Direkt zum Inhalt wechseln

In diesem Interview gibt Dozent Christian Schindler einen Einblick in die Arbeit der IT-Studiengänge an der FH JOANNEUM in Kapfenberg. Erfahren Sie mehr über seinen Weg an die FH JOANNEUM, die Lehr- und Forschungsgebiete sowie seine erste Lehrveranstaltung überhaupt.

Thomas Strametz, Student am Studiengang „IT & Mobile Security“ und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut, gibt in seinem Blogbeitrag einen Einblick in das erste Semester. Themen wie Schwerpunkte, Anforderungen, die typische Woche und die Herausforderungen warten in diesem Beitrag auf Sie.

Was bringt uns das Jahr 2021 im Bereich eCommerce? Michael Brickmann, Lehrender an der FH JOANNEUM in Kapfenberg schreibt in seinem Beitrag über den eCommerce-Aufschwung durch die Krise und die damit verbundenen Herausforderungen.

Es fühlt sich so an, als hätte das Wintersemester 2020/2021 erst begonnen und im gleichem Atemzug beginnt die „heiße Phase“ in unseren IT-Studiengängen. Was unter der „heißen Phase“ verstanden wird, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Am 28. Januar 2021 war der europäische Datenschutztag. Rückblickend darauf, schrieb Sabine Proßnegg, Lehrende am Institut „Internet-Technologien & -Anwendungen“ einen Blogbeitrag mit dem Thema „Die Post bringt allen was … „.

FIT4BA ist ein vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort gefördertes Projekt zum Aufbau eines Forschungszentrums, das sich mit Big Data und künstlicher Intelligenz beschäftigt.

Der Mobile App Markt ist das am schnellsten wachsende Segment der IT-Branche. Das Aufkommen von Smartphones und Mobilen Apps ist vielleicht das größte technische Phänomen der letzten Jahre, und dieser Trend hört nicht auf, da dieser Bereich immer auf dem neusten Stand der Innovation sein wird.

Hey, mein Name ist Gernot Hipfl, ich bin 26. Jahre alt, studiere „Internettechnik“ an der FH JOANNEUM in Kapfenberg im 5. Semester und bin einer der Gründer von Flixbill. Kennst folgende Situation? Du unterhaltest dich mit Freunden und plötzlich kommt ihr gemeinsam auf jene App-Idee, die alles verändern soll?

„Jingle bell, jingle bell, jingle bell rock …“ und viele weitere Weihnachtslieder klingen aus den Lautsprechern, wohlig warm temperiert zum Verweilen und endlich Zeit die Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Dieses Jahr vermutlich eher von zu Hause aus mit Spotify Playlist und Onlineshopping im Jogginganzug, wo es sonst doch sehr viele Österreichinnen und Österreicher in die Einkaufszentren ihrer Nähe zieht.

Mathias Knoll, Lehrender am Institut Internet-Technologien & -Anwendungen, erzählt in seinem Blogbeitrag über die Anfänge des Internets. Am 29. Oktober 2020 feierte das Internet seinen 51. Geburtstag. Dabei konnte im Jahre 1969 niemand ahnen, dass ein experimentelles Netzwerk mit gerade mal vier Rechnern zu diesem globalen Netzwerk wurde, das mit seinen Diensten und Technologien praktisch jeden Bereich des modernen Lebens beeinflusst.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.