Department Bauen, Energie & Gesellschaft

Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement

Vor dem Studium

 

Wie absolviere ich das Aufnahmeverfahren?

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation wird das Aufnahmeverfahren online durchgeführt. Sämtliche Details dazu finden Sie hier. Außerdem erhalten Sie eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen zeitgerecht vor dem Termin.

Das Aufnahmeverfahren besteht aus:

  • Bewerbung
  • Persönliches Gespräch

Das persönliche Gespräch

Alle Teilnehmenden des Reihungstests werden zum persönlichen Gespräch eingeladen. Das Gespräch erfolgt online via Videotelefonie.

Sie führen das Gespräch mit der Studiengangsleitung und einer oder einem Lehrenden des Instituts. Es dauert in etwa 20 Minuten. Im Gespräch werden Fragen zu Motivation, Berufsbild, Vorstellungen vom Studium, Teamfähigkeit, etc. gestellt. Im Gespräch geht es darum, herauszufinden, ob das Studium zu Ihnen passt und Sie die notwendigen Begabungen mitbringen.

Alle Details über die konkrete Durchführung des Gesprächs erhalten Sie zeitgerecht vor dem Termin.

Hinweis:

Tipps für die Vorbereitung auf das Online-Aufnahmegespräch von der technischen Ausrüsting über Setting und Recherche bis hin zum Ablauf finden Sie hier.

Tipp:

Das Aufnahmegespräch ist Ihre Chance, sich zu präsentieren. Nutzen Sie diese Möglichkeit und zeigen Sie, warum genau Sie einen Studienplatz bekommen sollten. Die Lehrenden des Instituts wollen erfahren, wer Sie sind und ob das Studium zu Ihnen passt. Überzeugen Sie sie durch Ihren Lebenslauf, Ihr Interesse an den Studieninhalten und Ihre Persönlichkeit. Dass Sie aufgeregt sind, ist klar. Aber das Gespräch ist keine Prüfung! Seien Sie ehrlich und verstellen Sie sich nicht.