Direkt zum Inhalt wechseln

„Architektur“ Absolventin Alexandra Sattler absolviert seit November 2023 ein Erasmus+ Praktikum im Architekturbüro Wuttke & Ringhof in Kopenhagen. Wir haben sie zum Interview gebeten.

„Architektur“-Absolvent Gregor Ribarich konnte im Rahmen des TISCHE-Stipendiums sechs Monate im Architekturbüro Helen & Hard in Norwegen berufspraktische Erfahrungen sammeln. Wir haben Ihn zum Interview gebeten.

Stefanie Antonia Scheitz, „Diätologie“-Studentin der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg, erhielt das Liese Prokop Stipendium vom Land Niederösterreich.

Jedes Jahr wird an Studierende des Instituts Electronic Engineering der FH JOANNEUM das AT&S-Stipendium verliehen. Gerald Ferner bekam es fünfmal hintereinander – der Rekordhalter im Interview.

Philip Kronawetter, Studierender von „Electronics and Computer Engineering“, reichte bei Apple ein Programm ein. Die Belohnung: Er darf an der WWDC-Konferenz teilnehmen.

Am 20. Dezember 2017 lud der Studiengang „Elektronik und Computer Engineering“ seine Studierenden zur Weihnachtsfeier im kleinen Rahmen. Doch die Feier diente nicht nur als letztes gemeinsames Zusammenkommen vor den Ferien.

Zukünftige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Master-Lehrgangs „International Hospitality and Spa Management“ haben jetzt die Möglichkeit, sich um zwei Hans-Werner-Frömmel-Stipendien im Gesamtwert von 10.000 Euro zu bewerben. Und so geht’s.

Sechs Studierende wurden von AT&S mit dem „Exzellenz in der Elektronik“-Stipendium ausgezeichnet. Hier erzählen Jennifer Hirschenberger, Daniel Wostry, Lukas Kuschnig, Gerald Ferner, Patrick Fleischhacker und Martin Albrecht, was das für sie bedeutet und warum „Elektronik und Computer Engineering“ für sie das ideale Studium ist.

Der jährliche FH JOANNEUM Partner & Recruiting Day der IT- und Wirtschaftsstudiengänge in Kooperation mit der Tageszeitung Der Standard findet wie jedes Jahr am zweiten Dienstag im März statt. 39 Unternehmen präsentieren sich den Studierenden, Absolventinnen und Absolventen der FH JOANNEUM.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.