Department Engineering

Elektronik und Computer Engineering

Im Studium

 

Ausstattung am Institut

An der FH JOANNEUM „Elektronik und Computer Engineering“ zu studieren bedeutet mit Top-Ausstattung arbeiten zu können: Neben Hörsälen und Seminarräumen bieten wir EDV-Räume, Computer Engineering Labs, Elektroniklabore, ein EMV-/Hochfrequenzlabor mit einer Schirm- und Absorberkammer, ein aiMotionLab, ein Smart Factory Lab und ein Projektlabor am neuesten Stand der Technik.

Alle Labore sind mit Top-Equipment ausgestattet und entsprechen den Standards der Elektronikindustrie. Mit Ihrem Studierendenausweis können Sie unsere Lehrlabore auch außerhalb der Lehrveranstaltungszeiten nutzen, um an eigenen Projekten zu arbeiten oder Laborversuche nochmals durchzuführen.

Wir verfügen über zahlreiche Softwarelizenzen und Tools, die Sie im Zuge von Lehrveranstaltungen nutzen können. Wie haben unter anderem Lizenzen für Matlab/Simulink (Campus Lizenz mit allen Toolboxen), LabVIEW/Teststand inklusive unserer NI LabVIEW Academy, Altium Designerund OrCAD. Zusätzlich können Sie viele Microsoft-Produkte gratis nutzen. Neben der Ausstattung der Labore verwenden Sie auch unterschiedliche Computerplattformen und Tech-Spielzeug: Mikrocontroller wie Arduino, MSP430, TIVA und Raspberry Pi, FPGAs mit Erweiterungsboards, kleine Roboter, Balanbots (Mini-Segways), NI myDACs, NI myRIOs, NVIDA Jetson und vieles mehr.

Damit wollen wir Sie bestmöglich für das Berufsleben ausbilden, aber vor allem auch die Neugierde und den Spaß an Technik fördern.