Department Management

Management internationaler Geschäftsprozesse

Nach dem Studium

 

Berufsfelder

Der Abschluss des Studiums „Management internationaler Geschäftsprozesse“ ist ein idealer Start für eine Karriere im internationalen und nationalen Umfeld beziehungsweise eine solide Basis für eine weitere universitäre Ausbildung.

Unsere Absolventinnen und Absolventen können Key Account ManagerIn, Brand ManagerIn oder Sales Representative im In- oder Ausland werden. Für all jene, die im Bereich Rechnungswesen / Finanzierung tätig sein wollen, kommen Tätigkeiten im Controlling beziehungsweise in Finanzabteilungen in Frage. Außerdem sind unsere Absolventinnen und Absolventen im Human Resource Management beschäftigt oder leiten Zweigniederlassungen österreichischer Unternehmen im Ausland.

Die Fortsetzung des Studiums und der Erwerb eines Master-Titels sind ebenfalls möglich. Wir haben mit dem englischsprachigen Studienprogramm “Business in Emerging Markets” auch innerhalb der FH JOANNEUM ein Programm für all jene entwickelt, die ihre berufliche Karriere im Umfeld aufstrebender Märkte starten und ausbauen wollen. Das Curriculum des Studienganges ist ideal auf das Bachelor-Programm abgestimmt, vertieft das Wissen rund um internationale Geschäftstätigkeit und ermöglicht dadurch Chancen und Risiken für internationale Märkte perfekt einzuschätzen.

Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs “Management internationaler Geschäftsprozesse” können ihr Studium auch an anderen Hochschulen im In- und Ausland fortsetzen.