Content-Strategie / Content Strategy: rasch bewerben
Hier finden Sie alle Informationen für eine erfolgreiche Bewerbung. Foto: © FH JOANNEUM

Content-Strategie: Tipps für die Bewerbung

Tanja Gassler,

Sie sind fasziniert von Onlinekommunikation und interessieren sich dafür „Content-Strategie“ zu studieren? In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Infos, die Sie für eine erfolgreiche Bewerbung brauchen.

Wenn Sie noch nicht wissen, ob Content-Strategie überhaupt das Richtige für Sie ist, machen Sie doch zuerst den „Content Strategy Knowledge Test”.

Bewerbungsfrist

Achtung! Wer sich für das Wintersemester 2021 bewerben möchte, muss die Unterlagen bis zum 23. März 2021 einreichen. Es gibt keinen zusätzlichen Sommertermin!

Für Internationale Bewerberinnen und Bewerber gilt: je früher, desto besser! Dokumente werden erst auf Gültigkeit geprüft, wenn die vollständige Bewerbung eingelangt ist. Wenn man sich frühzeitig bewirbt, bleibt noch Zeit, eventuell fehlende Dokumente, Übersetzungen oder Beglaubigungen zu organisieren und bis zum Fristende nachzureichen. Unter Beglaubigungs- und Übersetzungsrichtlinien nach Ländern findet man die zum eigenen Land passenden Informationen!

Alle Termine, Fristen und wichtigen Informationen zur Bewerbung findet man hier: Vor dem Studium

Es gibt dort auch weiterführende Links zu den Themen:

Sollten Sie unter dem Punkt Voraussetzungen Ihr Studium nicht finden, oder unsicher sein, ob die Vorbildung passend ist, fragen Sie gerne direkt beim Studiengang unter cos@fh-joanneum.at nach! Zusatzausbildungen, Praktika und berufliche Erfahrungen bzw. aktuelle Tätigkeit sind ebenfalls wichtige Entscheidungskriterien für die Aufnahme.

Unter Bewerbung sind alle Unterlagen aufgelistet, die benötigt werden – Achtung: Bewerbungsschreiben und Lebenslauf werden nur unterzeichnet akzeptiert.

Zusätzliche Tipps

Das Portfolio soll einen Überblick über die bisherige (berufliche) Tätigkeit geben und darstellen, was eventuell bereits online und offline publiziert wurde. Die Form ist frei wählbar! Denkbar sind zum Beispiel Onlineportfolios, etwa eine eigene Website oder ein Blog, oder eine Sammlung von Links zu Arbeitsproben oder Onlineposts.

Internationale Bewerberinnen und Bewerber beachten bitte die unter Bewerbung angeführten Informationen und weiterführenden Links zum Nachweis über ausreichende Kenntnisse der Sprache Englisch. Für österreichische Bewerberinnen und Bewerber gilt: Die österreichische Matura wird als Nachweis der Englischkenntnisse akzeptiert!

Wenn alle Voraussetzungen für die Zulassung erfüllt sind und die Bewerbung vollständig und fristgerecht eingelangt ist, findet das Aufnahmegespräch statt. Der Termin dafür wird circa zwei Wochen nach dem Ende der Bewerbungsfrist per E-Mail vorgeschlagen. Wichtig ist es, so rasch wie möglich zu antworten, damit die Koordination der Termine zügig erfolgen kann. Sollten einzelne Tage des unter Termine & Fristen angegebenen Zeitraums nicht möglich sein, bitte schon vorab unter cos@fh-joanneum.at bekannt geben. Das Gespräch wird in englischer Sprache geführt und dauert etwa 30 Minuten.

Im Studium

Informationen zum Studienplan findet man unter Mehr zum Studium, wo auch alle Termine für Präsenzveranstaltungen in Graz angegeben sind. Weiterführende Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen gibt es unter Aktuelle Lehrveranstaltungen. Video-Konferenzen in Online-Lehrveranstaltungen finden in den Semesterwochen Dienstag- und Donnerstagabend und Samstagvormittag statt. Sollten Lehrveranstaltungen zu anderen Terminen stattfinden, wird dies rechtzeitig bekannt gegeben. Der größte und wichtigste Teil der Online-Lehrveranstaltungen findet in Chat-Kanälen statt, so dass Sie zeitlich unabhängig sind.

Das Studium ist berufsbegleitend organisiert, jedoch ein Vollzeit-Masterstudium. D.h. Sie müssen wie bei jedem Masterstudium an einer österreichischen Fachhochschule für das Content-Strategie-Studium 30 ECTS-Punkte pro Semester, also 750 Stunden absolvieren. Das ist nicht wenig, aber es lohnt sich. Empfohlen wird, berufliche und hochschulische Aufgaben zu verknüpfen. Dadurch reduziert sich der Zeitaufwand fürs Studium in dem Maße als Arbeitszeit auch als Zeit für das Studium verwendet werden kann, zum Beispiel, indem Projekte aus dem Job in die Projektarbeiten eingebracht werden. Die Zusammenarbeit der Studierenden in Lerngruppen ist ein wichtiger Aspekt des Content-Strategie-Studiums. Daher beginnt das Semester bereits Mitte September mit einer Online-Sozialisierungsphase, wo sich alle Studierenden online kennenlernen, bevor sie sich Mitte Oktober zur ersten Präsenz persönlich in Graz treffen.

Wer sind die Menschen, denen Sie im Laufe des Studiums begegnen werden? Hier schon mal ein Sneak Peek: Menschen am Institut.

Hinweis:

Sie können sich noch bis 23. März 2021 bewerben. Weitere Informationen zum Studium finden Sie hier.