Barrierefreies Bauen mit dem Haubentaucher und der Diva auf Rädern

 
Barrierefreies Bauen mit dem Haubentaucher und der Diva auf Rädern

Seit Mitte November 2020 gibt es den Haubentaucher-Podcast von Wolfgang Kühnelt, Dozent an der FH JOANNEUM am Institut Journalismus und Digitale Medien. In seinem Podcast geht es vor allem um die steirische Kunst- und Kulturszene. Untermalt von den kapriziösen Rufen des Haubentauchers und schräger Musik, werden Themen aller Art diskutiert. Der Haubentaucher will möglichst alle Sparten und Generationen zu Wort kommen lassen.

In seiner aktuellen Folge spricht er mit Barbara Sima-Ruml, alias Diva auf Rädern, Fachhochschullektorin an der FH JOANNEUM, über barrierefreies Bauen. Sie unterrichtet am Institut Architektur und Bauingenieurwesen und teilt ihr Wissen über barrierefreies Bauen mit den Studierenden des Bachelorstudiums „Bauplanung und Bauwirtschaft“. Weiters erzählt sie über ihren Alltag mit einer Beeinträchtigung und wie Menschen mit ihr umgehen. Barbara hat einen eigenen Podcast in dem sie über ihr Leben und weitere wichtige Themen spricht.

Tipp:

Neugierig geworden?

Hier geht's zum Haubentaucher-Podcast von Wolfgang Kühnelt.

Hier geht's zum Podcast Bekenntnisse einer Vierrad Diva von Barbara Sima-Ruml.