Department Gesundheitsstudien

Angewandte Ernährungsmedizin

Vor dem Studium

 

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Studium

Folgende Voraussetzungen müssen BewerberInnen mitbringen, um am Lehrgang „Angewandte Ernährungsmedizin“ teilnehmen zu können:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin

oder

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Diätologin / zum Diätologen an einer Fachhochschule oder eine gleichwertige dreijährige Ausbildung an einer anerkannten Ausbildungseinrichtung im Inland oder Ausland (Richtwert 180 ECTS).

Sollte die abgeschlossene Ausbildung nicht den vorausgesetzten 180 ECTS entsprechen, kann in begründeten Einzelfällen eine gleichwertige Qualifikation von der Lehrgangsleitung bestätigt werden. Voraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife für österreichische Universitäten oder Fachhochschulen sowie der Nachweis von Methodenkenntnissen in Wissenschaft und Forschung / Wissenschaftliches Arbeiten im Ausmaß von 10 ECTS, die an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung erworben wurden.

Unterrichtssprache: Deutsch