Institut

Physiotherapie

 

„Wir stellen uns am Institut jeden Tag neu der Herausforderung Theorie, Wissenschaft und Praxis so zu verknüpfen, sodass unsere Absolventinnen und Absolventen optimal auf die Herausforderungen im Arbeitsalltag eines sich verändernden Gesundheitsmarktes vorbereitet sind. Dabei wird großer Wert auf die Fähigkeiten zur Kommunikation und zum Arbeiten in multiprofessionellen Teams gelegt.“

Institutsleiterin Beate Salchinger

In der Forschung setzt das Institut auf die multidiziplinären Zusammenarbeit innerhalb des Departments für Gesundheitsstudien. Themenbereiche wie Adipositas, Bewegung, gesundes Altern und Health Literacy stehen dabei im Fokus der einzelnen Studiengänge beziehungsweise Institute. Durch die Vernetzung mit relevanten Stakeholdern des Gesundheitswesens will das Department als Partner zur Erreichung von Gesundheitszielen innerhalb der Steiermark, aber auch im nationalen und internationalen Umfeld Sichtbarkeit erlangen.

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung und Evaluation evidenzbasierter, innovativer Diagnose- und Therapieverfahren
  • Versorgungsforschung im Bereich der Gesundheitsberufe
  • Innovative Qualifizierungskonzepte im Bereich der Gesundheitsberufe
  • Gesundheitsförderungs- und Präventionskonzepte
alt
Foto: FH JOANNEUM / Stefan Leitner