Studienbefähigungslehrgang

Im Lehrgang

 

Weiterbildung

Ohne Matura zu studieren ist möglich: Berufsbegleitend bereitet der Studienbefähigungslehrgang die TeilnehmerInnen gezielt auf ein technisches, sozial- oder wirtschaftswissenschaftliches, oder gestalterisches Studium vor. Bewerberinnen und Bewerber mit einschlägiger beruflicher Qualifikation durch den Abschluss einer Lehre oder einer berufsbildenden mittleren Schule besuchen zwei Semester lang abends und zum Teil in Blockseminaren an Samstagen den Studienbefähigungslehrgang.

So absolvieren sie die erforderlichen Zusatzprüfungen und können direkt nach dem Abschluss des Lehrgangs und der erfolgreichen Absolvierung des Aufnahmeverfahrens einen der folgenden Studiengänge oder den Masterlehrgang „Sportmanagement und Training“ an der FH JOANNEUM besuchen:

Department für Angewandte Informatik:

  • „Gesundheitsinformatik / eHealth“
  • „Informationsmanagement“
  • „Internettechnik“
  • „Mobile Software Development“
  • „Software Design“

Department für Engineering:

  • „Elektronik und Computer Engineering“
  • „Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering“
  • „Industrielle Mechatronik“
    (Start im Herbst 2021 vorbehaltlich der Genehmigung durch die zuständigen Gremien)
  • „Luftfahrt / Aviation“
  • „Nachhaltiges Lebensmittelmanagement“
  • „Produktionstechnik und Organisation“

Department für Bauen, Energie & Gesellschaft:

  • „Bauplanung und Bauwirtschaft“
  • „Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement“
  • „Soziale Arbeit“

Department für Medien & Design:

  • „Informationsdesign“
  • „Industrial Design“

Department für Management:

  • „Bank- und Versicherungswirtschaft“
  • „Gesundheitsmanagement im Tourismus“
  • „Industriewirtschaft / Industrial Management“ – berufsbegleitend
  • „Industriewirtschaft / Industrial Management“ – Vollzeit
  • „Management internationaler Geschäftsprozesse“
  • Masterlehrgang „Sportmanagement und Training“
Tipp:

Detaillierte Informationen zur Studienberechtigung finden Sie auf der Website des jeweiligen Studiengangs unter dem Menüpunkt Voraussetzungen.

Tipp:

Der Studienbefähigungslehrgang für Personen ohne Studienberechtigung und das Mathematik Warm-up bereiten Sie ideal auf Ihr Studium vor.

Lehrinhalte

Im ersten Semester besuchen die TeilnehmerInnen die Veranstaltungen Mathematik 1, Deutsch, Englisch 1 und Physik 1. Im zweiten Semester finden Lehrveranstaltungen zu Mathematik 2 und 3, Deutsch, Englisch 2 und Physik 1 statt. Physik 2 wird bei Bedarf als geblockter Sommerkurs angeboten.

Je nach Studiengang absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fächer im Ausmaß von 18 ECTS bis 35 ECTS.

Kurszeiten und Veranstaltungsort

Der berufsbegleitende Studienbefähigungslehrgang wird an der FH JOANNEUM in Graz angeboten. Der Präsenzunterricht findet an drei bis vier Abenden pro Woche (üblicherweise von 17:30 – 20:30 Uhr) und zum Teil in Form von Blockseminaren an Samstagen statt.

Hinweis:

Der Studienbefähigungslehrgang muss vor Aufnahme eines Studiums an der FH JOANNEUM absolviert werden. Es ist daher nicht möglich den Studienbefähigungslehrgang gleichzeitig mit einem Studium zu beginnen.