Advanced Electronic Engineering
Department für Engineering

Electronics and Computer Engineering

 

Engineering-Kompetenz auf hohem Niveau: Im Master-Studium werden Sie zur Expertin beziehungsweise zum Experten für computerbasierte elektronische Systeme. Ob in der industriellen Forschung, Autmobil- und Halbleiterindustrie, Telekommunikation oder Automatisierungs- und Medizintechnik – mit diesem Studium haben Sie die besten Chancen für eine erfolgreiche Karriere.

Das erwartet Sie im Studium:

Innovative Technologieprojekte

Einen Teil des Studiums widmen Sie der Forschung. Im zweiten und dritten Semester setzen Sie Ihr Wissen anhand einer konkreten technischen Aufgabenstellung in die Praxis um. Nationale und internationale Kooperationen mit Hochschulen und der Industrie ermöglichen Ihnen, an aktuellen Forschungsprojekten mitzuarbeiten.

Automotive Control

Auf Embedded Software in den Anwendungsfeldern autonome Fahrzeugsteuerung sowie fortschrittliche Prüftechniken vertiefen Sie sich im Fokus Automotive Control.

Power Electronics

Im Fokus Power Electronics spezialisieren Sie sich auf Hardwarethemen, insbesondere auf den Einsatz moderner Leistungselektronik in den Bereichen Elektromobilität und erneuerbare Energien.

Elektronische Systeme

Sie befassen sich mit digitaler Signalverarbeitung, Leistungselektronik oder digitalen Kontroll- und Kommunikationssystemen. Außerdem lernen Sie, wie man eingebettete Systeme programmiert.

Nachhaltige Systeme

Allen Themenfeldern gemeinsam ist die Ausrichtung auf Energieeffizienz und schonenden Einsatz von Ressourcen. In diesem Zusammenhang werden auch Schwerpunkte auf emissionsfreie Mobilität (Elektrofahrzeuge) sowie erneuerbare Energie gelegt.

Programming

Ein Schwerpunkt des Master-Studiums ist die Programmierung: von der modellbasierten Softwareentwicklung bis hin zu Algorithmen und Datenstrukturen.

Management

Sie erhalten Einblicke in „International Management“ und „Innovation Management“ und erweitern Ihre Skills im Bereich der interkulturellen Kommunikation.

Wussten Sie, …

… dass Sie im JOANNEUM Power Electronics Center an der Leistungselektronik von morgen forschen können?

Bessere Energieeffizienz und innovative Leistungselektronik für die Zukunft: In dem Research Studio Austria – das vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft gefördert wird – haben Sie die Möglichkeit, am Energieverlust zwischen Kraftwerk und EndverbraucherIn zu forschen.

Wussten Sie, …

… dass unsere Elektronikerinnen und Elektroniker für den internationalen Markt bestens gerüstet sind?

Unsere Absolventinnen und Absolventen verfügen neben Elektronik-Kompetenz zusätzlich über Know-how im Management und Soft Skills. Damit steht einer anspruchsvollen Tätigkeit in der Elektronik-Branche oder industriellen Forschung und Produktentwicklung nichts mehr im Wege.

Wussten Sie, …

… dass Sie ein Semester im Ausland verbringen können?

Internationaler Austausch wird im englischsprachigen Studium groß geschrieben. Sie haben die Möglichkeit, ein Semester an einer Partnerhochschule im Ausland zu absolvieren.

Wussten Sie, …

… dass Sie Ihre Master-Arbeit in einem Partnerunternehmen verfassen können?

Zahlreiche Forschungskooperationen mit der Industrie machen es möglich, dass Sie Ihre Master-Arbeit direkt in einem Unternehmen verfassen können. Dadurch ergeben sich wertvolle Kontakte für Ihren späteren Beruf.

Wussten Sie, …

… dass Ihnen die berufsermöglichende Studienform die Möglichkeit bietet, parallel in einem Unternehmen tätig zu sein?

Da die Lehrveranstaltungen an nur drei Tagen in der Woche an der FH JOANNEUM stattfinden, können Sie neben dem Studium einer Teilzeitbeschäftigung nachgehen.