Wissenschaftliche Integrität und Wissenschaftsethik beim FWF

Alles rund um das Masterstudium an der FH JOANNEUM

Marion Velik,

Aktuelle Informationen für Bewerberinnen und Bewerber, Interessentinnen und Interessenten: Derzeit finden keine persönlichen Studienberatungsgespräche statt, stattdessen gibt es eine virtuelle Studienberatung.

Telefonisch ist unsere virtuelle Studienberatung unter der Info-Hotline von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr erreichbar. Zudem können Sie sich jederzeit an die Info-Mail ⁠wenden und Informationen einholen. Auch auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram beantworten wir gerne Ihre Fragen. Aktuelle Informationen und Updates finden Sie laufend auf unserer Webseite.

Kontakt:

Info-Mail: ⁠info@fh-joanneum.at Info-Hotline: +43 316 5453-8800⁠
Social Media: Facebook und Instagram

Sie haben ein abgeschlossenes Bachelorstudium und interessieren sich für ein Masterstudium? Dann sind Sie bei uns an der FH JOANNEUM richtig. Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Masterstudiengängen. Lesen Sie hier mehr über dieses Angebot und worauf es bei der Bewerbung um einen Studienplatz bei uns ankommt.

Welche Masterstudiengänge gibt es an der FH JOANNEUM?

Sie können Ihr Masterstudium aus den Bereichen Angewandte Informatik, Bauen, Energie & Gesellschaft, Engineering, Gesundheitsstudien, Management sowie Medien & Design wählen. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Masterstudiengänge, die es bei uns gibt.

Sie sind nicht sicher, ob sich ein Master auszahlt oder welches Masterstudium zu Ihnen passt? Unser Studienfinder unterstützt Sie bei der Auswahl.

Welche Voraussetzungen braucht man für ein Masterstudium?

Als Zugangsvoraussetzungen für ein Masterstudium müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • qualifizierter Studienabschluss eines facheinschlägigen Bachelorstudiums oder
  • qualifizierter Studienabschluss eines gleichwertigen facheinschlägigen Studiums

Die genauen Zugangsvoraussetzungen finden Sie auf der Webseite des jeweiligen Studiengangs.

Bachelor an der Uni, Master an der FH – das geht!

Nicht immer muss der Master an der gleichen Hochschule wie der Bachelor absolviert werden. Viele Masterstudiengänge der FH JOANNEUM lassen sich auch mit einem Abschluss von einer anderen Hochschule kombinieren. Wir haben Quereinsteigerinnen gefragt, warum sie von der Uni zu uns an die FH JOANNEUM gewechselt haben.

Das Masterstudium an der FH JOANNEUM: Vollzeit, berufsbegleitend und berufsermöglichend.

Welche Organisationsform ist die richtige für mich? Sie wollen Ihr Masterstudium intensiv und möglichst rasch studieren? Dann machen Sie ein Vollzeitstudium bei uns.
Stehen Sie bereits im Berufsleben, dann könnte ein berufsbegleitendes oder berufsermöglichendes Masterstudium die richtige Wahl für Sie sein. Beruf und Studium – das muss sich nicht ausschließen!

Hier geben wir Ihnen einen Überblick welche Masterstudien es an der FH JOANNEUM gibt. Außerdem ermöglichen unsere Masterlehrgänge eine akademische Weiterbildung neben dem Beruf.

Was ist der Unterschied zwischen einem Masterstudium und einem Masterlehrgang?

Für Berufstätige bietet die FH JOANNEUM neben den berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen ein Spektrum an Masterlehrgängen an. Die Masterlehrgänge ermöglichen es Ihnen, Ihre Tätigkeit ideal mit einem Studium zu verbinden. Sie schließen je nach Lehrgang mit dem akademischen Grad „Master of Science“, „Master of Arts in Social Sciences“ oder „Master of Business Administration“ ab. Als Expertin beziehungsweise Experte auf Ihrem Gebiet stehen Ihnen als Absolventin beziehungsweise Absolvent verschiedene, neue Berufs- und Karrierewege offen. In diesem Blogbeitrag lesen Sie mehr über den Unterschied zwischen Masterstudium und Masterlehrgang.

Wie lange dauert ein Masterstudium?

Im Durchschnitt benötigen die Studierenden der FH JOANNEUM für ein Masterstudium zwei Jahre. In diesen zwei Jahren ist bereits die Absolvierung der Masterarbeit, sowie bei einigen Studiengängen das zu leistende Praktikum enthalten.

Ist ein Auslandssemester möglich?

Fast alle Studiengänge bieten die Möglichkeit ein Semester im Ausland zu verbringen. Hier kooperiert die FH JOANNEUM sehr stark mit ERASMUS und ermöglicht Studierenden einen studienbeitragsfreien Aufenthalt an einer Universität oder Hochschule in Europa und fördert ebenfalls die Lebenshaltungskosten. Es gibt aber auch Partnerhochschulen außerhalb von Europa. Welche Partnerhochschule für welchen Studiengang vorgesehen ist finden Sie unter folgendem Link.

Welche Bewerbungstermine gibt es für Masterstudiengänge?

An der FH JOANNEUM gibt es grundsätzlich drei Termine für das Aufnahmeverfahren: den Frühjahrs-, Sommer- und Herbsttermin. Die Abgabe von Bewerbungen ist bis zum jeweiligen Bewerbungsfristende möglich. Aber Achtung: Nicht jeder Studiengang bietet jeden Termin an. Die Bewerbungstermine für Masterstudiengänge finden Sie auf der jeweiligen Studiengangsseite auf unserer Webseite.

Wie läuft die Bewerbung für das Masterstudium ab?

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich für das Studium bewerben. Den genauen Bewerbungsablauf finden Sie auf der jeweiligen Studiengangsseite auf unserer Webseite. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, geben wir Ihnen den Tipp sich trotzdem zu bewerben. Die Studienadministration prüft alle Unterlagen und meldet sich bei Ihnen, sofern weitere Unterlagen erforderlich sind.

Was kann ich mir unter dem Aufnahmeverfahren vorstellen?

Jene Bewerberinnen und Bewerber, die die formalen Voraussetzungen erfüllen, werden zu einem Aufnahmeverfahren eingeladen, das heuer virtuell abgehalten wird. Bei den meisten Masterstudiengängen wird ein Online-Gespräch durchgeführt. Bei einigen wenigen wird der schriftlich Test entweder online durchgeführt oder durch das Online-Gespräch ersetzt. Für jedes Masterstudium finden sie auf unserer Webseite, beim jeweiligen Studium unter dem Punkt „Aufnahmeverfahren“, Detailinformationen über den genauen Ablauf des Aufnahmeverfahrens.

Wie läuft das Aufnahmegespräch ab?

Jede Bewerberin und jeder Bewerber, die/der die formalen Voraussetzungen erfüllt, wird zum Online-Gespräch eingeladen. Sie führen das Gespräch mit der Studiengangsleitung und einer oder einem Lehrenden des Instituts. Es dauert etwa 20 Minuten.

Kann ich mich für mehrere Masterstudienplätze gleichzeitig bewerben?

Sie können Sich nur für einen Studiengang bewerben. Bewerberinnen und Bewerber, die keine Zusage (Absage oder Platz auf der Warteliste) bekommen haben, können sich beim nächstmöglichen Termin für einen anderen Studiengang bewerben. Für denselben Studiengang können Sie sich im nächsten Studienjahr erneut bewerben. Bei unterschiedlichen Bewerbungsterminen besteht die Möglichkeit, sich für zwei unterschiedliche Studiengänge zu bewerben. Vorausgesetzt, der erste Termin wurde mit einer Absage bewertet.

Zum Zeitpunkt der Bewerbung habe ich mein Bachelorzeugnis oder meine Diplomurkunde noch nicht? Kann ich mich trotzdem schon bewerben?

Falls Sie inländische Dokumente (Bachelor- oder Diplomurkunde) zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht haben, können Sie diese bis zum Studienbeginn nachreichen. Für Dokumente von internationalen Bewerberinnen und Bewerbern gelten eigene Richtlinien. Bei Fragen dazu senden Sie diese per Mail an bewerbung@fh-joanneum.at oder lesen bei den einzelnen Studiengängen unter „internationale Studierende“ nach.

Wechsel/Umstieg/Quereinstieg

Sie haben zum Beispiel schon einige Semester an einer anderen Fachhochschule oder Universität ein Masterstudium studiert und möchten dann an die FH JOANNEUM wechseln? Ein Wechsel, ein Umstieg oder ein Quereinstieg sind grundsätzlich möglich. Hierzu bitten wir Sie direkt mit den Studiengängen Kontakt aufzunehmen. Die Studiengangsleitung wird nach Prüfung der Unterlagen und einem persönlichen Gespräch die weitere Vorgehensweise mit Ihnen abstimmen.

Tipp:

Die Bewerbungsfrist für den Sommertermin endet am 25. Mai 2020. Hier finden Sie mehr Informationen.