Direkt zum Inhalt wechseln

In der zehnten Episode unseres Alumni Podcasts „Lebensg’schichten & Studiensachen“ ist Michael Kurzmann zu Gast. Er ist Absolvent von „Soziale Arbeit“.

Marlene Fellner studiert „Soziale Arbeit“ und ist Testimonial für das Department Bauen, Energie & Gesellschaft. Im Interview erzählt sie, warum sie sich für dieses Studium entschieden hat, was sie damit erreichen will und für wen sich das Studium gut eignet.

… dachte sich das Department Bauen, Energie & Gesellschaft und lud deshalb die jeweiligen Studierenden des ersten Semesters am 6. Oktober 2022 zu einem Workshop mit dem zentralen Thema Nachhaltigkeit ein.

Mit 1. Juli 2022 hat Marie-Therese Sagl die Leitung des Instituts Soziale Arbeit von Gertraud Pantucek, die in den Ruhestand getreten ist, übernommen. Im Interview spricht sie über den Hintergrund ihrer Bewerbung als Institutsleiterin sowie die Zukunft samt geplanter Änderungen.

Adjanie Kamucote ist Absolventin von „Soziale Arbeit“ und Anti-Diskriminierungstrainerin. Im Alumnitalk spricht sie über Alltagsrassismus, Privilegien und welche Rolle die Hautfarbe in unserer Gesellschaft spielt.

Alexander Moschitz, Absolvent des Studiengangs „Soziale Arbeit“, spricht über blinde Flecken und ein Projekt, das zum Nachdenken und Umdenken anregt.

Migration und Flucht ist ein Thema, das unsere Gesellschaft heutzutage stetig beschäftigt. Und auch die Frage, was danach passiert. Welche Rolle spielt hier die Soziale Arbeit?

Soziale Arbeit und Polizei – zwei komplett verschiedene Berufsgruppen. Oder doch nicht? In der Praxis arbeiten sie öfter zusammen, als man vielleicht glaubt. Aus diesem Grund wurde 2018 das Projekt „SWaPOL“, kurz für Social Work and Policing, ins Leben gerufen.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.