Department Gesundheitsstudien

Hebammen

Im Studium

 

Auslandssemester während des Studiums

Unseren Studierenden steht die Welt offen: Sie haben die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Deutschland, England, aber auch Afrika oder Neuseeland zu erweitern. Natürlich werden sie dabei von uns unterstützt und betreut.

Ein Auslandssemester an einer anderen Hochschule ist für unsere Studierenden nicht möglich. Sie können aber Praktika im Ausland absolvieren. Für Praktika innerhalb Europas, die zwei Monate oder länger dauern, ist eine Erasmus-Förderung möglich. Während eines Auslandspraktikums lernen unseren Studierenden andere Gesundheitssysteme und kulturelle Unterschiede in der Frauengesundheit sowie der Geburtshilfe kennen. Unsere internationale Koordinatorin unterstützt in der Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt.

Ablauf des Auslandssemesters

Es besteht die Möglichkeit im dritten, vierten und / oder fünften Semester ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Die Studierenden suchen sich eine Stelle aus und besprechen diese mit unserer beziehungsweise unserem PraktikumskoordinatorIn. Nach Bewilligung der Praktikumsstelle werden Lernziele festgelegt und der Praktikumsvertrag aufgesetzt.

Während des Praktikums arbeiten die Studierenden an ihren Lernzielen. Es besteht die Möglichkeit über Skype betreut zu werden. Praktikumsaufträge beziehungsweise -reflexionen werden über die E-Learning-Plattform Moodle eingereicht. Bei der Rückkehr berichten unsere Studierenden ihren Studienkolleginnen und Studienkollegen in einer Vorlesung über ihre Erfahrungen.

Partnerhochschulen

Wir heißen gerne internationale Studierende von unseren Partnerhochschulen willkommen. Unsere Studierenden unterstützen ihre ausländischen Kollegen durch ein Buddy-System und besuchen mit ihnen gemeinsam praktische Übungen an unserem Institut. Auch durch internationale Gastlehrende wird bei uns interkulturelle Kompetenz gefördert.

Kontakt und Hilfe

Bei Fragen rund ums Auslandssemester ist unsere internationale Koordinatorin die richtige Ansprechperson:

Ihre Ansprechperson:
Mag. Marion Trattner
E: marion.trattner@fh-joanneum.at
T: +43 316 5453 6673

Tipp:

Sie können sich schon vor Ihrem Auslandsaufenthalt über den genauen Ablauf, das Sprachangebot und die Services der FH JOANNEUM informieren. Wichtiges rund um ein Auslandssemester finden Sie hier. Interessieren Sie sich für ein Praktikum im Ausland finden Sie hier alle nötigen Informationen.