Department für Gesundheitsstudien

Logopädie

Nach dem Studium

 

Berufsfelder

Direkt nach Abschluss des Logopädie-Studiums können Sie in allen logopädischen Bereichen tätig sein, das heißt Sie arbeiten mit Menschen aller Altersgruppen, die an unterschiedlich ausgeprägten Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Hörstörungen leiden. Sie können entweder in einem Angestelltenverhältnis in einem interdisziplinären Team (zum Beispiel in einer Klinik, in einem Ambulatorium oder in einer privaten Einrichtung) oder freiberuflich in einer eigenen Praxis arbeiten.

Zur Wissenserweiterung und -vertiefung sowie zur Spezialisierung auf verschiedene Aufgabenbereiche gibt es zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote. Obwohl es in Österreich derzeit kein Logopädie-spezifisches Studium an Fachhochschulen gibt, können Sie mit dem Logopädie-Studium als Basis unterschiedliche Master-Studiengänge belegen, sodass Sie Ihren individuellen Interessen folgen können.