Direkt zum Inhalt wechseln

Heinz M. Fischer leitet den Masterlehrgang „Visuelle Kommunikation und Bildmanagement“ und wurde als Experte vom Magazin HORIZONT zum Thema „Macht der Bilder“ interviewt. Im Interview erklärt er, warum Bilder das neue Wort sind und, warum ein stark personalisiertes Sujet gefragt ist.

Vor mittlerweile fünf Jahren entstand das Projekt Dogdays of summer. Gegründet von Clarissa Kober, Diana Ranegger und Johanna Kohlenberger auf dem Gedanken der Nachhaltigkeit, betreiben die drei mittlerweile neben einem fixen Standort in Graz und dem eigenen Onlineshop auch einen Blog, der sich unter anderem mit dem Thema Nachhaltigkeit – nicht nur in der Kleidungsindustrie – befasst.

Katrin Lenart hat den Bachelor „Industriewirtschaft / Industrial Management“ an der FH JOANNEUM Kapfenberg absolviert. Wir haben mit ihr über die Ausbildung gesprochen.

Fridaysforfuture, Klimademos, politische Appelle: Viele Menschen setzen sich für unsere Umwelt ein. Trotzdem: Unserer Ansicht müssen wir noch mehr gegen den Klimawandel tun! Wir benötigen clevere Strategien und eine zielgerichtete Umsetzung. Das richtige Studium ist der erste Schritt in eine klimabewusstere Zukunft.

Vom „Journalismus und Public Relations (PR)“-Studium an der FH JOANNEUM zur Leitung der steirischen APA-Redaktion – Ingrid Kornberger hat diesen steilen Karriereweg erfolgreich beschritten. Im Kurzinterview berichtet sie über ihren beruflichen Werdegang und blickt auf ihre Zeit als Studentin zurück.

Seit 16. Jänner 2018 ist Martin Payer der kaufmännische Geschäftsführer der FH JOANNEUM. Im Interview spricht er über seine bisherige berufliche Karriere und seine Erwartungen an die neue Position.

Andreas Zapfl (21) ist aus Köflach und arbeitet in seiner Freizeit freiwillig beim Roten Kreuz. Patrick Fleischhacker aus Ratschendorf ist 23 Jahre alt und treibt gerne Sport. Was die beiden verbindet? Sie haben beide an einer HTL maturiert und studieren nun „Elektronik und Computer Engineering“ an der FH JOANNEUM in Graz. Andreas Zapfl im ersten Semester, Patrick Fleischhacker im dritten. Hier erzählen die beiden nun, warum es sich für HTL-Absolventinnen und Absolventen auszahlt zu studieren.

Michael Paulweber leitet den Bereich Forschung in der Division Mess- und Prüftechnik der AVL in Graz und ist externer Lehrender an der FH JOANNEUM. Hier erzählt er, warum „Elektronik und Computer Engineering“ ein zukunftsorientiertes Studium ist und warum die AVL Absolventinnen und Absolventen aus diesem Studiengang sucht.

Vier ehemalige „Journalismus und Public Relations (PR)“-Studierende wurden vom Fachmagazin „Der Österreichische Journalist“ zu den Besten 30 unter 30 gewählt. Wir haben Lukas Matzinger, Katrin Nussmayr, Mathias Pascottini und Klaus Knittelfelder 30 Fragen gestellt und sie das tun lassen, was sie am besten können: Die Printjournalistin und die Printjournalisten schreiben, der Moderator spricht.

Christian Rosenhammer ist gerade im ersten Semester am Master-Studiengang „Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering“. Der neue Teamleiter von joanneum racing graz steht im Interview Clemens Istel, einem Studierenden von „Journalismus und Public Relations (PR)“, Rede und Antwort. Dabei plaudert der 29-jährige über seinen Einstieg ins Team, seinen FH-Alltag und seine Wünsche für die Zukunft.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.