Institut

Logopädie

 
Logopädische Lehrpraxis

Das Logopädie-Institut bietet im Rahmen der Lehrveranstaltung Integrativer Prozess eine logopädische Lehrpraxis für Studierende an. In dieser Lehrpraxis führen die Studierenden logopädische Diagnostik und Therapie unter permanenter Supervision von erfahrenen Logopädinnen und Logopäden durch. Die Diagnostik und Therapie umfasst die Bereiche der kindlichen Sprach- und Sprechstörungen und Stimmstörungen. Durch die Lehrpraxis wird die praxis- und anwendungsorientierte Ausbildung neben den externen Praktika vertieft und sichergestellt.

Die Auswahl der Patientinnen und Patienten sowie Klientinnen und Klienten erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Graz und anderen Kooperationspartnerinnen und -partnern wie Ärztinnen und Ärzte oder Institutionen in Graz.

Für den Integrativen Prozess Stimme ist eine enge Zusammenarbeit mit der klinischen Abteilung für Phoniatrie an der HNO-Universitätsklinik am LKH Univ. Klinikum Graz erforderlich. Für die Lehrpraxis stehen drei Therapieräume und ein Audiometrieraum mit hochwertiger technischer Ausstattung wie Messgeräten zur Stimmdiagnostik und Hördiagnostik sowie Übertragungsanlagen zur Verfügung.

alt
Foto: FH JOANNEUM / Stefan Leitner
Forschungsschwerpunkte

In der Forschung setzen wir auf die multidiziplinären Zusammenarbeit innerhalb des Departments Gesundheitsstudien. Die Schwerpunkte dabei sind:

  • Entwicklung und Evaluation evidenzbasierter, innovativer Diagnose- und Therapieverfahren
  • Versorgungsforschung im Bereich der Gesundheitsberufe
  • Innovative Qualifizierungskonzepte im Bereich der Gesundheitsberufe
  • Gesundheitsförderungs- und Präventionskonzepte
Intensive Programme for Speech and Language Therapy

Mit der Aufnahme in das internationale Programm konnte das Institut Logopädie die Basis für einen qualitätsvollen Austausch weltweit legen. Einmal im Jahr findet ein Studierendenkongress an einer Partnerhochschule statt. Dadurch ergeben sich Netzwerke und Freundschaften mit Studierenden und renommierten Lehrenden namhafter Logopädie-Ausbildungen auch über die Grenzen Europas hinaus.

Studiengang