In verschiedenen Projekten engagieren sich Hochschulen dafür, Inklusion vorzuleben.
Foto: Fotolia

Inklusion vorleben – Projekte von Hochschulen

Eva-Maria Kienzl,

Urbane Inklusion, Einbindung von Asylberechtigten in die Bildung und den Arbeitsmarkt oder die Aktivitäten rund um die World Winter Games der Special Olympics – Inklusion steht in vielen Projekten der FH JOANNEUM im Mittelpunkt. Auch am Institut Informationsmanagement.

Gefühle zu Menschen mit Beeinträchtigung, Geschichten von Athletinnen und Athleten der Special Olympics, eigene Erfahrungen oder bedeutende Zitate rund um Inklusion: Mit Reden zu diesen Themen versuchten Studierende von „Informationsmanagement“ einen Aufruf zum Besuch der nahenden World Winter Games der Special Olympics zu starten. In der Lehrveranstaltung „Präsentationstechniken“ haben sie Reden verfasst und vorgetragen. Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung mit Anforderungen an eine Rede, unterschiedlichen sprachlichen Figuren wie Alliteration, Umschreibungen oder rhetorische Fragen, haben sich die Studierenden auch Gedanken um das Thema Inklusion gemacht.

Im Englischseminar haben Studierende des ersten Semesters Athletinnen und Athleten aus dem amerikanischen Hockey-Team kontaktiert und sich mit ihnen ausgetauscht. Bei den World Winter Games werden sie die SportlerInnen anfeuern, kennenlernen und Interviews mit ihnen führen.

Facetten der Inklusion

Am 2. März 2017 befasst sich die Veranstaltung Facetten der Inklusion mit den Möglichkeiten, Inklusion in Lehre und Forschung an Hochschulen zu integrieren und dadurch auf das Thema aufmerksam zu machen – bei den Studierenden und in der Gesellschaft. Lehrende aller Hochschulen, die sich für inklusive Didaktik interessieren, können daran teilnehmen. Sie bekommen einen Einblick was an Grazer Hochschulen zu diesem Thema umgesetzt wurde, welche Projekte aktuell abgewickelt werden und wie sie einen Betrag zu einem gesteigerten Bewusstsein rund um das Thema leisten können.

Tipp:

Die Special Olympics sind der größte Sportbewerb für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Anlässlich der World Winter Games 2017 in der Steiermark berichten wir in der Blogreihe „Inklusion an der FH JOANNEUM“ über das Engagement von Studierenden und MitarbeiterInnen und über Projekte rund um das Thema Inklusion.