Department Medien & Design

Interaction Design

Im Studium

 

Praxisprojekte im Studium

Wesentlicher Bestandteil des Studiums sind die Projektarbeiten, in denen die Studierenden Gestaltungslösungen anhand praxisnaher Aufgabenstellungen, von der Konzeption bis zur prototypischen Anwendung, realisieren. Verfolgt werden dabei Design-Thinking-Ansätze, transdisziplinäre und experimentelle Arbeitsweisen. Oft werden die Projekte in fächerübergreifenden Settings umgesetzt, bei denen mit den Studienrichtungen „Communication Design“, „Medien Design“ und „Sound Design“ zusammengearbeitet wird.

Die Arbeiten werden auch häufig in Kooperation mit externen Partnern und Auftraggebern realisiert, die den thematischen Rahmen vorgeben und die Arbeitsprozesse begleiten. Alle Projektarbeiten werden öffentlich präsentiert. Die Auswahl unser Projektpartner erfolgt so, dass für die Studierenden Öffentlichkeit hergestellt wird. Daneben besteht die Möglichkeit, als Masterarbeit Projekte für externe Auftraggeber zu realisierten. Dies können Wirtschaftsunternehmen ebenso sein wie Forschungseinrichtungen. Überdies binden wir die Studierende laufend in Forschungsprojekte des Instituts ein.

Aktuelle Projekte von Studierenden

Neugestaltung der Lernapplikation Pocket Code

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Design & Research und ihrer Masterarbeit konzipierte und gestaltete Anja Petri die Programmier-Lernapplikation Pocket Code für Kinder mithilfe partizipativer Designmethoden. Ziel des nutzerzentrierten Gestaltungsprozesses war es, eine Programmversion zu gestalten, die auf die Zielgruppe Mädchen zwischen 13 und 17 Jahren zugeschnitten ist. Dazu wurden Personas mit Hilfe von NutzerInneninterviews erstellt und die Mädchen in den Gestaltungsprozess integriert.

  • Dauer: ein Jahr
  • Semester: drittes bis viertes Semester
  • Projektleitung: Daniel Fabry
  • Studierende: Anja Petri, 2012

Distraction-Free Navigation for Augmented-Reality-Guides

Im zweiten Semester entwickelten Studierende ein Konzept und die prototypische Umsetzung eines Proof-of-Concept für ein AR-gestütztes Navigationsystem, das in öffentlichen Transferräumen etwa wie Bahnhöfen und Flughäfen zum Einsatz kommt.

  • Dauer: zwei Monate
  • Semester: zweites Semester
  • Projektleitung: Daniel Fabry
  • Studierende: Stefan Baumann, Ray Biermann und Nicola Lecca, 2014

Interactive Projection-Mappings

Studierende konzipierten und setzen im zweiten Semester interaktive, experimentelle Raumgestaltungen mittels Projection-Mapping-Technologien um. Ihre Installationen wurden im Rahmen des MapLab- beziehungsweise Spring-Festivals öffentlich präsentiert.

  • Dauer: zwei Monate
  • Semester: zweites Semester
  • Projektleitung: Daniel Fabry
  • Studierende: Carmen Anahi Meyer Lücken, Mykyta Prykhodchenko, Stefan Baumann und Ray Biermann, 2014