse des Spannungsverhältnisses zwischen Ethik und Gewinn in produzierenden Unternehmen“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Polzer, Valentina. „Management der Zukunft Vorbereitung der Führungsebene auf die Generation Y“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Pretterhofer, Marco. „Smart Transport Optimization: Entwicklung von Use-Cases für die Optimierung von Transportkosten mit Hilfe digitaler Geoinformationen in der Industrie“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Ramskogler, Thomas. „Industrie 4.0 - Reifegrad- und Vorgehensmodelle im Vergleich“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Randjelovic, Milos. „Marketingkommunikation im Rahmen der Markteinführung einer E-Bike Online Handelsplattform“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Riegler, Eva. „Reifegraderhebung von Personalentwicklungsmaßnahmen: am Beispiel Lean Six Sigma“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Scherzer, Mario. „Supply-Chain-Controlling im Wandel der Digitalisierung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Schmartschan, Mark. „Markenführung, Produkt- und Preispolitik in der Praxis am Beispiel des Volkswagen Konzerns“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Schneiber, Julia. „Change Management im Digitalisierungsprozess“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Schöggl, Christoph. „Vergleich von Qualitätsmerkmalen Pulvermetallurgischer Produkte zu Produkten aus dem 3D-Drucker“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Tantscher, Dominik. „Green Logistics für die Industrie - SWOT-Analyse über e-Trucks“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Temmel, Johannes. „Vorgehensmodell zur Implementierung eines Staplerleitsystems im Großmaschinen- und Anlagenbau“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Thaler, Verena. „Einflüsse und Chancen von Big Data auf die Ökobilanz“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Umundum, Andre. „Moderne Brieftauben: Erstellung einer Matrix zur Bewertung der Drohnenzustellung“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Url, Philipp. „Beitrag des Einkaufs zur Steigerung des Unternehmenswertes durch Optimierung des Working Capital“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Volk, Bernhard. „Lead-Time-Optimierung durch Digitalisierungseffekte“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.
  • Zechner-Sammer, Karin. „Zukunft E-CAR - Entscheidungshilfe für Privatkonsumenten beim Kauf eines E-Autos“. Bachelorarbeit, FH JOANNEUM, 2018.

Partnerschaften und Kooperationen

Ausgewählte Kooperationspartner

  • AL-KO Kober GmbH
  • ALPEN-MAYKESTAG GmbH
  • Andritz AG
  • ATOMIC Austria GmbH
  • ATT Advanced Thermal Technologies GmbH
  • Austro Engine GmbH
  • Cargo Center Graz Betriebsgesellschaft m.b.H. & Co KG
  • Collini GmbH
  • Customer Experts Consulting GmbH
  • Der Walter Berufsbekleidung GmbH
  • EIT RawMaterials GmbH
  • Festo AG & Co. KG
  • Festo Didactic GmbH & Co. KG
  • FunderMax GmbH
  • Hammerer Aluminium Industries GmbH
  • HAVI Global Solutions Europe GmbH
  • HAVI Logistics GmbH
  • HOERBIGER Ventilwerke GmbH & Co KG
  • Hörbiger Kompressortechnik Holding GmbH
  • Ingenieurbüro DI Johann Rauer
  • Johannes Matzhold GesmbH
  • Lactosan GmbH & Co KG
  • McDonald's Franchise GmbH
  • Pankl Drivetrain Systems GmbH & Co KG
  • pewag austria GmbH
  • Regionalmanagement Obersteiermark Ost GmbH
  • RHI AG
  • Sandvik Mining and Construction GmbH
  • SAPPI Austria Produktions-GmbH & Co KG
  • Schoeller Bleckmann Edelstahlrohr GesmbH
  • SSI Schäfer Automation GmbH
  • Steyr Werner Technischer Handel GmbH
  • Styria IT Solutions GmbH & Co KG
  • T-Systems Austria GmbH
  • va Wire Technology GmbH
  • Verein Netzwerk Logistik
  • voestalpine Böhler Welding Austria GmbH
  • voestalpine Krems GmbH
  • Weitzer Holding GmbH
  • Weitzer Parkett GmbH & Co KG