Forschung

KTM CYC / Freihändiges Fahrradfahren

Projektarbeit

 
KTM CYC / Freihändiges Fahrradfahren

Das Konzept geht der Frage nach, wie das Freiheitsgefühl beim Fahrradfahren maximiert werden kann. Dies wird durch servounterstützes und stabilisiertes Freihändig-Fahren erreicht, wobei ein neigbarer Sattel zur intuitiven Be- und Entschleunigung sowie zum Verschmelzen zwischen Fahrerin beziehungsweise Fahrer und Fahrrad beiträgt.

Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design
Heinrich Zaunschirm © FH JOANNEUM / Industrial Design