Direkt zum Inhalt wechseln
Akademische Expertin / Akademischer Experte in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege 12
Department für Gesundheitsstudien

Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege


Hochschullehrgang gem. § 9 FHG

Der Hochschullehrgang qualifiziert Sie für die Berufsausübung im Spezialbereich der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege. Neben dem Ausbau Ihrer sozialen und kommunikativen Kompetenzen eignen Sie sich fachspezifische pflegerische Interventionen an, welche im Umgang mit den vielfältigen Krankheitsbildern notwendig sind. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Absolvent:innen aus dem Bereich Gesundheits- und Krankenpflege. Organisiert wird der Hochschullehrgang von der FH JOANNEUM im Auftrag und in Kooperation mit dem Land Steiermark.

Der Hochschullehrgang qualifiziert Sie für die Berufsausübung im Spezialbereich der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege. Neben dem Ausbau Ihrer sozialen und kommunikativen Kompetenzen eignen Sie sich fachspezifische pflegerische Interventionen an, welche im Umgang mit den vielfältigen Krankheitsbildern notwendig sind. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Absolvent:innen aus dem Bereich Gesundheits- und Krankenpflege. Organisiert wird der Hochschullehrgang von der FH JOANNEUM im Auftrag und in Kooperation mit dem Land Steiermark.

Abschluss
Akademische:r Expert:in in psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpflege
Organisationsform
Berufsbegleitend / 3 Semester / 75 ECTS
Unterrichtssprache
Deutsch
Studiengangsleitung
Standort
Bewerbungsfrist Wintersemester
Lehrgangskosten
€ 2.200,00 pro Semester
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.