Department Management

Sportmanagement und Training

Im Studium

 

„Das Aufgabenfeld an moderne Trainerinnen und Trainer hat sich erweitert. Neben sport- und trainingswissenschaftlichem Know-how sind mittlerweile auch Kenntnisse im Sportmanagement unerlässlich. Diese werden im MBA-Lehrgang ‚Sportmanagement und Training‘ vermittelt!“

Prof. (FH) Mag. Dr. Dietmar Wallner MAS, MSc, Lehrgangsleiter und Leiter des sportwissenschaftlichen Labors der FH JOANNEUM

Die Schwerpunkte des Lehrgangs

SPONSORING | MARKETING I FINANZIERUNG I FÖRDERWESEN I SPORTRECHT I EVENT- UND PROJEKTMANAGEMENT | TRAINING | SPORT- UND VEREINSMANAGEMENT

Drei Gründe, warum es den neuen MBA-Lehrgang „Sportmanagement und Training“ braucht:

  1. Internationale Trainerausbildungen schließen häufig mit einem akademischen Grad ab. Der MBA-Lehrgang ermöglicht dies nun erstmals auch in Österreich.
  2. In vielen Vereinen und Verbänden übernehmen Trainerinnen und Trainer auch Managementaufgaben. Die dafür notwendigen Kenntnisse werden im MBA-Lehrgang vermittelt.
  3. Um langfristig selbstständig erfolgreich zu sein, bedarf es neben fundiertem sport- und trainingsspezifischem Wissen auch Know-how im Bereich Marketing, Förderwesen, Recht und Betriebswirtschaft. Auch diese Kompetenzen werden vermittelt.

In Kooperation mit der Bundessportakademie werden folgende inhaltliche Schwerpunkte gesetzt:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Sport- und Wirtschaftsrecht
  • Förderwesen und Finanzierung des Sports
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Projekt- und Eventmanagement
  • Vereins- und Sportstättenmanagement
  • Trainingsspezifische Weiterbildung

„Der MBA-Lehrgang ermöglicht österreichischen Trainerinnen und Trainer eine fachspezifische akademische Ausbildung. Dadurch wird eine im internationalen Vergleich gegebene Ausbildungslücke geschlossen und die qualitativ hochwertige österreichische Trainerausbildung weiterentwickelt.“

MMag. Georg Veitz, Leitung BSPA Graz

Unser Partner

Die Bundesportakademie Österreich, kurz BSPA, bietet qualitativ hochwertige Ausbildungen im Spiel-, Sport- und Bewegungsbereich an. An den Standorten in Graz, Innsbruck, Linz und Wien werden staatlich geprüfte Trainerinnen und Trainer ausgebildet.