Smart Production Lab

FabLab

Fabrication Laboratory

 
Was ist ein FabLab? 7

Das FabLab Kapfenberg ist ein Speziallabor im Smart Production Lab an der FH JOANNEUM, das der Öffentlichkeit zugänglich ist. In einer eigenen Hightech-Werkstatt können alle – Privatpersonen und Unternehmen – Dinge produzieren, wofür sie sonst ein Umfeld wie in einer kleinen Fabrik haben müssten.

Das erste FabLab – kurz für Fabrication Laboratory – entstand 2002 am MIT in den USA. Die Folge war eine weltweite Maker-Bewegung. Im FabLab können Sie genau das: etwas ausprobieren und Ihre Ideen verwirklichen. Rapid Prototyping – das schnelle Herstellen von Modellen – ist damit für jede und jeden innerhalb unserer Öffnungszeiten möglich.

Zum Equipment des FabLab Kapfenberg zählen fünf 3D-Drucker, ein Laser Cutter, ein Vinyl Cutter, ein Sandstrahler, eine CNC-Drehmaschine, eine CNC-Fräsmaschine, eine Vertikalbandsäge, ein Sandstrahler sowie Arbeitsplätze zur Montage, zum Löten und zum CAD-Zeichnen.

Unsere 3D-Drucker:

  • MakerBot – Polymer PLA Filament
  • Mark Two – Carbon Fiber Filament
  • Form Labs – Stereolithographie Epoxyharz
  • Prusa – TBD

Der Lasercutter eignet sich zum Schneiden oder Gravieren von Holz, Kunststoffen und Metallen. Am Vinylcutter können individuelle Folien erzeugt werden. Und mit dem Sandstrahler lassen sich die Oberflächen von Metallen und Kunststoffen behandeln.