Department Engineering

Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Im Studium

 

1. Semester

Advanced Mechanics | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680102 Advanced Mechanics 3 SWS 4 ECTS
Einführung in die Analytische Mechanik: Aufstellung und Anwendung des Prinzips der virtuellen Arbeit, des d’Alembert’schen Prinzips und der Lagrange’schen Gleichungen 2. Gattung auf Punktkörper, Punktkörpersysteme, starre Körper und Starrkörpersysteme; Energieprinzipien in der Festigkeitslehre
Applied Engineering Mathematics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680101 Applied Engineering Mathematics 1 2 SWS 4 ECTS
Lineare Systeme (Höhere Lineare Algebra und deren Anwendung in Gleichgewichtssystemen und in dynamischen Systemen), diskrete Gleichgewichtssysteme (Viskoelastische Systeme, elektrische Netzwerke, Zwangsbedingungen und Lagrangemultipliktoren), kontinuierliche Gleichgewichtssysteme (Analogien zu den diskreten Systemen, Variationsprinzip, Mechanik deformierbarer Medien).
Control Systems I - Sensors and Actuators | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680103 Sensors & Actuators 2 SWS 3 ECTS
Automobile Sensoren sind die 7 Sinne und automobile Aktuatoren sind die Muskeln von automobilen Steuerungseinrichtungen. Für deren Einsatz werden ihre Funktionsprinzipien erklärt und ein allgemeiner Überblick über ihre Anwendung für Funktionen einer Motor- und Fahrzeugsteuerung vermittelt. Darauf aufbauend werden einige spezifische Beispiele für Meß- und Steuerungsaufgaben im Fahrzeug vermittelt. Ziel ist es einen Überblick und ein Wissen über das Funktionsprinzip sowie deren Anwendung zu vermitteln.
Control Systems II - Digital Control Engineering | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680105 Digital Control Engineering 2 SWS 3 ECTS
Entwurf linearer digitaler und zeitkontinuierlicher Regelungskreise im Zeitbereich. Gütekriterien von Regelungen; Zustandsgrößenrückführung, Beobachter. Die Anwendung wird mit modernen CAE-Tools( Matlab, Simulink) am PC geübt.
Engineering Project 1 | Projektarbeit (PT) | Coursecode: 210680106 Engineering Project 1 3 SWS 6 ECTS
Zugangsweise zum Lösen von fächerübergreifenden, technischen Problemen. Ergebnisorientiertes Handeln in der Gruppe.
Konzeption von Fahrzeugen, Fahrzeugteilen u. Baugruppen.
Erstellen der dazugehörigen Dokumentation: CAD-Modelle, Zeichnungen, Stücklisten.
Engineering Project Management | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680108 Engineering Project Management 2 SWS 2 ECTS
• Agile Management
• Change Management
• Quality Management
• Risk Management
English for Scientific Studies | Seminar (Se) | Coursecode: 210680109 English for Scientific Studies 2 SWS 2 ECTS
ESAP: understanding subject-specific literature and lectures; formulating questions (asking for clarification, responding to clarification); making effective contributions to lectures/seminars.
This course is also closely linked to the first-year engineering project and covers the following topics:
- Engineering design process and associated language
- Project management and associated language
- Engineering project documentation
- Customer meetings
- Comparing automotive systems and engineering solutions
- Justifying engineering decisions
Hydraulics and Pneumatics | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680107 Hydraulics and Pneumatics 2 SWS 2 ECTS
Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden Aufbau und Grundlagen ölhydraulischer und pneumatischer Anlagensysteme, deren Einsatz und Anwendung sowie deren Vor- und Nachteile behandelt. Die Lehrveranstaltung umfasst folgende Themenbereiche:

• Eigenschaften von Druckflüssigkeiten
• hydraulische Leistungsübertragung und Wirkungsgrad
• Pumpen, Motoren und Zylinder
• Wegeventile
• Druck- und Stromventile
• Grundlagen der Proportional- und Servoventiltechnik
• Anlagenzubehör (Leitungen, Verschraubungen, Druckspeicher, Filter, Kühler etc.)
• Grundlagen der Pneumatik
• Drucklufterzeugung und Verteilung
• Komponenten pneumatischer Antriebseinheiten
• Grundlagen der Elektropneumatik
Machine Dynamics / Acoustics | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680104 Machine Dynamics / Acoustics 2 SWS 4 ECTS
Kinematik des Kurbeltriebs; Kräfte, Momente und Ausgleichsmaßnahmen bei Ein- und Mehrzylindermotoren; Kinematik von Nockentrieben und Gleitführungen; erzwungene Schwingung bei Ein- und Zweimassensystemen; Modellbildung für die Simulation

Vermittlung der Grundbegriffe der technischen Akustik bezogen auf die Anwendung im Automobil und im Motorenbau von den Grundlagen bis hin zu
Anwendungsbeispielen

2. Semester

Advanced Drive and Propulsion Technology | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680203 Advanced Drive and Propulsion Technology 3 SWS 4 ECTS
Einführung zu globalen Antriebsstrangentwicklungstrends für nachhaltigere Mobilität, sowie unterstützenden Gesetzgebungsentwicklungen (CO2, xEV, etc.).
Elektrischer Antriebsstrang
- Anwendungen von elektrischen Antriebssträngen für verschiedene Fahrzeugkonzepte im Nachhaltigkeitskontext
- Funktionsprinzip und Eigenschaften von BEV-Antriebssträngen
- BEV-Antriebsstrangarchitekturen mit "Best practice" Beispielen
- Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs
- Elektromotoren für xEVs
- Leistungselektronik
- Batterietechnologie- und systeme
- BEV Gesamtfahrzeugdetails
- Ladeinfrastruktur
Elektrifizierter Hybridantriebsstrang
- Globale Elekrifizierungstrends bisheriger VKM-Konzepte
- Dedizierte Hybrid - Verbrennungsmotoren
- Hybrid-Systemarchitekturen mit besonderem Schwerpunkt auf Parallelhybridlösungen
- 48V Hybridsysteme
- Betriebsstrategien von Hybridfahrzeugen
Brennstoffzellen-Hybridantriebsstrang (Zusammenfassung)
Applied Engineering Mathematics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680201 Applied Engineering Mathematics 2 2 SWS 3 ECTS
Applied Engineering Mathematics 2 stellt eine Fortsetzung der Untersuchung des Grundmusters der angewandten Mathematik aus Applied Engineering Mathematics 1 dar. Die Diskussion des Verhaltens eindimensionaler elastischer Systeme sowie dreidimensionaler Potentialfelder wird auf dreidimensionale elastische Systeme erweitert. Zu diesem Zweck werden Methoden der Tensorrechnung benötigt, die in dieser Vorlesung erarbeitet werden. Das Ziel ist eine koordinatenunabhängige Formulierung der Kontinuumsmechanik.
Continuum Mechanics | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680202 Continuum Mechanics 2 SWS 3 ECTS
Einführung in die Tensorrechnung
Deformationsbegriff
Spannungsbegriff
Erhaltungssätze
Stoffmodelle
Control Systems II - Signal Processing | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680204 Signal Processing 2 SWS 2 ECTS
Methoden der digitalen Frequenzanalyse und ihre Anwendung, Werkzeuge der digitalen Signalverarbeitung, Grundbegriffe der statischen Signalverarbeitung, Schätzung und Optimierung, sowie Filterung und Anwendung und Problematik verschiedener Filter.
Control Systems III - Supply and Storage Systems | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680206 Supply and Storage systems 1 SWS 2 ECTS
Aufbau und Elemente von Bordnetzen (12V, 24V, 12/48V, Hochspannungsnetze und elektrische Sicherheit). Einfache Modelle von Leitungen, Kontakten und Batteriezellen. Wärmemanagement von Energie- und Speichersystemen. Grundlagen der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV).
Engineering Project 2 | Projektarbeit (PT) | Coursecode: 210680205 Engineering Project 2 3 SWS 5 ECTS
Zugangsweise zum Lösen von fächerübergreifenden, technischen Problemen. Ergebnisorientiertes Handeln in der Gruppe.
Konzeption von Fahrzeugen, Fahrzeugteilen u. Baugruppen.
Erstellen der dazugehörigen Dokumentation: CAD-Modelle, Zeichnungen, Stücklisten.
Leadership and Intercultural Business Practices | Seminar (Se) | Coursecode: 210680207 Leadership and Intercultural Business Practices 2 SWS 2 ECTS
Cultural Awareness
Nonverbal Communication
Dimensions of Culture
Applications of Dimensions of Culture (GLOBE)
Motivation Across Cultures
Conflict management and negotiations
Leader Types
Leadership Theories & Styles
Wahlpflichtfächer:
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680215 2 Wheeler Technologies 2 SWS 3 ECTS
Historischer Überblick; weltweite Verkaufszahlen und Kategorien; Gesetzgebung und Emmissionierung; Sicherheitseinrichtungen; Formelwerk für Fahrwiderstände und Leistungsbedarf; Konstruktionsmerkmale der wesentlichen Baugruppen am Antrieb: Kurbeltrieb, Kurbelgehäuse, Zylinderkopf, Ventiltrieb und Steuertrieb, Schmierkreislauf, Getriebe und Schaltung, Final Drive; Elektrifizierung und Merkmale der Systems
Einteilung von Krafträdern; Konstruktionsmerkmale des Kraftrades; wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen; Fahrmechanik: Geometrische Abmessungen, Längsdynamik, Vertikaldynamik, Querdynamik
Baugruppen: Reifen, Räder und Felgen, Rahmen, Dämpfer, Radaufhängung, Lenkung, Motorradbremsen; Motorradaerodynamik; Motor; Kraftübertragung
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680211 Applied Multibody Systems 2 SWS 3 ECTS
MKS-Simulation von der Realität zum Modell: Abstraktion der Realität um geeignete Modellgleichungen aufzustellen; Grübler-Kutzbach Kriterium; Ansätze für Kontinua;
Aufstellen nichtlinearer Diffentialgleichungssysteme mit Lagrange's Methode, Prinzip von Jourdain; Lösen komplexer Modelle mit Matlab/Simulink;
Diskussion erwarteter Ergebnisse, Eigenfrequenzen, Moden, ...
Kennenlernen moderner MKS-Software
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680213 DoE / Application 2 SWS 3 ECTS
Mit der statistischen Versuchsplanung wird mit möglichst wenigen Versuchen (Einzelexperimenten) der Wirkzusammenhang zwischen Einflussfaktoren (= unabhängige Variablen) und Zielgrößen (= abhängige Variable) möglichst genau ermittelt. Anhand von Übungen wird mit Computerunterstützung der Einsatz in der Praxis und die Anwendung geschult.
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680216 Fuel Cell 2 SWS 3 ECTS
- Einführung
- Wasserstoffproduktion
- Wasserstoffwirtschaft
- Die Rolle von Wasserstoff in der nachhaltigen Mobilität
- Brennstoffzellenfahrzeuge
- Geschichte der Brennstoffzelle
- Arbeitsprinzip der Brennstoffzelle
- Brennstoffzellentypen
- Struktur und Bauteile der PEM Brennstoffzelle
- Betriebsparameter und Effizienz von Brennstoffzellen
- Lebensdaueraspekte von Brennstoffzellen
- Wasserhaushalt der Brennstoffzelle
- System Brennstoffzelle
- Komponenten und deren Regelung
- Kühlsystem
- Wasserstoffspeichersysteme
- Schlüsseltechnologien, Infrastruktur
- Speicherung von flüssigem Wasserstoff
- Wasserstoff-Gasdruckspeicher
- Sicherheitsstandards
- System Wasserstofftankstelle
- Brennstoffzellenprüfstand
- Entwicklungstrends der Brennstoffzelle
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680208 Lightweight Design 2 SWS 3 ECTS
Grundlagen und Randbedingungen der Fahrzeugtechnik; Leichtbauweisen und -prinzipien;
Leichtbaukennzahlen;mechanische Grundlagen; Leichtbauwerkstoffe und -technologien: Grundlagen, Verbindungstechnik, Produktionstechnologien; fahrzeugtechnische Anwendungen in der Praxis; Anwendung der Kenntnisse in Form einer Gruppenarbeit
Elective Subjects 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680209 Rail Vehicle Engineering 2 SWS 3 ECTS
Die Studierenden erhalten einen Überblick über die Struktur und die Hauptfunktionen moderner Schienenfahrzeuge.
Im Einzelnen werden behandelt:
• Fahrzeugsystemtechnik: Struktur, Hauptkomponenten
• Antriebstechnik: Antriebsarten, elektrische und nichtelektrische Leistungsübertragung
• Bremstechnik: Aufgaben, Grundlagen, Wirkprinzipien, Bremssteuerung
• Lauftechnik: Kräfte am Rad, Laufwerke, Fliehkräfte, Achsanordnungen
• Fahrzeugkonzepte: Straßen- und Stadtbahnen, Regionaltriebzüge, Doppelstockwagen, Lokomotiven
Beispiele von konkreten Fahrzeugen werden erläutert.
Elective Subjects 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680210 Road Traffic Law / European Competition Law 2 SWS 3 ECTS
Vorschriften (EU-Richtlinien, ECE Verordnungen, StVO), Richtlinien (Emission und OBD, Lärm, Verbrauch, Sicherheit, Zuverlässigkeit), Homologationsart (Gesamtfahrzeug-, Ersatzteil-, Zubehörhomologation), Gesamtfahrzeughomologation – Powertrain, Messvorschriften, Messabläufe (Rollenprüfstand, Fahrerprobung), Prüfalgorithmen/-systemen, Dokumentation, Wissensmanagement, Zertifizierung
Elective Subjects 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680212 Strategic Management 2 SWS 3 ECTS
Diese Lehrveranstaltung lädt Studierende ein, Einblicke in die Grundlagen des strategischen Managements zu erhalten. Ausgehend von einer theoretischen Einführung in die Prinzipien von Strategie und strategischem Management wird die Wichtigkeit einer strategischen Analyse demonstriert. Verschiedene Tools zur Analyse des Umfeldes eines Unternehmens wie Porters Five Forces, die PESTEL-Analyse oder Tools zur Analyse von Wettbewerbern oder Kunden werden vorgestellt. Zudem werden die wichtigsten Werkzeuge zur Analyse der Ressourcen und Fähigkeiten eines Unternehmens aufgezeigt.
Darüber hinaus werden Grundlagen für die Entwicklung von Geschäfts- und Unternehmensstrategien vermittelt. Die Lehrveranstaltung widmet sich auch dem Implementierungs- und Controllingprozess im strategischen Management und zeigt zuletzt strategisches Management in verschiedenen Kontexten auf.
Dies praxisorientierte Lehrveranstaltung integriert Studierende aktiv durch Fallstudienarbeit.
Elective Subjects 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680214 Race Car Data Analysis 2 SWS 3 ECTS
Einführung in die Grundlagen der Datenanalyse. Analyse von Geradeausfahrt, Bremsverhalten, Schalten Kurvenfahrt. Auswertung der Reifenperformance. Beurteilung der Rollsteifigkeit und der Radlastverlagerung. Dämpereinstellung und aerodynamische Aspekte. Analyse des Fahrers. Optimierungsmöglichkeiten mit Rundenzeitsimulation

3. Semester

Academic Writing and Speaking | Seminar (Se) | Coursecode: 210680307 Academic Writing and Speaking 2 SWS 2 ECTS
Präsentation der Ergebnisse der Masterarbeit; Erstellung wissenschaftlicher Texte (inkl. Abstract, Literaturrecherche u. -angaben, Textsorten u. Register, Layout).
Advanced Vehicle Dynamics | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680303 Advanced Vehicle Dynamics 2 SWS 3 ECTS
1) Längs- + Querdynamik: Reifenverhalten mit dem Schwerpunkt Kombinierte Belastung und Reifenmodelle. Dynamische Radlast des Mehrspurmodells; Beurteilung von fahrdynamischem Potenzial, Stabilität und Steuerbarkeit.
2) Vertikal Dynamik: Auslegungskriterien und Modellierung von Fahrwerkskomponenten und characteristische Tests sowie Einfluss auf Fahrdynamik, Fahrsicherheit, Komfort und Aerodynamik.
3) Fahrdynamiksimulation: Einsatz und Potenziale der Fahrdynamiksimulation, notwendige Parameter der Modelle, Modellvalidierung,open-loop/closed-loop Manöver, Rundenzeitsimulation, Parametersensitivität, Performance Optimierung und Verbrauchsminimierung.
Control Systems III - Bus and On-Board Diagnostics | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680305 Bus and On-board Diagnostics 1 SWS 2 ECTS
Überblick über die wichtigsten Bussysteme (LIN, CAN, FlexRay, MOST, ...) und deren Einsatzgebiet, OSI-Modell. Übersicht über Applikationsstandards, ASAM, AUTOSAR-Konzept, (CCP, XCP, ...); Standardisierte Diagnoseschnittstellen (KWP2000, UDS, OBD2, ...); Die theoretischen Grundlagen werden durch Messungen am Fahrzeug mit modernen Applikationswerkzeugen im Labor unterstützt.
Driver Assistance Systems | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680304 Driver Assistance Systems 2 SWS 3 ECTS
Ebenen der Fahrerassistenzsysteme, Grundlagen moderner Assistenzsysteme wie:
Adaptive Cruise Control (ACC): Geschwindigkeitsregelung und Abstandsregelung; natürliches Beschleunigungs- und Verzögerungsverhalten
Spurhalteassistent (LKA): Minimale Spurabweichungen; komfortables Lenkverhalten; Wahl der Fahrspur
Grundlagen der Umweltwahrnehmung: In ADAS-Systemen verwendete Sensoren, SLAM
Einführung in neuronale Netze
FEM / CFD | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680301 FEM / CFD 2 SWS 3 ECTS
Teil 1: Mathematische Grundlagen der FEM (Rand- und Anfangswertprobleme, schwache Lösungen von Differentialgleichungen, Variationsprinzip, Galerkin-Methode, Rayleigh-Ritz-Methode), Vernetzung (Diskretisierung, Assemblierung und Berücksichtigung der Randbedingungen), Materialmodelle, Anwendung der FEM auf diverse stationäre und transiente Probleme mittels kommerziell verfügbarer Programme in den Bereichen Nichtlinearitäten, Elastizitätstheorie, Wärmelehre und Multiphysik mit der Berechnung praxisrelevanter Beispiele in den Computerübungen
Teil 2:
Wiederholung der Grundlagen aus Strömungslehre (Navier-Stokes Gleichungen, Turbulenzmodellierung, ...); Grundlagen numerischer Methoden zur Lösung der Navier-Stokes Gleichungen; Diskretisierungsverfahren; Lösungsalgorithmen; Diskussion numerischer Schwierigkeiten; praktische Einführung in die CFD Software (AVL FIRE); Aufsetzen, Berechnung und Auswertung verschiedener Beispiele.
Human Resource Management | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680302 Human Resource Management 1 SWS 1 ECTS
Arbeitsrecht und Arbeitsvertrag; Bewerbungsunterlagen, Bewerbungsgespräch und Assessment Center; Personalplanung und -entwicklung; Mitarbeitermotivation, Teamarbeit und Konfliktmanagement; Gender und interkulturelle Kompetenz
Internship | Praktikum (PR) | Coursecode: 210680306 Internship 1 SWS 10 ECTS
Je nach Ausbildungsrichtung des Unternehmens werden die Studierenden durch konkrete Aufgabenstellungen und praktische Mitarbeit in einschlägigen Firmen und Institutionen an die angestrebte berufliche Tätigkeit herangeführt. Die Industrieapraxis soll insbesondere dazu dienen, die im bisherigen Studium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden und die bei der praktischen Tätigkeit gemachten Erfahrungen zu reflektieren und auszuwerten.
Wahlpflichtfächer:
Elective Subjects 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680313 Tire Modeling 2 SWS 3 ECTS
Grundlagen der Reifenmechanik. Aufbau des Reifens. Einflüse auf die Reifencharakteristik. Mathematische Grundlagen verschiedener Reifenmodelle. Erstellung eines Reifenmodells aus Reifentestdaten. Einsetzen dieses Modells in einem Mehrspur-Fahrzeugmodell. Schnittstellen zwischen CAD-System (Catia) MKS-System (Adams/Car) und Gesamtfahrzeugsimulationsmodell (veDYNA); Kennenlernen Charakteristischer Kannzahlen zur Querdynamikbeurteilung. Vertiefung anhand praktischer Aufgabenstellungen in Teams.
Elective Subjects 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680310 Commercial Vehicles 2 SWS 3 ECTS
Systematik, Aufbau und Auslegung von Nutz- und Sonderfahrzeugen. Diskussion der Anwendung und der daraus resultierenden Hauptbaugruppen eines Nutzfahrzeuges (Rahmen, Achsen, Federungssysteme, Triebwerk, Fahrerhaus, Bremsen, Lenkung, Aufbauten und Hilfseinrichtungen). Die Vorlesung schließt mit einer Werksführung bei der RMMV (Sonderfahrzeugfertigung) in Wien ab.
Elective Subjects 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680311 Electric Drive and Propulsion Systems 2 SWS 3 ECTS
Grundlegende Unterschiede und Eigenschaften unterschiedlicher elektrischer Maschinen. Lesen von Verlustkennlinienfelder oder Effizienzkennlinienfelder. Auswirkung der Motorwahl auf das Fahrverhalten eines Fahrzeuges. Dauer und Kurzzeitbelastung. Auslegungsrechnung von elektrischen Motoren.
Elective Subjects 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680309 Energy Management and Storage Systems 2 SWS 3 ECTS
Einführung
- Globaler Energiebedarfsüberblick und Anteil des Transportsektors
- Energiespeichersysteme - Einführung
- Energiemanagementsysteme - Einführung

Mechanische Energiespeicher im Automobil
- Schwungradspeicher
- Pneumatische und Hydraulische Energiespeicher

Elektrische Energiespeicher im Automobil
- Supercaps
- Batterien
- Electrochemical Basics-Deep Dive
- Cell Types and Chemistries
- Important Terms and Parameters
- Cell Failures, Consequences and Protection Mechanisms
- Batteriesysteme
- Komponenten
- Mechanisches Design
- Thermisches Design
- Elektrisches Design
- Hardware Design
- Software Design
- Simulation
- Validierung
- Ladetechnologien
- Ein-/Mehrphasenladung
- Standards
- Schnellladen (DC)
- Induktives Laden

Energiemanagement von Elektro- und Hybridfahrzeugen
- Elektrisches und thermales Energiemanagement
- Energiemanagment-Optimierungsaufgabe
- Energieeffiziente Betriebsstrategien
- Energiemanagementansätze
- V2V/V2I Kommunikationspotentiale im Energiemanagement
Elective Subjects 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 210680308 Internal Combustion Engines 2 SWS 3 ECTS
Einführung
Verbrennungskraftmaschinen ( Vertiefung PKW)
- Detailbetrachtung Brennverfahren / Gemischbildung /Verbrennung - Otto/Diesel
- Abgasnachbehandlung mit Fokus Systemverständnis
- Thermalmanagement und Abwärmerückgewinnung
- VKM am Motorprüfstand
- Verbrennungsanalyse und -messtechnik
- VKM Kalibrierung

Alternative Kraftstoffe ( Flüssigkraftstoffe; Gasförmige Kraftstoffe)

Großmotoren
- Konstruktionsspezifika von Großmotoren
- Großmotorbrennverfahren
- Gasmotoren
Elective Subjects 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680314 Methods of Product Development & Production 2 SWS 3 ECTS
Im Rahmen der Vorlesung sollen die theoretischen Grundlagen der Entwicklungsprozesse und deren Einfluß auf die Produktion anhand praxisorientierter Beispiele dargestellt werden.
Produktions- Management, Virtuelle Produktentwicklung, Produktdatenmanagement, Produktentstehungsprozess, Simultaneous Engineering, Produktionssysteme
Elective Subjects 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 210680312 Rail Vehicle Dynamics 2 SWS 3 ECTS
Fahrdynamik von Schienenfahrzeugen

4. Semester

Masterarbeit/ Master's thesis | Masterarbeit (MA) | Coursecode: 210680401 Master's Thesis and Master´s Exam 0.5 SWS 30 ECTS
Selbständige Verfassung einer technisch-wissenschaftlichen Arbeit auf Masterniveau. Einhaltung bestimmter formaler und inhaltlicher Anforderungen an technisch-wissenschaftlicher Publikationen.