Department für Management

Management internationaler Geschäftsprozesse

Im Studium

 

Praxisprojekte im Studium

Bereits im zweiten Semester lernen Sie in der Lehrveranstaltung „International Market Entry Strategies“ anhand von Beispielen aus der Praxis, wie eine Markteintrittsanalyse tatsächlich durchgeführt wird. In einem anderen Praxisprojekt werden Sie die Fähigkeit erwerben, Empfehlungen und Handlungsstrategien zu formulieren. Natürlich passiert auch dies nicht fiktiv, sondern real: Eine Firmenvertreterin beziehungsweise ein Firmenvertreter aus der Praxis diskutiert mit Ihnen gemeinsam Ihre entwickelten Strategien. Im sechsten Semester werden in der Lehrveranstaltung “Project Cases, Institutional Modes of Market Entry“ potenzielle Handlungsstrategien interaktiv und realistisch entwickelt.

Der Praxisbezug hat ausschließlich Vorteile: Sie werden unmittelbar auf die Realität vorbereitet und etablieren gleichzeitig ein Netzwerk, das auch im späteren Berufsleben hilfreich sein wird. Neben den fachlichen Fähigkeiten wird Ihnen auch Teamwork als Chance für ein qualitativ hochwertiges Projektergebnis beigebracht. Wir fordern Sie auf, kritisch zu denken sowie Ihr Wissen direkt mit Expertinnen und Experten zu diskutieren und zu hinterfragen.

Aktuelle Projekte von Studierenden