JOANNEUM ACADEMY

E-Learning Tag

Geballtes Online-Wissen

 
Online-Workshops 3

Im jährlich stattfindenden E-Learning Tag bieten wir allen an E-Learning Interessierten sowie Expertinnen und Experten die Möglichkeit für den gegenseitigen Austausch zu aktuellen und künftigen E-Learning-Trends – die seit mittlerweile 21 Jahren erfolgreich genutzt wird. Der E-Learning Tag richtet sich an Personen, die sich für E-Learning interessieren, besonders an Hochschullehrende, Lehrer:innen, Traininer:innen und alle, die mit dem Bereich E-Learning zu tun haben.

Call for Papers E-Learning Tag 2023

Der 22. E-Learning Tag wird anders – nach drei Jahren im Online-Format findet er wieder vor Ort statt und anstelle einer klassischen mehr oder weniger interaktiven Konferenz spielen die Teilnehmer:innen ein Planspiel, bei dem es um eine Ideensammlung für die Entwicklung eines modernen, zeitgemäßen (Bachelor-)Studiengangs geht. Zusätzlich wird ein Tagungsband veröffentlicht, in dem auf unterschiedliche Art und Weise auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Online-Lernens und der Online-Lehre geschaut werden kann. Der Call richtet sich an Hochschullehrende, Schullehrer:innen, Trainer:innen von Weiterbildungseinrichtungen und Unternehmen sowie an Studierende aller Fachbereiche.

Unter dem Motto „Wir spielen! Und feiern 25 Jahre ZML – Innovative Lernszenarien an der FH JOANNEUM“ freuen wir uns, Sie am 19. September 2023 wieder beim E-Learning Tag an der FH JOANNEUM in Graz begrüßen zu dürfen.

Das Planspiel

Als „Vordenker:in“ sind Sie – gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden – eingeladen, Neues und Innovatives in Bezug auf formelle Bildungsangebote zu diskutieren und den Rahmen für einen zukunftsweisenden (Bachelor-)Studiengang inhaltlich, methodisch und organisatorisch abzustecken. Dabei nehmen Sie eine von dreizehn vorgegebenen Rollen ein (nicht die, die sie im richtigen Leben ausfüllen) und vertreten in der jeweiligen Gruppendiskussion die Interessen ihrer Rolle. Wichtig dabei ist, dass alles und in jede Richtung überlegt werden darf. Die Gruppen-Brainstorming-Prozesse bringen Erkenntnisse nicht nur für den Hochschulsektor und den formalen Bildungsbereich, sondern für Lernprozesse überhaupt.

Der Tagungsband

Die Formate für einen Artikel im E-Learning Tag Tagungsband sind diesmal besonders vielfältig und reichen von einer persönlichen Reflexion über drei verschiedene Längen von Papers bis hin zur kreativen Reflexion, welche sogar als Comic eingereicht werden kann. Geknüpft ist die Möglichkeit im Tagungsband zu publizieren an die Anwesenheit oder Mitwirkung beim Planspiel beim E-Learning Tag selbst.

Einreichungen für Publikation sind ab sofort bis zum 19. Februar 2023 über unser Online-Formular möglich.

Detaillierte Informationen zur Teilnahme am E-Learning Tag und somit am Planspiel sowie zur Einreichung einer Publikation finden Sie in unserem Call for Papers!

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung und Ihre Teilnahme – nächstes Jahr treffen wir uns vor Ort!