Direkt zum Inhalt wechseln
Podcast

#35 Neugier: Das Klima der Kommunikation

Anna-Magdalena Druško, 04.Mai 2023
Neugier Podcast #35: Das Klima der Kommunikation

Journalist Thomas Wolkinger erklärt in dieser Neugier-Episode warum es so wichtig ist, über die Klimakrise zu berichten.

Die Klimakrise beschäftigt Medienmacher:innen jeden Tag, denn Journalist:innen und Kommunikator:innen haben die wichtige Aufgabe Entwicklungen rund um globale Erwärmung, Co2-Bilanzen und Co. nach außen zu tragen. Doch wie berichtet man über die größten Herausforderungen dieses Jahrhunderts? Über die gewaltigen Umbrüche, mit denen sich Industrie, Mobilität oder unsere Ernährungsweise konfrontiert sehen? Wie berichtet man darüber, dass die Zeit drängt?

In dieser Neugier-Episode geht es darum, wie radikal Journalist:innen eigentlich sein dürfen und wie wichtig fundierte Nachhaltigkeitskompetenzen in der Kommunikation sind.

Expterte Thomas Wolkinger, Dozent am Institut für Journalismus und Digitale Medien, hat langjährige journalistische Erfahrung und den Lehrgang „Nachhaltigkeitskommunikation und Klimajournalismus“ aufgebaut. In der akademischen Ausbildung geht es um interdisziplinäre Klimakompetenzen, alternative Pfade für eine nachhaltige Zukunft und wie man diese nach außen trägt.

Sie sehen gerade einen Platzhalter für einen Spotify-Beitrag. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Rein hören. Schlauer werden. Neugierig bleiben.

Tipp

Hören Sie Neugier auch auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Castbox, anchor.fm, Pocket Casts, Breaker, RadioPublic oder Stitcher. Ihnen gefällt, was Sie da hören? Folgen Sie und bewerten Sie uns auf den jeweiligen Plattformen. Alle Beiträge unseres Podcasts finden Sie hier.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.